Goldrute 'Citronella'

Solidago x cultorum 'Citronella'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • bildet einen dichten Blütenteppich
  • wuchert nicht, trotz Rhizombildung
  • Bienenfreundlich
  • zum Vasenschnitt geeignet
  • mit langer Blütezeit

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, horstbildend
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - Oktober

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt glatt, länglich, zugespitzt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Korbblütler, krautartiges Gewächs, buschiger Wuchs
Boden lehmig sandig, humos, frisch
Duftstärke
Pflanzenbedarf 60 bis 80cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung aufrechte Stängel,
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,90 €*
ab 3 Stück
2,60 €*
ab 6 Stück
2,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Goldrute 'Citronella' gereicht ihrem Namen dank des hellgelben Blütenstandes zur vollen Ehre und erscheint wie eine Staude voller Zitronen. Der scheinbar unauffällige Wuchs der Staude macht sie zu einer hervorragenden Bepflanzung für weitläufige Beete oder Befestigungen von Böschungen. Ihre leuchtende Farbe ist jedoch weit davon entfernt, langweilig oder unscheinbar zu wirken und zaubert im Nu ein Lächeln auf das Gesicht des Betrachters.

Die kleine, korbähnliche Blüte fällt erst bei genauerem Hinsehen auf. Wirft man von weitem einen Blick auf ein Beet mit Goldruten, wirkt dieses wie ein leuchtend gelbes Meer. Der impressionistische Eindruck fügt sich besonders gut in weitläufige Gärten mit langgestreckten Rasenflächen ein und verleitet zum Träumen und Entspannen im eigenen Garten. Die Stauden der Goldrute 'Citronella' wachsen aufrecht und sehnen sich nach viel Sonne, sodass sie nicht an dunklen oder kühlen Ecken des Gartens gepflanzt werden sollten. Es ist, als ob sie für die leuchtende Farbe ihrer Blüten die Strahlen der Sonne einfingen.

Da die Pflanze zu großflächiger Blüte neigt, sollte sie an einer Selbstaussaat gehindert werden. Dafür müssen die Stängel nach der Blüte abgeschnitten werden, am besten geschieht dies im Herbst oder Spätherbst. Die Staude ist winterhart und überdauert die kalte Jahreszeit ohne Schäden. Dafür sollte sie mit Tannen- oder Fichtenreisig abgedeckt werden. So wird sie keinerlei Schäden davontragen. Jedoch ist darauf zu achten, die Abdeckung so früh wie möglich wieder abzunehmen. Besonders hübsch wirkt die Pflanze im heimischen Garten, wenn sie als Umrandung für Beete genutzt wird. Da sie sehr pflegeleicht ist, eignet sie sich gut als Nachbar pflegeintensiverer Pflanzen, welche mehr Aufmerksamkeit benötigen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Goldrute 'Strahlenkrone'
Goldrute 'Strahlenkrone'Solidago x cultorum 'Strahlenkrone'
Goldrute 'Laurin'
Goldrute 'Laurin'Solidago x cultorum 'Laurin'
Goldrute 'Loysder Crown'
Goldrute 'Loysder Crown'Solidago x cultorum 'Loysder Crown'
Goldrute 'Fireworks'
Goldrute 'Fireworks'Solidago rugosa 'Fireworks'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!