Herbst-Eisenhut 'Spätlese'

Aconitum carmichaelii 'Spätlese'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs aufrechte beblätterte Blütenstiele, horstbildend
Wuchsbreite 34 - 40 cm
Wuchshöhe 120 - 140 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violettblau
Blütenform traubenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit September - Oktober

Frucht

Frucht Balgfrucht

Blatt

Blatt handförmig, tief eingeschnitten, glänzend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkel grün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, zum Schnitt geeignet
Boden hoher Humus- und Nährstoffbedarf, frisch, durchlässig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Fein abgestimmte blauviolette Farbtöne! Diese Blüten sind eine wahre Augenweide. Die Farben der Blüten reichen vom grazilen Violett-blau bis zu einem kräftigen Dunkelviolett. Das sinnliche Farbenspiel der helmförmigen Blüten, ist eine sehenswerte Wohltat für jedes Auge. Die winterfeste Gartenstaude begleitet uns mit ihren warmen Farbtönen bis in den Winter. Die Blütenrispen der Aconitum carmichaelii 'Spätlese' sind endständig. Die traubenförmige Anordnung der Blüten, sorgt für ein kräftiges und sattes Farbbild. Die winterfeste Gartenstaude ist für jeden Staudengarten ein Gewinn.

Die (bot.) Aconitum carmichaelii 'Spätlese' erfreut jeden Gartenliebhaber von September bis Oktober mit ihrer prächtigen Blütenpracht. Die Farben dieser Gartenschönheit agieren sanft im Hintergrund. Die prächtige Staude hat es nicht nötig, sich mit dominanten Farben in den Mittelpunkt zu drängen. Die wunderschöne Natürlichkeit dieser hochwüchsigen Pflanze wird speziell in ihren Bewegungen deutlich. Filigran und mit Leichtigkeit, bewegt sie sich im Rhythmus des Windes. Unaufgeregt und herrlich unspektakulär, beherrscht sie das Geschehen im heimischen Garten auf ihre eigene Art und Weise. Aconitum carmichaelii 'Spätlese' ist eine herrliche Schnittstaude. Das schönste Farbenspiel der traubenförmigen Blüten, erlebt der Gärtner draußen im Garten. Je nach dem Stand der Sonne, verändert sich das Spiel der Farben ständig. Es ist ein Hochgenuss, dieses stille Spiel der Farben zu betrachten. Die Staude wird bis zu 140 Zentimeter groß. Ihr Wuchs ist hoch und aufrecht. Die Staude bietet sich durch ihre Höhe als perfekte Hintergrundpflanze an. Ihre dunkelgrünen Blätter bilden einen umwerfend schönen Kontrast zu blühenden Pflanzen, die im Vordergrund stehen. Die einzelnen Blätter sind handförmig gelappt. Der Blattrand ist tief eingeschnitten und wirkt spitz lappig. Neben ihrem farbenfrohen Blütenspektakel zeigt die Staude als Hintergrundpflanze ihren unglaublichen Facettenreichtum.

Der deutsche Name des Aconitum carmichaelii 'Spätlese' ist Herbst-Eisenhut. Vermutlich hat sich die Pflanze, ursprünglich von Sibirien aus, über Europa, Asien und Amerika ausgebreitet. Die ursprüngliche Herkunft erklärt ihre gute Frosthärte. Die mehrjährige Pflanze passt perfekt in unsere heimische Gartenkultur. In europäischen Fachkreisen ist diese wertvolle Pflanze hoch geschätzt. Aconitum carmichaelii 'Spätlese' gedeiht am besten an einem halbschattigen Standort. Die Pflanze liebt einen humosen und frischen Erdboden. Normale bis leicht lehmige Böden lassen die Staude am besten gedeihen. Das Austrocknen des Bodens ist zu vermeiden. Entsprechend des Standortes und der Temperatur, ist regelmäßiges Wässern ratsam. Es ist von dekorativem Vorteil, die Stauden einzeln oder in kleinen Gruppen zu pflanzen. Die optimale Stückzahl für eine Gruppe liegt zwischen drei bis fünf Exemplaren. Aconitum carmichaelii 'Spätlese' bereichert jeden Staudengarten. Ihre intensive Blütenpracht bringt Farbe und Ruhe in den Alltag. Besonders schön ist die Tatsache, dass die Blütezeit im Herbst liegt. Der Übergang in den Winter ist begleitet durch ihre tollen Blüten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Herbst-Eisenhut 'Arendsii'
Herbst-Eisenhut 'Arendsii'Aconitum carmichaelii 'Arendsii'
Herbst-Eisenhut 'Cloudy'
Herbst-Eisenhut 'Cloudy'Aconitum carmichaelii 'Cloudy'
Blauer Eisenhut
Blauer EisenhutAconitum napellus
Gelber Eisenhut
Gelber EisenhutAconitum lamarckii
Lockerer Eisenhut 'Spark'
Lockerer Eisenhut 'Spark'Aconitum henryi 'Spark'
Weißblaublühender Eisenhut 'Bicolor'
Weißblaublühender Eisenhut 'Bicolor'Aconitum x cammarum 'Bicolor'
Weißblühender Eisenhut 'Album'
Weißblühender Eisenhut 'Album'Aconitum napellus 'Album'
Eisenhut 'Blue Lagoon'
Eisenhut 'Blue Lagoon'Aconitum x cammarum 'Blue Lagoon'
Eisenhut 'Schneewittchen'
Eisenhut 'Schneewittchen'Aconitum napellus 'Schneewittchen'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!