Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine'

Achillea clypeolata 'Little Moonshine'

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • reichblühend, niedrige Sorte
  • zum Vasenschnitt geeignet
  • alle 2 bis 4 Jahre teilen
  • bienenfreundlich, winterhart

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrechte Blütenstiele, grundständiger Blattschopf, horstig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellgelb
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt gefiedert, lanzettlich, fein behaart, matt, duftend
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten lange Blütezeit, bienenfreundlich, winterhart
Boden trocken, durchlässig, nährstoffreich, lehmig-sandig, pH-Wert 5,5 - 8,0
Bodendeckend nein
Duftstärke
Heimisch nein
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 35 cm Pflanzabstand, 8-10 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Beet, in Gruppen, Schnittpflanze
Windverträglich
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: Q2AA-H3H4-ZHAE-6WBW
  • Containerware€11.10
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€11.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine' ist ein Gewinn für den Staudengarten. Sie überzeugt mit ihren zauberhaften Blüten, deren fahlgelbe Farbe das Mondlicht widerzuspiegeln scheinen. Die (bot.) Achillea clypeolata 'Little Moonshine' gehört zur Familie der Asterngewächse und blüht von Juni bis in den August. In dieser Zeit entwickelt die mehrjährige Staude viele Blüten in doldenartigen Blütenständen. Der Blütenstand zeigt sich zwischen fünf und zehn Zentimeter groß. 'Little Moonshine' sieht fantastisch aus und verströmt einen angenehmen, dezenten Duft.

Auch Bienen, Hummeln und Schmetterlingen fliegen auf die Staude! Sie erfreuen sich am Nektar der wunderschönen Blüten. Die graugrünen, silbrig glänzenden Blätter harmonieren perfekt mit den Blüten. Sie sind fiederartig geformt. Das Gesamtbild dieser Goldquirl-Garbe strahlt pure Harmonie aus. Die Staude wächst aufrecht, gerade und buschig. Sie wächst auf eine Höhe und Breite von bis zu 40 Zentimetern heran. Sie schmückt Beete und Freiflächen im Garten. Auch in Steingärten weiß sie zu überzeugen. Am besten sieht Achillea clypeolata 'Little Moonshine' in einer Gruppe mit mehrerer Exemplare gut aus. Der Gartenfreund setzt in diesem Fall acht bis zehn Pflanzen auf den Quadratmeter. Der Abstand zu den übrigen Pflanzen liegt idealerweise zwischen 35 Zentimeter. So entwickelt sich jede einzelne Staude optimal. Im Sommer ergibt sich ein eindrucksvolles Gartenbild, wenn sich die Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine' in ihrer Blütenpracht präsentiert. Die Staude lässt sich hervorragend mit anderen Pflanzen im Gartenbeet kombinieren. Tolle Beetpartner sind beispielsweise Ehrenpreis, Fetthenne oder Astern. Auch filigrane Gräser heben diese zauberhafte Staude markant hervor.

Die Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine' liebt einen sonnigen Standort. Die sommergrüne Staude ist unkompliziert und winterhart. Auch Frosttage stellen kein großes Problem für die blühfreudige Schöne dar. Optimal ist ein nährstoffreicher und leicht trockener Boden. Sind diese Grundlagen vorhanden, entwickelt sich die Staude dauerhaft gut und erfreut den Pflanzenfreund über viele Jahre. Die Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine' ist ein Highlight und zieht im Sommer alle Blicke auf sich! Auch in der Vase wirkt sie prächtig und bringt ihren Charme in alle Räume. Sogar in getrockneter Form sind die Blüten ein fantastischer Blickfang. Sie schmücken in der Floristik Trockensträuße oder Gebinde. Dafür schneidet der Kenner bei schönem Wetter die nahezu verblühten Blüten ab und hängt sie zum trocknen kopfüber an einem schattigen Platz auf. Die Achillea clypeolata 'Little Moonshine' ist vielseitig einsetzbar und ein wahrer Gartenschatz. Sie macht wenig Arbeit und ist für Gartenanfänger geeignet. Die reich blühende Staude ist für Insekten eine wichtige Nahrungsquelle. Teilt der Gärtner die Staude alle zwei bis vier Jahre, treibt sie umso frischer aus.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen