Halbstrauchige Pfingstrose 'Old Rose Dandy'

Paeonia Itoh-Hybride 'Old Rose Dandy'

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • veränderliche Blütenfarbe
  • dunkelgrünes Blattwerk
  • buschiger, standfester Wuchs
  • winterhart und pflegeleicht
  • sehr langlebig

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, horstig, buschig
Wuchsbreite 50 - 60 cm
Wuchshöhe 70 - 80 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe gelb bis orange mit rosa Unterton
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Balgfrucht

Blatt

Blatt mehrteilig, elliktisch, glänzend, glatt
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkel- grün

Sonstige

Besonderheiten winterharte Staude, auffällige orange-rosa Blüten
Boden frisch, durchlässig, humus- und nährstoffreich
Duftstärke
Jahrgang 1993 Züchter: Laning
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 50 bis 60cm Pflanzabstand, 3 bis 5 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Staudenbeet, Gruppen, Rabatte, Einzelstellung
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Halbstrauchige Pfingstrose 'Old Rose Dandy' gehört zu den neueren Sorten und ist eine herrliche Rarität im Garten. Der buschige Wuchs dieser reichblühenden Pfingstrose ist wunderschön anzusehen. Während ihrer spektakulären Blütezeit erinnern die Blüten stark an Sonnenuntergänge, gezeichnet in Aquarell. Die Blütenfülle von (bot.) Paeonia Itoh-Hybride 'Old Rose Dandy' bietet einen fulminanten Anblick im Garten. Die eleganten Blüten zeigen sich in den schönsten Farben. Von einem dezenen Beige zu Orange und von strahlendem Gelb bis Purpur. Diese intersektionelle Hybride zeichnet sich durch die imposante Größe der Blüten und deren wunderschönen Farben aus.

Diese eindrucksvolle Staude behält ihr dichtes Laub bis weit in den Herbst hinein. Auch nach der schönen Blühphase bleibt sie durch ihr Blattwerk noch für einen langen Zeitraum attraktiv. Mit dem Einsetzen der ersten Fröste stirbt das Laub und die Pflanze wirft es ab. Nur der unterirdische Wurzelstock überwintert gut gesichert im Erdreich. Im Frühjahr der nächsten Gartensaison treibt Paeonia Itoh-Hybride 'Old Rose Dandy' erneut gesund und stark aus. Die Blütezeit erstreckt sich von Mai bis Juni. Während dieser herrlichen Phase des frühen Sommers erscheinen die sehenswerten Blüten. Über die lange Zeit von drei bis vier Wochen beglücken sie Gärtner mit ihrem himmlischen Anblick. Die Halbstrauchige Pfingstrose 'Old Rose Dandy' ist eine tolle Staude für Rabatten oder Vorgärten. Halbstrauchige Pfingstrose 'Old Rose Dandy' fasziniert während ihrer wunderschönen Blütezeit und bis weit in den Herbst hinein mit ihrem schönen Laub.

Die Halbstrauchige Pfingstrose 'Old Rose Dandy' bevorzugt einen durchlässigen und nahrhaften Boden an einem sonnigen Standort. Ein lehmig-sandiger bis normaler und gut durchlässiger Boden sichert ein gutes Wachstum. Nährstoffe in einer ausreichenden Konzentration, geben der 'Old Rose Dandy' einen zusätzlichen Anreiz, sich opulent zu entwickeln. Um eine größere Fläche ansprechend zu bepflanzen, setzt der Gärtner fünf bis sechs Exemplare auf einem Quadratmeter ein. Der ideale Abstand zwischen den Pflanzen beträgt 50 bis 60 Zentimeter. Auf diese Weise lässt sich ein wundervoller Blickfang gestalten. Hat diese bezaubernde Sorte im Garten ihren Platz gefunden, zeigt sie ihr genügsames und robustes Wesen. Sie ist anspruchslos und benötigt keine spezielle Pflege durch die Hand des Gärtners. Während der Blütezeit ist es ratsam, abgeblühte Pflanzenteile von Zeit zu Zeit zu entfernen. Diese kleine Hilfe erhält die Blühfreude. Die Pfingstrose 'Old Rose Dandy', die noch wenig in unseren Garten zu finden ist, verzaubert mit ihrer attraktiven Blütenpracht und verzaubert mit ihrer sommerlichen Pracht.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen