Herbstapfel 'Prima'

Malus 'Prima'

Sorte
Vergleichen
Herbstapfel 'Prima' - Malus 'Prima' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • regelmäßige Erträge, reif ab Mitte September
  • mittelgroße bis große Früchte
  • saftiges Fruchtfleisch, süß bis feinsäuerlich
  • niedrig angesetzte Triebe, winterhart

Wuchs

Wuchs aufrecht, gut verzweigt
Wuchsbreite 250 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 350 - 550 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß-rosa
Blütezeit April - Mai

Frucht

Erntezeit September
Frucht aromatisch, gelbrot, knackig, saftig
Fruchtfleisch mittelfest
Fruchtschmuck
Genussreife Mitte September - Oktober
Geschmack süß

Blatt

Blatt eiförmig, elliptisch, leicht gezähnter Rand
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten reif ab Mitte September, gelbrote Früchte, schöne Blüte, winterhart
Boden durchlässig, frisch bis feucht, humos, nahrhaft
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€32.30
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€32.30*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Herbstapfel 'Prima' ist eine beliebte Tafelobstsorte. Sie stammt ursprünglich aus West Lafayette (Indiana) in den Vereinigten Staaten. Die Apfelsorte ist seit dem Jahr 1970 auf dem Markt und hat seitdem viele Bewunderer. Die Früchte dieses Herbstapfels sind mittelgroß und von flachkugeliger Form. Die Apfelsorte ist an ihrem stark gerippten Kelch gut zu erkennen. Auch die Deckfarbe dieses Apfels ist auffällig. Die glatte Schale ist gelblich und zeigt auf der Sonnenseite eine hellrote bis tiefrote Farbe.

Das Obstgehölz ist eine hervorragende Sorte für den Hausgarten und den Erwerbsanbau. Dieser Herbstapfel lässt sich mühelos erziehen und ist unkompliziert. Der Baum verfügt über einen mittelstarken, buschigen Wuchs, die Krone ist gut verzweigt. Er wird zwischen drei und fünf Meter hoch. Die Triebe sind flach angesetzt. Aufgrund der geringeren Höhe, lässt sich der Herbstapfel 'Prima' spielend abernten. Außerdem passt der Obstbaum wunderbar in kleinere Gärten. Von April bis in den Mai erstrahlt der Apfelbaum in großartiger Blütenpracht. Über und über stehen die weiß-rosa Blüten an den Trieben. Bienen und Hummeln umschwirren das Obstgehölz. Sie sind dankbar für das große Angebot an Nektar. Der Gärtner blickt mit großer Freude auf den Blütenreichtum und die kommende Erntezeit des Apfels.

Mitte September ist es soweit. Dann ist der Malus 'Prima' ernte- und genussreif. Haltbar ist dieser Apfel bis Ende Oktober. Die Früchte sind mittelgroß und begeistern jeden Apfelkenner durch ihren feinsäuerlichen und erfrischenden Geschmack. Das edle Fruchtfleisch ist feinzellig, saftig und weißlich. Diese Sorte eignet sich prima für den Frischverzehr und ist ein beliebter Tafelapfel. Der Gartenbesitzer freut sich über gute und regelmäßige Erträge. Der Herbstapfel 'Prima' ist winterhart und anspruchslos. Das Obstgehölz bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Damit sich der Apfelbaum optimal entwickelt, benötigt er einen nährstoffreichen, humosen und durchlässigen Boden. Idealerweise ist er mäßig feucht und warm. Sind diese Grundlagen gegeben, begeistert der Herbstapfel den Gärtner über viele Jahre.

Der Gartenfreund achtet beim Einpflanzen von Malus 'Prima' darauf, dass das Pflanzloch ausreichend groß und tief auszuheben. Als gute Befruchtersorten dieses Herbstapfels gelten 'James Grieve', 'Remo', 'Reka' oder 'Reglindis'. Arbeit ist bei diesem Apfelbaum ein Fremdwort. Der Gärtner unternimmt alleinig einen Auslichtungsschnitt, wenn die Äste zu dicht stehen. Dadurch geht die Kraft des Obstgehölzes in die Früchte, nicht in die Triebe und Blätter. Auf diese Weise erhalten die Früchte das für sie wichtige Sonnenlicht. Das Auslichten erfolgt optimalerweise in den Wintermonaten, an frostfreien Tagen. Das Gehölz ist winterhart und trotz Temperaturen von bis zu rund -29 Grad Celsius. Der Herbstapfel 'Prima' ist ein wunderschöner gelbroter, köstlicher Tafelapfel!
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen