Halbhohe Kranzspiere

Stephanandra incisa

<c:out value='Halbhohe Kranzspiere - Stephanandra incisa'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • robust
  • frosthart
  • anspruchslos
  • hohes Ausschlagsvermögen

Wuchs

Wuchs breitbuschig
Wuchsbreite 150 - 200 cm
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blütenfarbe grünlichweiß
Blütezeit Juni - Juli

Blatt

Blatt eiförmig, 4- 6 cm lang
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten frühe Herbstfärbung
Boden normaler Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppenbepflanzung, Hecke
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die halbhohe Kranzspiere ist ein breitbuschiger und dichttriebiger Kleinstrauch, der eine Höhe von 2 m erreichen kann. Die hellgrünen Blätter sind eiförmig, 3lappig mit ausgezogener Spitze und 4-6 cm lang. Im Herbst verwandeln sich die Blätter in ein wunderschönes orangebraunrot. Die weißgrünen Blüten kann man von Juni bis Juli betrachten.

Die halbhohe Kranzspiere ist sehr frosthart, robust und besitzt ein hohes Ausschlagsvermögen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Niedrige Kranzspiere 'Crispa'
Niedrige Kranzspiere 'Crispa'Stephanandra incisa 'Crispa'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!