Großblumige Magnolie 'Merrill'

Magnolia x loebneri 'Merrill'

<c:out value='Großblumige Magnolie 'Merrill' - Magnolia x loebneri 'Merrill''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • frosthart
  • reich blühend
  • ideal für Einzelstellung

Wuchs

Wuchs Großstrauch mit fleischigen und flachen Wurzeln; Krone breit, kegelförmig
Wuchsbreite 300 - 500 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 400 - 800 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Ende April - Mai

Blatt

Blatt verkehrt-eiförmig, 10-15 cm lang
Blattschmuck
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün, im Herbst strahlend gelb

Sonstige

Besonderheiten weiße sternförmige Blüten, manchmal mit einem blassen, lilafarbenen Mittelstreifen, frosthart
Boden frisch, feucht, sandig, nährstoffreich, durchlässig
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Beet
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €44.30
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€44.30*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€58.80*
- +
- +
125 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€109.80*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese Pflanze trägt in der Blütezeit wunderschöne und sternenförmige Blüten. Sie sind in einem eleganten Weiß gefärbt und leicht gefüllt. Die Magnolie 'Merrill' (bot. Magnolia x loebneri 'Merrill') ist eine unempfindliche Schönheit und lässt jedes Gärtnerherz höher schlagen. Der große Strauch wächst breit, kräftig sowie kegelförmig. Am besten steht das beliebte Blütengehölz allein an einem sonnigen Standort. Das sind die optimalen Bedingungen für eine hervorragende Entwicklung. Bei einer halbschattigen Position fällt die Blütenfülle geringer aus.

Das duftende Blütengehölz hat senkrecht wachsende Äste und erreicht eine Wuchshöhe zwischen vier bis acht Metern. Die Breite der Magnolie 'Merrill' liegt bei drei bis fünf Metern. Aus diesem Grund benötigt sie viel Platz im heimischen Gartenbeet und eine Einzelstellung ist empfehlenswert. Ihre Blätter sind eine Augenweide. Sie sind eiförmig und mittelgrün. Sie werden circa 15 Zentimeter lang und sehen dekorativ aus. Im Herbst wirft das Gehölz die Blätter ab und die braune bis graubraune Rinde kommt zum Vorschein.

Diese Magnoliensorte mit dem Synonym große Sternmagnolie, Tulpenbaum, sowie Tulpen-Magnolie, erfreut sich großer Beliebtheit. Das Blütengehölz blüht intensiv wie kein anderes. Die Blüten sind hinsichtlich der kalten Jahreszeit unempfindlich. Insgesamt handelt es sich hierbei um eine Pflanze, die winterfest ist. Allerdings ist bei jungen Pflanzen in ersten Standjahren ein Winterschutz, beispielsweise mit Hilfe von Rindenmulch, empfehlenswert. Die Wurzeln sind fleischig, flach, tief ausgebreitet und sollten daher in den ersten Wintern geschützt werden. Magnolia x loebneri 'Merrill' benötigt viel Freiraum und ist nicht zu nah an anderen Sträuchern oder Bäumen zu pflanzen. Ebenfalls ist darauf zu achten, dass sich keine hohen Gewächse in der Nähe befinden, die dem späteren Großstrauch das Sonnenlicht nehmen. Sie benötigt im Sommer das Sonnenlicht um ihre volle Pracht zu zeigen. Je sonniger die 'Merrill' steht, umso mehr Blüten sind im April bis Mai zu bewundern. Pflanzbar ist sie das ganze Jahr zu frostfreien Tagen. 

Die Magnolie 'Merrill' ist pflegeleicht und anspruchslos. Eine besondere Aufmerksamkeit benötigt dieses blühende Laubgehölz nicht. Für die optimale Ausbreitung der Wurzeln ist ein frischer und feuchter Boden wichtig. Zudem sollte dieser nährstoffreich sowie durchlässig sein. Ein sandiger, leichter Boden ist ideal geeignet. Hat die Pflanze diese ideale Bedingungen, hat der Gärtner lange Freude mit ihr. Das Blütengehölz ist ein Highlight in jedem Garten und verströmt in der Blütezeit einen angenehmen sowie aromatischen Duft, der zum Träumen einlädt.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rosa Sternmagnolie 'Leonard Messel'
Rosa Sternmagnolie 'Leonard Messel'Magnolia loebneri 'Leonard Messel'
Magnolie 'Wildcat'
Magnolie 'Wildcat'Magnolia x loebneri 'Wildcat'
Magnolie 'Mag's Pirouette'
Magnolie 'Mag's Pirouette'Magnolia loebneri 'Mag's Pirouette'
Magnolie 'White Rose'Magnolia x loebneri 'White Rose'
Wiesners Magnolie
Wiesners MagnolieMagnolia x wieseneri
Purpur-Magnolie 'Susan'
Purpur-Magnolie 'Susan'Magnolia liliiflora 'Susan'
Magnolie 'Maxine Merrill'
Magnolie 'Maxine Merrill'Magnolia 'Maxine Merrill'
Magnolie 'Chrysanthemumiflora'
Magnolie 'Chrysanthemumiflora'Magnolia stellata 'Chrysanthemumiflora'
Purpurmagnolie 'Nigra'
Purpurmagnolie 'Nigra'Magnolia liliiflora 'Nigra'
Sternmagnolie 'Waterlily'
Sternmagnolie 'Waterlily'Magnolia stellata 'Waterlily'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist es ratsam die Magnolie auf einen Innenhof der gepflastert ist zu pflanzen oder drückt die Magnolie das Pflaster hoch? Wie viel Platz brauchen den die Wurzeln - Kronenumfang?
von einer Kundin oder einem Kunden , 6. February 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Durchaus können die Wurzeln der Pflanze den Boden anheben. Somit kann eine Schädigung nicht ausgeschlossen werden.
Sie müssen mindestens einen Durchmesser von 3 Meter belassen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!