Heidelbeere 'Poppins'

Vaccinium corymbosum 'Poppins'

Sorte

 (25)
Vergleichen
Foto hochladen
  • winterhart
  • selbstfruchtend
  • knackige Früchte
  • buschig-aufrechter Wuchs
  • insektenfreundlich

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs Strauch, breitbuschig
Wuchsbreite 80 - 120 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weißlich-rosa
Blütenform krugförmig
Blütezeit Mai - Mai

Frucht

Erntezeit Mitte Juli - Ende August
Frucht Heidelbeeren
Fruchtschmuck
Genussreife Mitte Juli - Ende August
Geschmack süß aromatisch

Blatt

Blatt länglich eiförmig
Herbstfarbe gelb, orange, rot
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten regelmäßige und hohe Erträge, gut krankheitsresistent, geringer Stickstoffbedarf, winterhart
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, (leicht) saurer Gartenboden
Nahrung für Insekten
Pflückreife Mitte Juli - Ende August
Salzverträglich nein
Standort Halbschatten
Verwendung Frischverzehr, Marmelade, Kuchen,...
Windverträglich
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€16.50
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte März 2021
€20.10*
ab 3 Stück
€17.50*
ab 10 Stück
€16.50*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Heidelbeere 'Poppins' sorgt für pures und gesundes Naschvergnügen im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse. Sobald die köstlichen Früchte reifen und zum Probieren einladen, bestätigt sich der absolut passende Sortenname. Die Früchte von (bot.) Vaccinium corymbosum 'Poppins' haben eine besonders feste Haut und dadurch einen herrlich knackigen Biss (eng.: pop). Auch die Konsistenz des Fruchtfleisches ist angenehm fest, enthält im Verhältnis zur kleinen Größe viel Fruchtsaft und offenbart einen süß-aromatischen Geschmack. Auch nach einer längeren Lagerzeit bleibt der typische Geschmack und auch der knackige Biss erhalten. Die köstlichen Heidelbeeren wachsen an starken Trieben, die sich durch ihre aufrechte Haltung auffallen. Sowohl die buschige Form als auch das Aussehen der Blätter sind unverwechselbar. Jedes Blatt faltet sich leicht nach innen und weist seine Spitze in die Luft.

Die verschiedenen Sorten der Heidelbeeren reifen zu unterschiedlichen Zeiten. Die Heidelbeere 'Poppins' hat ihre Reifezeit in der mittleren Saison. Die knackigen Beeren des winterharten Strauches erreichen ab dem 20. Juli ihre Pflückreife. Die unzähligen Blüten versprechen einen reichen Fruchtansatz, die mittelmäßigen bis guten Erträge sind durch die kleineren Früchte begünstigt. Die ansprechenden und runden Früchte der Heidelbeere 'Poppins' haben eine kleine, aber tiefe, kronenförmige Kelchgrube. Sie sind hellblau und schmücken sich mit einem stark haftendem Reif. Der schöne Strauch trägt nicht alle Früchte in einheitlicher Größe. Es gibt kleinere und größere, doch alle überzeugen durch ihren einzigartigen Geschmack und den knackigen Biss. Durch Formschnitte lässt sich die Fruchtgröße allerdings positiv verändern. Die Beeren von Vaccinium corymbosum 'Poppins' behalten konstant ihre eigene hellblaue Färbung, selbst wenn der Gärtner auch bei sehr starkem Fruchtansatz die Triebe nicht ausdünnt. Die Sorte 'Poppins' ist gut selbstfruchtbar. Natürlich ist eine weitere Pflanze in der Nähe immer von Vorteil, um größere Erträge zu erzielen, doch überzeugt diese Sorte auch in schwächeren Bestäubungsjahren mit einem sehr hohen Fruchtansatz.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (25)
25 Bewertungen 8 Kurzbewertungen 17 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Fruchtertrag
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Cottbus

heidelbeere poppins

ist sehr gut angewachsen ......
hat den winter überlebt.....
und schon im ersten jahr früchte dran gehabt.... sehr gut

vom 10. September 2020

Marl

Prima Ergebnis!

Nach der Lieferung im Frühjahr, haben wir die Heidelbeere in einen großen Kübel gepflanzt und sie ist wunderbar angewachsen, hat auch etliche Früchte getragen. Die ersten reifen Früchte haben wir probiert und sie schmeckten echt lecker. Leider haben die Vögel sich dann darüber her gemacht. Im nächsten Jahr werden wir wohl ein Netz über die Blaubeere spannen.
Wir hätten nicht gedacht, dass die Blaubeere im ersten Jahr schon so gut trägt.

vom 3. September 2020

Dortmund

Heidelbeere Poppins

Den Fruchtertrag konnte ich noch nicht bewerten, wir haben die Pflanze erst im letzten Jahr bei Ihnen gekauft. Es waren bis jetzt nur 2,3 Beeren dran. Vielleicht ändert sich das aber in diesem Jahr, denn die Heidelbeere ist jetzt schon mit Blüten übersät. Sie ist gut angewachsen und hat auch schon ein paar neue Äste gebildet. Im Herbst hat sie sich rötlich gefärbt, das sah sehr schön aus.
vom 9. April 2020

Wolfenbüttel

Heidelbeere

Super Pflanzen, schon im 1. Jahr einen Ertrag. Sehr leckere Früchte
vom 2. April 2020

Murrhardt

bereits im 1. Jahr reichlich Früchte!

wir haben uns sehr gefreut, dass wir bereits im 1. Jahr ernten konnten. Wir haben das Beet gut vorbereitet und 30 cm tief ausgehoben und mit Rhododendrenerde gefüllt - deshalb der Abzug bei "pflegeleicht". Aber die Mühe hat sich gelohnt!
vom 1. April 2020
Alle 17 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie wird die Pflanze im Kübel überwintert?
von einer Kundin oder einem Kunden , 17. February 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Für das zukünftige Gelingen ist die Winterhärte des neuen "Kübelbewohners" von mehreren Faktoren abhängig: Bei einer Kübelhaltung sind Pflanzen grundsätzlich nicht so winterhart wie ausgepflanzte Exemplare im Garten.
Kübelpflanzen benötigen in der Regel einen Winterschutz. Es empfiehlt sich, den Topf zum Beispiel mit Luftpolsterfolie oder Vlies zu umwickeln und die Pflanzen dicht an das Haus zu stellen, da sie dort meist geschützter stehen (nicht auf der Windseite). Achten Sie aber auf jeden Fall auf ausreichende Feuchtigkeit des Bodens.
Wenn Sie die Wasser- und Nährstoffversorgung über den Sommer sicherstellen, ist eine Kübelhaltung für die Pflanze kein Problem.
1
Antwort
Welche Sorte hat nicht nur leckere Beeren, sondern auch eine kompakte Gehölz Form mit schöner Herbstfärbung als Schmuck im Beet.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Tecklenburg , 5. July 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sowohl diese Sorte, wie auch die BrazelBerry ® Sorten haben nicht nur eine schmackhafte Frucht, sondern auch einen kompakten Wuchs. Die Herbstfärbung ist bei den laubabwerfenden Heidelbeeren und einem optimalen Standort bei allem ähnlich.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen