Funkie 'Empress Wu'

Hosta x cultorum 'Empress Wu'

Sorte

 (35)
Vergleichen
Funkie 'Empress Wu' - Hosta x cultorum 'Empress Wu' Shop-Fotos (5)
Funkie 'Empress Wu' - Hosta x cultorum 'Empress Wu' Community
Fotos (1)
  • die größte Sorte unter den Hostas
  • sehr imposanter, hoher Wuchs
  • eine Solistin in jeden Garten
  • gut winterhart

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, horstbildend, sehr ausladend
Wuchsbreite 100 - 200 cm
Wuchshöhe 90 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hell-lila bis weiß
Blütenform glockenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt herzförmig, ganzrandig, zugespitzt
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün bereift

Sonstige

Besonderheiten gigantischer, üppiger Wuchs, gut winterhart
Boden gut durchlässig, locker, frisch, humus- und nährstoffreich, sandig-lehmig
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 100 bis 200cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Rabatte, Einzelstellung, Solitär, Gehölzrand, unter großen Gehölzen
Winterhärte Z5 | -28,8 bis -23,4 °C
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Topfware€14.60
Topfware
lieferbar
Auslieferung Anfang Februar 2021
€14.60*
€19.40*
Sie sparen: €4.80* (25 %)
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Funkie 'Empress Wu' ist eine Rarität und der absolute Traum im Schattenbeet. Mit ihrem überragenden Wuchs stellt sie die fantastische Gigantin unter den gezüchteten sorten der Hosta dar. Bereits binnen kurzer Zeit nimmt diese Staude einen aufrechten und extrem ausladenden Wuchs an. Im Laufe der Jahre erreicht (bot.) Hosta x cultorum 'Empress Wu' während ihrer Blütezeit phänomenale Wuchshöhen von bis zu 1,50 Meter. Dabei nimmt sie ein Territorium von bis zu zwei Metern im Durchmesser ein.

Beeindruckend sind die grundständigen Blätter an den kräftigen und aufrechten Stängeln. Sie präsentieren sich in einem ansehnlichen Blaugrün. Sehr stabil und bis zu 60 Zentimeteter lang, bieten sie einen spektakulären Anblick und lassen den Gärtner staunen! Ab Juli kommen die hübschen, trichterförmigen Einzelblüten zum Vorschein. Sie verwöhnen mit ihrem hellen Violett bis reinen Weiß das Auge und die Sinne. Die Blüten sitzen in langen Blütentrauben zusammen. Um der schönen Pflanze den besten Platz zu bieten, setzt der Gärtner sie an einen halbschattigen bis schattigen Standort. Hier fühlt sich die Funkie 'Empress Wu' am wohlsten. Die wunderschöne, als Herzblattlilie bekannte Pflanze, toleriert die Sonnenstrahlen den frühen Morgens. Allerdings erduldet sie nicht mehr als bis zu vier Stunden direkte Sonne am Tag.

An den Boden stellt die außergewöhnlich groß wachsende Hosta x cultorum 'Empress Wu' keine besonderen Ansprüche. Sie genießt einen frischen bis feuchten, lockeren und gut durchlässigen Untergrund, der gerne humus- und nährstoffreich ist. Die Funkie 'Empress Wu' stellt mit ihrer gigantischen Größe einen absoluten Blickfang dar. Deshalb eignet sie sich hervorragend, um solitär zu glänzen und sich zu präsentieren. Mit ihrer wundervollen Optik bereichert sie Schattenbeete und in bestehenden Hostabeeten sticht sie mit ihrem traumhaften Anblick heraus. Zum Winter wirft die Pflanze ihre sagenhaften Blätter ab und begibt sich in die wohlverdiente Winterruhe. Im folgenden Frühjahr schrauben sich die neuen Blätter aus dem Boden und entfalten sich erneut zu gigantischer Größe.

Die Funkie 'Empress Wu' trägt einen alten und ehrwürdigen Namen. Diesen verlieh ihr im Jahre 2008 der Züchter Skaggs. Der Name 'Empress Wu' (Kaiserin Wu) stammt von der einzigen Frau, die China als Kaiserin regierte. In der Geschichte war sie die erste und einzige, offiziell beschriebene, chinesische Kaiserin. Sie herrschte ab dem Jahre 683 über China. Durch ihrem Ehrgeiz erlangte sie auf Umwegen die Macht und stieg zu einer prunkvollen Frau auf. Wohl aus diesem Grund erhielt diese schöne Sorte unter den Hosta ihren Namen. Sie lässt sich mit der Größe, Eleganz und dem Ehrgeiz dieser Kaiserin vergleichen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (35)
35 Bewertungen 14 Kurzbewertungen 21 Bewertungen mit Bericht
85% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben


Erpress Wu

Die Pflanze steht jetzt 4 Jahre und sieht prächtig aus . Groß , etwa 1,30 m , gesund und macht im schattigen Beet viel Freude mit der imposanten Erscheinung.
vom 14. June 2020

Bidingen

Wow-Pfglanze schon nach einem Jahr!

Schon nach einem Jahr beeindruckend! Bin gespannt wie es weiter geht!
vom 17. May 2018

Schöneiche

Tolle Pflanze! Sehr zufrieden!

Lieferung verlief schnell und zuverlässig. Die Pflanzen kamen in einem einwandfreien Zustand an. Die ersten zeigen sich nach der Winterpause gerade wieder!
Bin sehr zufrieden und würde wieder bestellen!

vom 8. May 2018

Gardelegen

Tut sich schwer

Gesunde kräftige Pflanze, mal schauen wie sie sich im Jahr zwei entwickelt.
vom 25. March 2018

Sandstedt

Funkie empress wu

Diese Funkie ist erstaunlich.
In einem Jahr hat sie sich fast verdoppelt mit großen, tiefgrünen, glänzenden,sehr kräftigen Blättern. Sie benötigt einen exponierten, freien Platz , damit sie wirken kann.

vom 8. September 2017
Alle 21 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welche Topfgröße ist für die ?Empress Wu? empfehlenswert? Wir möchten Sie gerne im Garten ganzjährig stehen lassen.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 27. August 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Derzeit wird die Pflanze in einem 10 Liter Topf gut aufgehoben sein. Später eignet sich ein 30 Liter Topf, damit die Pflanze bei Wind nicht gleich wieder umfällt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen