Großblütige Ballonblume 'Astra Blau'

Platycodon grandiflorus 'Astra Blau'

Sorte
Vergleichen
Großblütige Ballonblume 'Astra Blau' - Platycodon grandiflorus 'Astra Blau' Shop-Fotos (4)
Großblütige Ballonblume 'Astra Blau' - Platycodon grandiflorus 'Astra Blau' Community
Fotos (2)
  • ballonartige Knospen
  • schalenförmige Blüten
  • flach wachsend, sehr winterhart
  • besonders für Steingärten geeignet
  • tolle Bienennährstaude

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, grundständiger Blattschopf, horstig
Wuchsbreite 10 - 20 cm
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe blau
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt elliptisch, matt, Blattrand gesägt
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün

Sonstige

Besonderheiten bienenfreundlich, ballonartige Glockenblüten, sehr winterhart
Boden frisch, durchlässig, humos, pH-Wert von 5,5 bis 7,5
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 20cm Pflanzabstand, 24 bis 26 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Steinanlagen, Beetvordergrund, in Gruppen, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Großblütige Ballonblume 'Astra Blau' ist eine äußerst beliebte, ausdauernde, robuste, winterharte und pflegeleichte Staude. Ihre Beliebtheit verdankt (bot.) Platycodon grandiflorus 'Astra Blau' vor allem ihren dekorativen Blüten. Bereits durch den Namen sind sie gekonnt beschrieben. Ursprünglich stammt Platycodon grandiflorus aus Ostasien, wo sie bevorzugt in Waldlichtungen auf steinigen Böden wächst. Daher stammt der Name Chinesische Glockenblume. Mit ihrem aufrechten und horstbildenden Wuchs nimmt die Großblütige Ballonblume 'Astra Blau' eine Höhe von bis zu 15 Zentimetern ein. An den schlanken Stängeln sitzen blaugrüne, elliptisch geformte sowie am Blattrand gesägte Blätter, die bereits an sich schon herrlich anzusehen sind. Die Blütezeit dieser Staude beginnt gewöhnlich im Juli. Dann zeigen sich an den einzelnen Blütenständen die dicken und aufgeplusterten Knospen. Sie erinnern an winzig kleine Ballons und verzaubern zugleich mit ihrer blauen Farbgebung.

Nachdem sich die Blüten geöffnet haben, kommen die imposant leuchtenden Blüten zur Geltung. Sie sind schalenförmig, etwa acht Zentimeter im Durchmesser und das winzige, weiße und sternenförmige Innere wird von fünf Blütenblättern umgeben. Bis in den August hinein sind diese zu bewundern. Ein geeigneter Standort für Platycodon grandiflorus 'Astra Blau' ist schnell gefunden. Am besten eignet sich für diese Pflanzen ein Platz, der sonnig liegt. Zudem ist ein frischer Boden mit einer durchlässigen Struktur empfehlenswert. Vor Austrocknung ist die Großblütige Ballonblume 'Astra Blau' allerdings an ihrem Standort zu bewahren. Anfangs ist es ratsam, sie täglich zu gießen. Staunässe ist zu vermeiden. Am besten kommt diese Pflanze schließlich im Steingarten, im Vordergrund von Staudenbeeten, in Steinanlagen als Bodendecker, in gemischten Rabatten und auf Freiflächen sowie in großen oder kleinen Gruppen zur Geltung. Der Gärtner achtet auf einen Abstand von rund 20 Zentimetern zwischen den einzelnen Pflanzen. Die Großblütige Ballonblume 'Astra Blau' findet eine vielseitige Verwendung. Als Nährstaude für Bienen und andere hungrige Insekten erzeugt sie aufregende Highlights.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Es gibt auch eine blaue Ballonblume mit etwa 60 cm. Wie heißt diese? Haben sie diese auch?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Graz , 22. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das ist richtig. Hier kann ich Ihnen die Sorte Platycodon grandiflorus 'Mariesii'' empfehlen. Sie finden die Pflanze in unserem Shop.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen