Herzblattlilie 'Fire and Ice'

Hosta x fortunei 'Fire and Ice'

Sorte

 (9)
Vergleichen
Herzblattlilie 'Fire and Ice' - Hosta x fortunei 'Fire and Ice' Shop-Fotos (2)
Herzblattlilie 'Fire and Ice' - Hosta x fortunei 'Fire and Ice' Community
Fotos (1)
  • weiße, sehr breite Blattmitte
  • der Blattrand ist unregelmäßig grün gefärbt
  • sehr hell wirkende Blätter
  • langlebige Sorte
  • bevorzugt den Halbschatten

Wuchs

Wuchs bogig, ausladend bis breitausladend
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 30 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violett
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt herzförmig, zugespitzt, ganzrandig, runzelig
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe weiß, grün

Sonstige

Boden frisch, durchlässig, hoher Humus- und Nährstoffbedarf
Duftstärke
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 1 bis 3 Pflanzen, 40 bis 60cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten
Verwendung Beet, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€8.40
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€9.90*
ab 3 Stück
€8.60*
ab 6 Stück
€8.40*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 55 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 23. September 2019, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine beeindruckende Staude, die mit ihrer Langlebigkeit glänzt, ist die Herzblattlilie 'Fire and Ice'. Diese schöne Pflanze gehört zur Familie der Hostaceae und verbirgt eine Menge positive Eigenschaften in sich, die das Gärtnerherz höher schlagen lassen. Nicht nur,dass sie einmal verpflanzt an ihrem Standort viele lange Jahre lang leben kann, sondern sie ist auch anspruchslos, pflegeleicht und gilt als gut winterhart. Eine Vielzahl an positiven Eigenschaften, dass man meinen mag, sie würde ein besonderes Defizit verheimlichen. Doch so ist es nicht, denn die Hosta x fortunei 'Fire and Ice', wie sie botanisch genannt wird, ist durch und durch eine schöne und unverzichtbare Staudenpflanze für den heimischen Garten.

Als typische Gruppenpflanze wird die Staude gern in Beete oder auch auf Freiflächen verpflanzt. Dort kann sich die Hosta x fortunei 'Fire and Ice' wunderschön entfalten, besonders durch ihren horstigen Wuchs, der die Pflanze halbkugelig bis halbrund werden lässt. Eine schöne Optik im Garten, die in Gruppe noch viel beeindruckender zur Geltung kommt. Auch am Gehölzrand ist diese Gartenpflanze eine gern gesehene Schönheit. Aufgrund ihres auffälligen Blattschmucks, was die Pflanze so besonders macht, sticht sie oftmals sehr schnell ins Auge. Das schöne Blatt zeigt sich lanzettlich und ist zudem cremeweiß mit schmalem dunkelgrünem Rand versehen.

Doch damit ist nicht genug, denn die Hosta x fortunei 'Fire and Ice' hat nicht nur einen auffälligen Blattschmuck zu bieten, sondern auch eine herrliche zusätzliche Blüte. Die als trauben- oder trichter- bis kelchförmig wirkenden schönen einfachen Blüten der Pflanze präsentieren sich in einem Violett, dass einen tollen Kontrast zum Blatt darstellt. Von Juli bis in den August verzaubert die Blüte der Pflanze zusätzlich den ohnehin schon so wunderschönen Anblick der Staude. Dabei sollte die Pflanze im Halbschatten einen Platz finden. Ist die Beschaffenheit des Bodens dazu noch durchlässig bis frisch, dann sind für die 'Fire and Ice' die bestmöglichen Voraussetzungen geschaffen.

Die anspruchslose und pflegeleichte Herzblattlilie 'Fire and Ice' wird im heimischen Garten eine Höhe von bis zu 40 cm erreichen. Viel wichtiger ist, dass sie eine ebenso große Breite entwickeln kann. Die schönen großen Blätter der Pflanze zeigen sich dann meist bogig im Wachstum und untermalen während der Blütezeit die schönen violetten Exemplare. Einige Blätter zeigen allerdings auch steil nach oben. Eine so facettenreiche Staude wie die Herzblattlilie 'Fire and Ice' möchte kein Pflanzenliebhaber missen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen 1 Kurzbewertung 8 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Wolgast

Immer wieder empfehlenswert

Von Horstmann bekamen wir stets beste Qualität. Wir sind sehr zufrieden.
vom 26. March 2017

Berlin

(Hosta x fortunei 'Fire and Ice'

tolle hosta , sehr schön und gesund
vom 22. February 2017

Schwerte

Sehr dekorativ im Schatten!

Wunderschön und schneckenresistent!
vom 7. June 2016

Stuttgart

sehr empfehlenswert!

"Meteor" hat trotz eher halbschattigem Platz sehr reich schon im ersten Standjahr geblüht und den Winter gut überstanden. Später im Herbst bekam sie Mehltau, was aber der eindrucksvollen Pflanze kaum Abbruch getan hat.
vom 30. April 2014

Neustadt am Rübenberge

Rarität, die etwas schwieriger im Anwuchs ist.

Diese Hostaart ist außergewöhnlich durch die weißen Blätter und die wenigen grünen Streifen und dadurch sehr dekorativ, allerdings sehr wenig wüchsig und nicht unkompliziert im Anwachsen. Von drei Pflanzen hat leider nur eine den Winter überlebt.
vom 29. April 2017
Alle 8 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich habe diese Funkie bei Ihnen gekauft und möchte nun wissen, wie oft und mit welchem Dünger ich düngen soll. Ich verwende für meine anderen Pflanzen einen Guanodünger.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Oberhausen , 13. May 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Normalerweise benötigen Hosta keine extra Düngung. Wenn überhaupt, dann sollten sie mit dem Neuaustrieb im Frühjahr gedüngt werden. Guano enthält hauptsächlich Stickstoff, wichtig ist aber, dass alle Hauptnährstoffe zugeführt werden (NPK). Jeder gewählte Dünger kann hier eingesetzt werden. Nach der Düngung sollte der Boden ausreichend feucht bleiben, nur so ist dieser pflanzenverfügbar.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen