Himbeere 'Elida' ® / Rafzmach (S)

Rubus idaeus 'Elida' ® / Rafzmach (S)


 (8)
Vergleichen
Foto hochladen
  • Sommerhimbeere
  • winterhart
  • gesunde Sorte
  • süßlicher Geschmack
  • früher und hoher Ertrag

Wuchs

Wuchs schwach
Wuchsbreite 80 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 40 - 120 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Frucht

Erntezeit Juni - September
Frucht mittelgroß, mittel- bis dunkelrot
Genussreife Juni - September
Geschmack süß

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten selbstbefruchtend
Boden nährstoffreicher, humoser Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Frischverzehr, Grütze, Desserts, uvm.
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 31. Januar 2019 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: ZNAA-HLTD-PDLB-FVUZ
  • Containerware6,20 €
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
7,60 €*
ab 5 Stück
6,50 €*
ab 10 Stück
6,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Sommerhimbeere 'Elida' ® / Rafzmach (S) gehört zu den frühen Sorten, der Genuss kann also schon eher beginnen und hält bei dieser Beere bis zum September an.

Die mittelgroßen Früchte haben eine mittel- bis dunkelrote Farbe und schmecken herrlich süß und auffallend aromatisch. So macht Naschen genauso viel Spaß wie das Herstellen von Marmelade, Kuchen und vielem mehr.

Diese robuste,mittelfrühe Sommerhimbeere wächst schwach und ist selbstfruchtend. Mit einer zweiten Sorte erreicht man einen höheren Ertrag.

Eine gute Winterhärte ist eine weitere gute Eigenschaft dieser lohnenden Sorte. Sommerhimbeeren tragen an den zweijährigen Ruten, die im Herbst nach der Ernte bodennah abgeschnitten werden. Die diesjährigen Triebe bleiben stehen und fruchten im nächsten Jahr.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Himbeere 'Himbostar'  ®
Himbeere 'Himbostar' ®Rubus idaeus 'Himbostar' ®
Himbeere 'Preussen II'
Himbeere 'Preussen II'Rubus idaeus 'Preussen II'
Himbeere 'Polka' ®
Himbeere 'Polka' ®Rubus idaeus 'Polka' ®
Himbeere 'Poranna Rosa' ®
Himbeere 'Poranna Rosa' ®Rubus idaeus 'Poranna Rosa' ®
Himbeere 'Himbo-Top' ®
Himbeere 'Himbo-Top' ®Rubus idaeus 'Himbo-Top' ®
Himbeere 'Willamette'
Himbeere 'Willamette'Rubus idaeus 'Willamette'
Himbeere 'Golden Bliss' ®
Himbeere 'Golden Bliss' ®Rubus idaeus 'Golden Bliss' ®
Himbeere 'Valentina' ®
Himbeere 'Valentina' ®Rubus idaeus 'Valentina' ®
Himbeere 'Autumn Best'
Himbeere 'Autumn Best'Rubus idaeus 'Autumn Best'
Himbeere 'Korbfüller'
Himbeere 'Korbfüller'Rubus idaeus 'Korbfüller'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (8)
8 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

75% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Fruchtertrag

Einzelbewertungen mit Bericht


Kehl

Himbeere

Die Pflanze ist im Sommer eingegangen.
vom 12. Oktober 2016

Weßling

Hohe Ausfallquote

Von 2 Pflnzen hat nur 1 den ersten Winter überstanden
vom 8. Oktober 2015

Münster

toll

toll
vom 27. Oktober 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Trägt diese Sorte am ein- oder am zweijährigen Holz?
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. August 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die frühen Himbeeren tragen am zweijährigen Holz, daher sollte der Trieb (2-jährig) nach der Ernte bodennah abgeschnitten und die einjährigen Ruten stehen gelassen werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen