Großes Perlkörbchen 'Neuschnee'

Anaphalis margaritacea 'Neuschnee'

Foto hochladen
  • angenehme Erscheinung
  • lockert Beete optisch auf
  • rhizombildender, starker Wuchs
  • für die Floristik geeignet

Wuchs

Wuchs aufrecht, locker, horstig
Wuchsbreite 15 - 30 cm
Wuchshöhe 40 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe schneeweiß
Blütenform traubenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - September

Frucht

Frucht unscheinbar

Blatt

Blatt Graugrün, lineal
Laub laubabwerfend
Laubfarbe silbrig, grün

Sonstige

Besonderheiten auffällige schneeweiße Blüten
Boden durchlässig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Beete, Gruppe, Solitär
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,20 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,60 €*
ab 3 Stück
2,30 €*
ab 6 Stück
2,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Große Perlkörbchen legt sich wie wunderschöner frischer Neuschnee in den Garten!

Die Anaphalis margaritacea 'Neuschnee', das Große Perlkörbchen 'Neuschnee', ist eine niedrig wachsende Staude, die zur Familie der Asterngewächse, Korbblütler, gehört. Die Stauden des Großen Perlkörbchen 'Neuschnee' sind niedrig wachsend und winterhart. Sie überstehen im Winter Minusgrade bis zu -39°C. Ihre Blüten sind schneeweiß, in einzelne Blütenblätter gefächert, um einen großen, runden, gelben Blütenstempel kreisförmig gleichmäßig angeordnet.

Die hellweißen Blüten sind zart, wodurch der gelbe Blütenstempel geradezu wuchtig wirkt. Obwohl diese Staude buschig bis dichtbuschig wächst, wirkt dieses Große Perlkörbchen 'Neuschnee' doch sehr filigran. Deswegen ist ein geringer Pflanzabstand von ca. 30 cm pro Pflanze wichtig, damit diese Pflanze in ihrer Umgebung nicht verloren wirkt. Gibt man dem 'Neuschnee' einen optimalen Standort, dann ist es in der Pflege sehr anspruchslos. Es benötigt einen durchlässigen bis gut durchlässigen frischen Boden, gerne innerhalb einer Steinanlage oder Felstreppe an einen sonnigen Ort.

Das botanisch genannte Anaphalis margaritacea 'Neuschnee' wirkt in Gruppen von ca. 11 Pflanzen pro Quadratmeter gepflanzt, seine volle Schönheit. Allerdings in einer Wildblumenwiese einzeln gepflanzt wirkt diese Staude wunderschön leicht. Die graugrüne Färbung der Blätter, die lanzettlich bis lineal wachsen, sorgen für einen schönen Kontrast zum grünen Untergrund. Eine beliebte Staude ist das Großes Perlkörbchen, dass sich wie ein teppich aus schönem frischen 'Neuschnee' auf den Garten legt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Himalaya-Perlkörbchen
Himalaya-PerlkörbchenAnaphalis triplinervis
Perlkörbchen 'Silberregen'
Perlkörbchen 'Silberregen'Anaphalis triplinervis 'Silberregen'
Perlkörbchen 'Sommerschnee'
Perlkörbchen 'Sommerschnee'Anaphalis triplinervis 'Sommerschnee'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!