Herbst-Himbeere Primeberry ® 'Malling Happy' ®

Rubus ideus Primeberry ® 'Malling Happy' ®

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • Neuheit & Spitzensorte
  • herbsttragend, dornenlos, sehr große Früchte
  • aromatischer Geschmack, anspruchslos

Wuchs

Wuchs lange, schmale Ruten, aufrecht
Wuchshöhe 150 - 180 cm

Blüte

Blüte einfach

Frucht

Erntezeit August
Frucht rote Früchte
Geschmack süß aromatisch

Blatt

Blatt breit lanzettlich
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten Neuheit, dornenlos, herbsttragend, Spitzensorte, große Früchte
Boden frisch, durchlässig, normal
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Herbst-Himbeere Primeberry ® 'Malling Happy' ® macht mit ihren leckeren Beeren jeden Himbeerfreund glücklich. Diese neue Sorte stammt aus Kent (England) aus der Forschungsstation East Malling. Die Himbeeren von Rubus ideus Primeberry ® 'Malling Happy' ® sind groß und überaus aromatisch. Die Beeren sind konisch geformt und auch optisch ein Genuss. Diese Herbst-Himbeere eignet sich für den Naschgarten oder den Kleingarten. Primeberry ® 'Malling Happy' ® ist vitaminreich und robust. Der Beerenstrauch besitzt einen mittelstarken bis starken Wuchs. Die langen Ruten sind schlank. Sie erreichen eine Wuchshöhe von 150 bis 180 Zentimeter. Die mittelgrünen Blätter sind breit-lanzettlich und gekerbt. Aufgrund der Größe der Ruten und der vielen Früchte empfiehlt es sich, diese zu stabilisieren. Die Ruten sind unbedornt, so dass sich die Beeren kinderleicht ernten lassen. Die Herbst-Himbeere besitzt ein wunderbares Aroma. Die Früchte werden bis zu vier Zentimeter groß. Wer kann diesen Himbeeren widerstehen? Primeberry ® 'Malling Happy' ® ist eine vorzügliche Herbsthimbeere. Die Herbst-Himbeere blüht zwischen Juni und Juli an den diesjährigen Ruten. Die Erntezeit setzt je nach Region Anfang oder Ende August ein und dauert nicht selten bis Mitte Oktober. Zum Winter schneidet der Gartenfreund die Ruten komplett bis in Bodennähe zurück. Sie treiben im Frühjahr wieder frisch aus. Diese Himbeere ist robust und erfreut den Gärtner viele Jahre.

Rubus ideus Primeberry ® 'Malling Happy' ® benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Himbeer-Pflanze entwickelt sich am besten auf einem gut durchlässigen, lockeren und nährstoffreichen Boden. Der Gartenfreund achtet im Sommer darauf, dass die Erde nicht zu trocken wird. Staunässe verträgt die Himbeere nicht. Gut eignet sich eine Mulchschicht, die den Boden optimal vor dem Austrocknen schützt. Der beste Zeitpunkt, um die Herbst-Himbeere zu pflanzen ist der Spätherbst. Dann hat die Pflanze ausreichend Zeit, über den Winter Wurzeln zu bilden, so dass die Himbeere im Frühjahr austreiben kann. Plant der Himbeer-Freund, mehrere Pflanzen in einer Reihe zu setzen, ist ein Pflanzabstand von rund 40 Zentimetern zu den Nachbarpflanzen empfehlenswert. Der Abstand zwischen den einzelnen Reihen sollte 150 Zentimeter betragen. Die Himbeere ist ein Flachwurzler, beim Bearbeiten oder Lockern des Bodens mit der Hacke achtet der Gärtner darauf, nicht zu tief zu graben, um die Wurzeln nicht zu verletzen. Die langen Ruten benötigen ein Spalier. Die Früchte schmecken fantastisch. Was gibt es Schöneres, als in den Garten zu gehen und die frischen Himbeeren zu ernten. Wunderbar lassen sie sich auch zum Frühstück oder zum Dessert genießen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen