Heide-Nelke 'Leuchtfunk'

Dianthus deltoides 'Leuchtfunk'


 (4)
<c:out value='Heide-Nelke 'Leuchtfunk' - Dianthus deltoides 'Leuchtfunk''/> Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • dunkel-rote, samtige Blüten
  • sehr auffällige Blütenfarbe
  • auch für den sonnigen Gehölzrand geeignet
  • verströmt ein dezenten Blatt- und Blütenduft

Wuchs

Wuchs polsterartig, kriechend
Wuchsbreite 10 - 50 cm
Wuchshöhe 5 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe leuchtendrot
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt lineal, ganzrandig, zugespitzt, rosettenartig
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe bräunlichgrün

Sonstige

Besonderheiten Blatt- und Blütenduft
Boden gut durchlässig, geringer Humus- und Nährstoffbedarf
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Heide, Gehölzrand
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen1,70 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,10 €*
ab 3 Stück
1,80 €*
ab 6 Stück
1,70 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Heide-Nelke 'Leuchtfunk' trägt einen ganz besonderen botanischen Namen: Dianthus deltoides 'Leuchtfunk', was soviel bedeutet wie Dios anthos, Dianthus, die Blume (des Gottes) Zeus. Somit blickt diese wunderschöne, wohlriechende Pflanze auf eine Namensgebung zurück, die ihre Wurzeln sogar im alten Griechenland hat. Doch nicht nur in der damaligen Zeit, sondern auch heute ist sie ein gern gesehener Gast in den verschiedensten Gärten. Dies begründet sich zum einen darauf, dass die Pflanze relativ anspruchslos ist und zum anderen aufgrund ihres sehr hübschen Aussehens.

Der Heide-Nelke 'Leuchtfunk' reicht ein Boden, der kaum Nährstoffe enthält und sie liebt einen sonnigen Standort. Wenn diese wenigen Bedingungen gegeben sind, wird die Heide-Nelke 'Leuchtfunk' im Monat Juni zu blühen anfangen und erfreut in der Regel bis Ende August die Betrachter mit ihrem lieblichem Aussehen. Dabei bilden die grünen Blätter und Stängel einen herrlichen Kontrast zu den dunklen blutroten Blüten. Zu Empfehlen ist eine Gruppenpflanzung der schönen Heide-Nelke, damit man ihren angenehmen, feinen Duft genießen kann.

Die Heide-Nelke 'Leuchtfunk' kann an unterschiedlichen Orten gepflanzt werden. So kommt sie beispielsweise wunderbar in Steingärten oder in Balkonkästen zur Geltung, doch auch auf Trockenmauern ist sie ein beliebter Gast. Somit muss man auf die beliebte Staude also auch dann nicht verzichten, wenn kein Garten, sondern ein Balkon vorhanden ist. Ihre leuchtend roten Blüten sind immer ein auffallend schöner Blickpunkt, der garantiert jeden verzaubert.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Heide-Nelke 'Roseus'
Heide-Nelke 'Roseus'Dianthus deltoides 'Roseus'
Heide-Nelke 'Albus'
Heide-Nelke 'Albus'Dianthus deltoides 'Albus'
Heide-Nelke 'Brillant'
Heide-Nelke 'Brillant'Dianthus deltoides 'Brillant'
Kartäuser Nelke
Kartäuser NelkeDianthus carthusianorum
Pfingst-Nelke 'Grandiflorus'
Pfingst-Nelke 'Grandiflorus'Dianthus gratianopolitanus 'Grandiflorus'
Feder-Nelke 'Roseus'
Feder-Nelke 'Roseus'Dianthus plumarius 'Roseus'
Feder-Nelke 'Albus'
Feder-Nelke 'Albus'Dianthus plumarius 'Albus'
Pfingst-Nelke 'Badenia'
Pfingst-Nelke 'Badenia'Dianthus gratianopolitanus 'Badenia'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Kiel

Begeistert

Wächst und gedeiht mächtig. Eine starke leuchtende Blüte, eine Staude die alles ab kann.
vom 16. Mai 2016

Hatten

Pflegeleichte Pflanzen

Ich habe die Pflanzen um den Stamm einer Eiche gepflanzt. Also mit Einfassung und aufgeschütteter Erde im Ring um den Stamm. Durch die Eiche ist es mässig sonnig. Ich giesse regelmäßig. Die Pflanzen sind gut angewachsen und blühten auch zahlreich. Sind niedliche, anspruchslose Bodendecker mit einer intensiven Blüten Farbe.
vom 20. März 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!