Glatte Petersilie

Petroselinum hortensis


 (1)
Foto hochladen
  • zweijährige Würzpflanze
  • Blätter mit glatter Struktur
  • schmeckt intensiver
  • alte Heil- & Würzpflanze
  • für Kräutergärten geeignet

Wuchs

Wuchs aufrecht, buschig, horstbildend
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weißlich, grün
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht Samen

Blatt

Blatt zwei- oder dreifach gefiedert
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten essbar, wohlschmeckend, zweijährig
Boden durchlässig, hoher Humus- und Nährstoffbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 3 bis 5 Pflanzen, 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Beet, Küchenkraut, Kübel, Kräuterbeete
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen1,80 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
2,20 €*
ab 3 Stück
1,90 €*
ab 6 Stück
1,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Aus der Küche ist diese Pflanze nicht mehr wegzudenken und viele Speisen bekommen durch sie erst den letzten Schliff. Die Rede ist von der Glatten Petersilie. Dabei findet das Gewächs nicht ausschließlich in der Küche einen Platz, sondern ist ein echtes Multitalent. Die Möglichkeiten des Einsatzes sind weitläufig. So besitzt diePetroselinum hortensis beispielsweise einen hohen pharmazeutischen Wert. Hierbei kommen die Wurzeln und Früchte in vielen pflanzlichen Arzneimitteln und in der Homöopathie zum Gebrauch. Die Glatte Petersilie ist eine zweijährige Pflanze, welche zu der Familie der Doldenblütler gehört. Typisch für diese Familie ist, dass sich die Blüten in einer Dolde ausbilden, die sich in viele kleine Dolden unterteilt.

Die Blätter besitzen eine tiefgrüne Farbe und eine glatte Oberfläche. Sie sind zwei- oder dreifach gefiedert und geteilt. Die Blüten haben eine weiße bis grüne Färbung und bilden bis drei Zentimeter lange Früchte aus. Die Petroselinum hortensis kommt sowohl als Kulturpflanze im gesamten europäischen Raum, sowie wildwachsend im Mittelmeerraum und auf den Kanaren vor. Dabei stellt die Glatte Petersilie keine hohen Ansprüche an den Boden. Zwar gedeiht sie am Besten auf nährstoffreichen Lehmböden, nebenbei kann sie ebenfalls auf steinigen Böden Fuß fassen. Selbst in Blumentöpfen kann der Gärtner die Staude heranziehen und somit für frische Kräuter in der Küche sorgen. Da die Glatte Petersilie nährstoffintensiv ist und den Boden auslaugt, ist es wichtig, diese nicht ein weiteres Mal auf den gleichen Standort auszubringen.

Im ersten Jahr bildet die Glatte Petersilie ihre Wurzeln, die bis zu 15 Zentimeter lang werden. Im zweiten Jahr blüht die Pflanze im Juni und Juli. Die Petroselinum crispum ist eine der wenigen Kulturpflanzen, bei der sich alle Teile nutzen lassen. Am häufigsten finden die Blätter oder das Kraut in der Küche als Gewürzmittel und Zutat sein Verwenden. Auch die Wurzel kommt bei manchen Speisen zum Nutzen. Die Wurzel, sowie die Früchte besitzen ebenfalls Eigenschaften, die für medizinische Zwecke interessant wirken. So kann Petroselinum crispum bei Nierenleiden, Beschwerden in der Menstruation oder Insektenstichen Einsatz finden. Das aus der Glatten Petersilie gewonnene Öl ist ein beliebtes ätherisches Öl.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Krause Petersilie
Krause PetersiliePetroselinum crispum var. crispum

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!