Geschlitzter Wald Geißbart 'Kneiffii'

Aruncus dioicus 'Kneiffii'


 (4)
<c:out value='Geschlitzter Wald Geißbart 'Kneiffii' - Aruncus dioicus 'Kneiffii''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • sehr feine fiederteilige Belaubung
  • filigrane, eher langsam wachsende Sorte
  • Rispen mit schönen, weißen Blüten
  • zählt zu den Blattschmuckstauden
  • bevorzugt Humus- und Nährstoffreiche Böden

Wuchs

Wuchs ausladend bis breitausladend, buschig, horstbildend
Wuchsbreite 70 - 80 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- oder Samenbildung

Blatt

Blatt fiederartig, grazil, Blattrand gesägt, matt, derb
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tief grün

Sonstige

Besonderheiten Rispen mit schönen, cremeweißen Blüten
Boden frisch, durchlässig, Humus- und Nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 70 bis 80cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Gehölzrand, Beet
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen7,30 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,70 €*
ab 3 Stück
7,40 €*
ab 6 Stück
7,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Geschlitztblättrige Geißbart 'Kneiffii' verdankt seine Entdeckung dem Fabrikbesitzer Kneiff, der in Nordhausen verschiedene Geißblattarten züchtete. Durch Zufall bemerkte der Züchter am Rande eines Nadelholzes eine besondere Form des Geißbarts, dessen Blätter viel filigraner wirkten als die der anderen Arten. Der Gartenfachmann war von der fein geschnittenen Belaubung so begeistert, dass er dieser besonderen Sorte seinen Namen gab.

Die bis zu 100 Zentimeter hoch wachsende Staude 'Kneiffii' zeigt im Juni bis Juli eine cremefarbene Blüte, die schlank in Form einer Rispe über das Grün hinauswächst. In den Halbschatten zu kleinen Gruppen gepflanzt, bietet sie mit ihren sehr dekorativen Blättern, die an einen japanischen Fächerahorn erinnern, an eher unansehnlichen Ecken einen attraktiven Blickfang. Auch im Herbst ist die Pflanze ein echter Hingucker. Das Laub färbt sich dann von seinem grünlichen in einen edlen roten bis gelbe Farbton und sorgt so für einen wunderschönen farblichen Akzent in der grauen Jahreszeit.

Der Geschlitztblättrige Geißbart 'Kneiffii' ist bei aller Eleganz seiner Erscheinung eine leicht zu haltende Pflanze ohne allzu große Ansprüche. Durch den horstbildenden Wuchs eignet er sich hervorragend als Bodendecker und verhindert zu starken Wildkräuterbefall. Bei richtiger Wahl des Standorts benötigt sie keine weitere Pflege.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Hoher Wald-Geißbart
Hoher Wald-GeißbartAruncus dioicus
Geschlitztblättriger Geißbart 'Whirlwind'
Geschlitztblättriger Geißbart 'Whirlwind'Aruncus dioicus 'Whirlwind'
Zwerg-Geißbart
Zwerg-GeißbartAruncus aethusifolius
Kleiner Geißbart 'Misty Lace'
Kleiner Geißbart 'Misty Lace'Aruncus aethusifolius 'Misty Lace'
Kleiner Geißbart 'Horatio'Aruncus aethusifolius 'Horatio'
Kleiner Geißbart 'Noble Spirit'Aruncus aethusifolius 'Noble Spirit'
Hoher Geißbart 'Zweiweltenkind'Aruncus sinensis 'Zweiweltenkind'
Kleiner Geißbart 'Johannisfest'Aruncus aethusifolius 'Johannisfest'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
4 Kurzbewertungen

50% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!