Gelbes Flattergras 'Aureum'

Milium effusum 'Aureum'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • sehr auffälliges Gras
  • gelber Blattaustrieb später hell-grün
  • tief-gelbe Blütenrispen
  • für frische bis feuchte Böden
  • Rückschnitt vor der Samenreife empfehlenswert

Wuchs

Wuchs aufrechte, beblätterte Stängel, horstig
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 30 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tief-gelb
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Frucht

Frucht Karyopse
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt riemen- bis bandförmig, ganzrandig
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grünlichgelb

Sonstige

Besonderheiten grünlichgelbes Laub
Boden lehmig sandig, sehr hoher Humusbedarf, frisch
Duftstärke
Pflanzenbedarf 50cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Gehölz, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Gelbe Flattergras 'Aureum', in der botanischen Fachsprache auch Milium effusum 'Aureum' genannt, glänzt nicht nur mit seiner Farbgebung wie Gold, sondern auch mit vielseitigen Bepflanzungsmöglichkeiten, wodurch diese Pflanze besonders hervorsticht.

Mit einem buschigen Wuchs, der lockerhorstig bis horstbildend anmutet, erreicht das Gelbe Flattergras 'Aureum' eine maximale Wuchshöhe von bis zu 70 cm sowie eine Wuchsbreite, die in etwa 20 bis 30 cm erreicht. Aufgrund dieses Wuchsverhaltens macht das Gelbe Flattergras 'Aureum' nicht nur in Einzelstellung eine gute Figur. Auch bei einer Bepflanzung in Gruppenstellung sieht das Gelbe Flattergras 'Aureum' hervorragend aus. Dabei spielt es auch kaum eine Rolle, wo man diese Staude anpflanzt. Denn egal, ob im Beet, im Gehölz oder an Gehölzrändern, farblich fällt dieses Ziergras auf jeden Fall auf.

Insbesondere in durchlässigen und frischen bis feuchten Böden gedeiht diese Pflanze enorm gut. Dabei kann die Bodenbeschaffenheit lehmig bis sandig sein und mit einem ausreichenden humosen Anteil sowie einem neutralen pH-Wert ausgestattet sein. Staunässe mag das Gelbe Flattergras 'Aureum' jedoch nicht. Daher sollte bei der Bepflanzung auch auf einen sonnigen bis halbschattigen Standort geachtet werden. Darüber hinaus ist dieses Ziergras relativ anspruchslos und sehr pflegeleicht. Auch der winterliche Frost in unseren Breitengraden kann dem Gelben Flattergras 'Aureum' nicht zusetzten, denn gerade diese Pflanze gilt als sehr frosthart und bedarf daher auch keiner zusätzlichen Wintervorbereitung.

Das Gelbe Flattergras 'Aureum' beeindruckt zwar das gesamte Jahr hindurch mit einem farbintensiven Auftreten, ist jedoch gerade in der Blütezeit von Mai bis Juli, manchmal auch bis Mitte/Ende August, durch die goldgelbgrüne Farbgebung sehenswert. Besonders vor einem dunkleren Hintergrund strahlt das Gelbe Flattergras 'Aureum' geradezu mit den intensiven Farben und hellt so auch dunklere Orte im Garten auf.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!