Großblütige Braunelle

Prunella grandiflora


 (1)
Foto hochladen
  • heimische, kriechende Staude
  • zieht magisch Bienen an
  • für die Dachbegrünung geeignet
  • bevorzugt karge Böden

Wuchs

Wuchs niederliegend bis aufsteigend, kriechend
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkel violetten bis purpurviolett
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Nüsschen

Blatt

Blatt lanzettlich, zugespitzt, gekerbt, gegenständig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tief grün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide
Boden trocken, gut durchlässig, geringer Humus- und Nährstoffbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 3 bis 5Pflanzen, 25 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Freiflächen, Gehölzrand
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€2.70
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€2.70*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das wild wachsende Lippenblütergewächs ist ein Magnet für Wildbienen und Schmetterlinge, was sie für naturnahe Gärten interessant macht. Die Großblütige Braunelle kommt in Magerrasen, an Waldrändern oder Rainen vor. Im Garten kann sie sowohl in einem Steingarten, wie ebenfalls im Naturgarten, als Bodendecker in Rabatten oder Staudenbeeten Verwendung finden. Im Jahr 1596 erlangt die Prunella grandiflora das erste Mal die Erwähnung als reine Zierpflanze. Somit züchtet der Gärtner sie in mehreren Sorten für den Garten. Diese blühen in weiß, karminrosa oder rotviolett und bilden eine dichte Pflanzmatte im Laufe der Zeit. Die Großblütige Braunelle verbreitet sich durch ihre Kriechtriebe. Nahe Verwandte sind die Katzenminze, wie ebenfalls der Gundermann.

Ein sonniger Standort, an dem sie mindestens drei Stunden Sonnenlicht pro Tag erhält, ist für die Prunella grandiflora perfekt. Hier gedeiht sie außerordentlich gut. Da sie wenig Ansprüche an den Boden stellt, ist sie, in weiten Bereichen der Bundesrepublik, wild wachsend zu finden. Als ideal für ihr Pflanzenwachstum gilt ein durchlässiger, aber nicht zu schwerer Boden. Er darf ruhig ein Stück weit lehmig sein, reiner Lehmboden ist nicht anzuraten. Nach dem Anwachsen, kommt die Großblütige Braunelle mit kurzen Trockenperioden gut zurecht. Wird sie regelmäßig während des Wachstums und der Blütezeit gegossen, reagiert sie mit schönen, großen Blüten. Die Prunella grandiflora gilt als äußerst pflegeleicht. Es empfiehlt sich, ihre verblühten Triebe im Herbst zurück zuschneiden. Ihre Blütezeit reicht von Juli bis in den August hinein. Sie erweist sich in den Wintermonaten als frosthart. Die Großblütige Braunelle setzt als blühender,sommergrüner Bodendecker, durch ihre prächtigen Blüten in auffälligen Farben, einen hübschen Akzent im Garten. Allerdings sät sie sich gern selber aus, weshalb ihre Ausbreitung unter Umständen unter Kontrolle zu halten ist.

Als Beetpflanze passt sie gut zu früh blühenden Polsterstauden, als Kontrast. Sie begeistert Hobbygärtner und Gartenfreunde durch die besondere Leuchtkraft ihrer Blüten in drei unterschiedlichen Farbvarianten. Durch ihre geringen Ansprüche eignet sich die Großblütige Braunelle ebenso auf schwierigen Standorten. Sie kann ebenso als Dachbepflanzung Verwendung finden. Sie passt aufgrund ihrer dunkelvioletten Blüten gut zum gelblühenden Habichtskraut, dem Thymian oder der Alpen Pechnelke. Die Großblütige Braunelle macht sich ebenfalls gut als Staudenpflanze in einem Biotop, da sie Hummeln und Wildbienen anzieht. Zudem die Prunella grandiflora winterhart und verträgt Temperaturen bis -20 Grad Celsius. Ihr hübsches Laub wirft sie im Herbst ab. Ihre Vorzüge liegen eindeutig in ihren prächtigen Blüten, ihrer Anspruchslosigkeit und in der guten Verwendbarkeit.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Großblütige Braunelle 'Loveliness'
Großblütige Braunelle 'Loveliness'Prunella grandiflora 'Loveliness'
Großblütige Braunelle 'Alba'
Großblütige Braunelle 'Alba'Prunella grandiflora 'Alba'
Großblütige Braunelle 'Bella Blue'Prunella grandiflora 'Bella Blue'
Großblütige Braunelle 'Bella Rose'Prunella grandiflora 'Bella Rose'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Kirchlinteln

am richtigen Standort hervorragend

Ich habe diese Pflanze an 3 Standorten stehen, und ich kann nur sagen: Sie liebt die pralle Sonne. Die Pflanze, die an einer Südost-Hauswand auf nicht allzu nährstoffreichem Boden steht und an Sommertagen ganz schön mit Hitze strapaziert wird, blüht jetzt - Juni - gerade wunderschön, auch das Grün ist üppig. Die Pflanze ist jetzt im Durchmesser ca. 5mal so groß wie vor einem Jahr beim Einpflanzen. Schattig hat definitiv gar nicht funktioniert, und sie mag es offensichtlich auch lieber mit Entfaltungsmöglichkeit und ohne Einengung von anderen Stauden.
vom 26. June 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!