Großblütiges Steintäschel

Aethionema grandiflorum

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs kissenartig, aufrechte Blütenstiele, horstig
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 5 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa
Blütenform traubenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Frucht

Frucht Schoten

Blatt

Blatt lineal, abgerundet, ganzrandig, matt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrau

Sonstige

Besonderheiten verholzende Staude, Bienenweide
Boden trocken, gut durchlässig, karg, sandig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Fugen, Matten, Felssteppen
Warum sollte ich hier kaufen?
Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2017 ausgeliefert.
Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 12. Februar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: GQAA-GWRF-WMNT-BN4M
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Blau-graues Laub und eine hellrosa Blüte! Eine farbliche Traumkombination. Dieser schöne sommerblühende Gartenbewohner stammt ursprünglich aus dem nördlichen Teil der Türkei. In den dortigen Steppen und Trockenwäldern hat die Pflanze ihren natürlichen Lebensraum. Hierzulande findet sich das schöne Großblütige Steintäschel in vielen Steingärten. Eine Zierpflanze, die ihresgleichen sucht. Herrliche rosa gefärbte Blüten, die des Betrachters Auge verwöhnen und ein Höchstmaß an Schönheit in den Garten bringen. Das (bot.) Aethionema grandiflorum zählt zu den ausdauernd krautig wachsenden Stauden. Diese schöne Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von circa 20 Zentimetern. Dabei bildet das Großblütige Steintäschel viele dünne Triebe aus. Diese erscheinen holzig und dicht belaubt. Das Laubwerk ist von einer auffälligen blau-grauen Farbe. Jedes einzelne Blatt erreicht eine Größe von circa zwei Zentimetern.

Die großen Blüten des Großblütigen Steintäschels erscheinen in einem hellen Rosa zur Sommerzeit. Sie stehen zahlreich in dichten Büscheln. Das Aethionema grandiflorum zeigt sich als kurzlebige Staude, wenn sie ihre Ansprüche an den richtigen Standort nicht erfüllt bekommt. Um optimal zu gedeihen, benötigt sie ein sonniges Plätzchen. Besonders zuträglich sind ihr ein gut durchlässiger und trockener Untergrund. Ist der Boden humusarm, nährstoffarm, sandig und steinreich, zeigt sich die Pflanze mehr als zufrieden. Diese Pflanzenart liebt die Wärme. Hierzulande ist sie in den meisten Regionen frosthart. Allerdings zeigt sie eine große Empfindlichkeit gegen zu viel Nässe. Ältere Pflanzen verlieren mit den Jahren ihre winterharte Eigenschaft. Deshalb ist ein Schutz, beispielsweise durch Nadelbaumzweige, wärmstens zu empfehlen.

Gute Standorte für das Großblütige Steintäschel sind größere Steingärten, niedrige Mauern oder Felssteppen. Hier blüht und bezaubert die Aethionema grandiflorum von Mai bis Juli mit wunderschönen rosa Blüten. Nach der Blütezeit zeigen sich kleine Schoten und bereichern mit ihrer Anwesenheit den Garten. Dieser Fruchtschmuck ist zierend und dekorativ. Der schöne Schmuck unterstreicht die Schönheit der Staude. Aufgrund der rosa Blüten und dem auffälligen Gesamteindruck, erfreut sich diese Pflanze bei vielen Gärtnern einer großen Beliebtheit. Ständig erweitert sie ihren Einzug in die Gärten dieser Welt. Häufige Verwendung für den Gärtner findet das Großblütige Steintäschel als Zierstaude. Die Aethionema grandiflorum vermehrt sich durch die Aussaat im Herbst, die im folgenden Frühjahr keimt. Auch durch Stecklinge vermehrt der Gärtner seine Pflanze im Frühling. Damit die jungen Pflanzen sich gut entwickeln, ist ein sandiger Boden der ideale Untergrund.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!