Großblütiger Ziest 'Superba'

Stachys grandiflora 'Superba'


 (2)
<c:out value='Großblütiger Ziest 'Superba' - Stachys grandiflora 'Superba''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • sehr schöne leuchtende Blütenfarbe
  • die einzelnen Blüten stehen in dichten Quirlen
  • sehr großblütige Sorte
  • Nahrungsquelle für viele Insekten

Wuchs

Wuchs geneigt, ausladend, horstig, aufrechte Stängel
Wuchsbreite 20 - 40 cm
Wuchshöhe 40 - 50 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violett
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Nüsschen

Blatt

Blatt herzförmig, gekerbt, gegenständig, runzelig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Schnittpflanze, Bienenweide, kräftig violette Blüten mit der Anmutung von Flieder
Boden frisch, durchlässig, hoher Humusbedarf
Pflanzenbedarf 1 bis 3 Pflaanzen, 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Gehölzrand, Freifläche, Beet, Staudenbeet, Kübelpflanzung, Gruppen, Rabatte
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,70 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,10 €*
ab 3 Stück
2,80 €*
ab 6 Stück
2,70 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Großblütige Ziest 'Superba' gedeiht am besten an einem sonnigen Standort, welcher aber auch gelegentlich im Halbschatten liegen kann. Ein direkter Standort im Schatten sei allerdings abgeraten, da diese Staude die Sonne liebt und für ihr Wachstum benötigt. Besonders ansprechend wirkt eine Bepflanzung mit Stachys grandiflora 'Superba', wird die Staude in kleinen Tuffs von 3 - 5 Pflanzen, oder in Kombination mit farblich variierenden Stauden gesetzt.

Sie liebt einen trockenen Boden, der durchlässig und frisch sein sollte. Staunässe oder einen Boden, der zu viel Feuchtigkeit hält, verzeiht sie nicht und reagiert mit schnell welk werdenden Laubblättern und knickenden Stängeln der Blüten. Die zarten und leicht duftenden Blüten dienen als Bienen- und Insektenweide, so das summende fleißige Gäste im Garten mit diesen Stauden keine Seltenheit sind. Am Gehölzrand, aber auch solitär auf einer Freifläche gepflanzt wirkt der Großblütige Ziest 'Superba' und präsentiert sich in voller Schönheit. Die Blütentraube ist aus zahlreichen etagenförmig angeordneten Blüten geformt und ähnelt der Blüte eines Flieders. Da die Blütenstängel sehr hoch sind, erfreut sich Stachys grandiflora 'Superba' auch als Schnittpflanze im sommerlichen Blumenstrauß großer Beliebtheit und überzeugt in der Vase mit einer unverändert langen Blütezeit.

Am richtig und vorteilhaft gewählten Standort ist die Pflanze sehr pflegeleicht und stellt keine großen Anforderungen an den Gärtner. Sie ist ein echter Blickfang, erweist sich als äußerst robuste Staude und blüht trotz Vorliebe zu trockenen Böden auch, wenn die Blütezeit eher verregnet ist. Eine hohe Wirkung wird mit dieser Staude erzielt, ohne das ein großer Aufwand zur Pflege notwendig ist. Es handelt sich bei Stachys grandiflora 'Superba' um eine winterharte Staude, welche im Spätherbst zurückgeschnitten und von abgeblüten Blütenständen befreit werden sollte. In kalten Regionen kann um den Wurzelballen oberirdisch ein wenig Rindenmulch gebracht werden. So verhindert der Gärtner das Einfrieren der Wurzel und sorgt für die notwendige Wärme des Wurzelballens, welcher im Frühjahr wieder kraftvoll austreibt und den Gärtner mit traumhaften Blüten im Sommer begeistert. Auf den Rückschnitt der Stängel sollte nicht verzichtet werden, da an der Staude verbleibende Stängel die Kraft für einen neuen Austrieb mindern, aber auch ein Erfrieren der Wurzel bei starkem Frost begünstigen können. Diese Staude ist garantiert ein atemberaubender und sehr malerischer Blickfang im Garten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Dichtblütiger Ziest 'Hummelo'
Dichtblütiger Ziest 'Hummelo'Stachys monnieri 'Hummelo'
Ziest 'Rosea'
Ziest 'Rosea'Stachys monnieri 'Rosea'
Byzantinischer Wollziest
Byzantinischer WollziestStachys byzantina
Echter Ziest / Heilender ZiestStachys officinalis
Matten-Woll-Ziest 'Silver Carpet'Stachys byzantina 'Silver Carpet'
Matten-Woll-Ziest 'Silky Fleece'Stachys byzantina 'Silky Fleece'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
1 Kurzbewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Kiel

Gespannt

Die Staude habe ich seit einem Jahr. Voriges Jahr hatte sie einen gesunden Wuchs , jedoch nur eine Blüte. Dieses Jahr sieht sie wieder sehr gesund aus und ich bin gespannt wie ihre Blüte sich dieses Jahr entwickelt. Staude steht am Teich unter Büschen und zwischen Astilben.
vom 16. Mai 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!