Gestreifter Bulben Glatthafer 'Variegatum'

Arrhenatherum bulbosum 'Variegatum'


 (2)
<c:out value='Gestreifter Bulben Glatthafer 'Variegatum' - Arrhenatherum bulbosum 'Variegatum''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • hell wirkendes Gras
  • sehr breiter weißer Blattrand
  • schöner Fruchtschmuck

Wuchs

Wuchs buschig, aufrecht, horstig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 30 - 50 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe bräunlich bis gelb
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Blatt

Blatt grün, länglich, weiß gestreift
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe günlichweiß

Sonstige

Besonderheiten weißgestreift, buschig
Boden lockerer, humoser Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 1-2 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Staudenbeet, Einzelstellung, Rabatte, Freifläche
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Gestreifte Bulben-Glatthafer 'Variegatum' - Er setzt Akzente in jedem Gartenbeet ...

Der Gestreifte Bulben-Glatthafer 'Variegatum' lockert jedes Gartenbeet auf. Durch seine weiß gestreiften Blätter fällt er bereits aus der Ferne als helle, freundliche Pflanze auf. Mit seinem niedrigen Wuchs und seinem Farbkontrast hebt er sich aus der Masse der Gräser ab. Gleichzeitig lockert er Beete auf und ist damit die ideale Ergänzung zu Stauden mit größerer Wuchshöhe.

Die Sorte 'Variegatum' bevorzugt halbschattige Standorte. Daher fühlt er sich zwischen anderen, vor allem etwas größer wachsenden Stauden oder unter an Stellen, die teilweise durch Bäume beschattet werden, besonders wohl. Bei zu heißem und vor allem zu trockenem Wetter hält die Pflanze Sommerruhe. Dabei kann sie sich fast völlig zurückziehen. Im Herbst, wenn es dann wieder feuchter wird und die Temperaturen angenehmer sind, treibt die Pflanze erneut aus.

Im Frühjahr wird der Gestreifte Bulben-Glatthafer 'Variegatum' dicht über dem Boden zurückgeschnitten. Vor allem, um Frostschäden vorzubeugen, sollte der Rückschnitt erst nach Ende der Kälteperiode vorgenommen werden. Zusätzlich ist eine kleine Düngergabe im Frühjahr, wenn die Pflanze beginnt, neu auszutreiben, von Vorteil. Dazu eignet sich ausgezeichnet ein Stauden- oder Grünpflanzendünger.

Botanisch heißt die Pflanze Arrhenatherum bulbosum 'Variegatum' und kann für viele Jahre am selben Standort bleiben, eine Teilung ist nicht notwendig. Besonders wohl fühlt sich diese Staude in Gruppen von 3 oder mehr Exemplaren. Sie eignen sich für die Nachbarschaft mit sämtlichen Beetpflanzen und stellen hierbei keinen besonderen Ansprüche. Besonders schön ist die Kombination mit anderen, blühenden Beetpflanzen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
1 Kurzbewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Kirchheim

Gute Veranlagung aber etwas zimperlich

Der Bulben Glatthafer besticht durch elegante, schmale Blätter in einer klaren, kontrastreichen Streifung. Ich habe ihn im letzten Frühjahr gemeinsam mit anderen Neulingen eingepflanzt (Halbschatten). Nur ein Glatthafer konnte sich behaupten (Sonne), die anderen sind verdrängt worden. Die verbliebene Pflanze wird nun langsam größer, von einem kräftigen Pflanzenwuchs würde ich aber nicht sprechen wollen. Ich gebe aber nicht auf, denn der Glatthafer an sich sieht sehr ansprechend aus.
vom 21. Juni 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!