Herbstapfel 'Angold' ®

Malus 'Angold' ®


 (1)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs mittelstarker Busch
Wuchsbreite 250 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 450 cm

Frucht

Apfelfarbe rotgelb
Erntezeit Anfang Oktober - Ende Oktober
Frucht rotbraune Deckfarbe
Fruchtfleisch weich
Genussreife Oktober - Januar
Geschmack süß

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Schorfresistenz
Boden normaler durchlässiger Gartenboden
Pflückreife Anfang Oktober - Ende Oktober
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Sofortverzehr, Kuchen, Obstsalate,...
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Als großfrüchtige und gegen Schorf unempfindliche Sorte hat sich der Herbstapfel 'Angold' einen Namen gemacht.

Seine Früchte haben eine hellgrüne Schale, die großflächig rotbraun überdeckt ist. Sie lassen sich gut pflücken und sobald man hineinbeißt, stößt man auf weiches, saftiges Fruchtfleisch, das sich süß mit einer nur leichten Säure und dezent pafümierten Aroma erweist.

Die Ernte dieser zum Fruchtfall neigenden Sorte kann ab Anfang Oktober beginnen, die Genussreife dauert bis Januar an.

Die Erträge sind hoch bis sehr hoch und setzen früh ein.

Optimal ist ein nährstoffreicher Boden, der tiefgründig und humos sein sollte.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Fruchtertrag
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Rogätz

Fruchtertrag

Fruchtertrag kann ich noch nicht Beurteilen da noch keine Früchte vorhanden sind
vom 5. Juni 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!