Funkie 'Blue Mouse Ears'

Hosta tokudama 'Blue Mouse Ears'


 (12)
Funkie 'Blue Mouse Ears' - Hosta tokudama 'Blue Mouse Ears' Community
Fotos (2)
  • blaugrüne Mini-Hosta
  • optimal für Kübel und Pflanzschalen
  • insgesamt kleine Sorte
  • perfekt für schattige Steingärten

Wuchs

Wuchs rosettenartig, bogig, horstbildend
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violett
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt herzförmig, ganzrandig, derb, lederig, bereift
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün

Sonstige

Besonderheiten Pflegeleicht, langlebig, Winderhart
Boden frisch, durchlässig, humusreich
Duftstärke
Jahrgang 2000
Pflanzenbedarf 20 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Gehölzrand, Gehölz, Steingarten, Gefäßbeflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Topfware€13.20
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€13.20*
für 2 Stück
€16.40*  /  für 2 Stück
Sie sparen: €3.20* (20 %)
- +
x 2 Stück = 2 Stück
- +
x 2 Stück = 2 Stück
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Bezeichnung Funkie 'Blue Mouse Ears' also blaue Mausohren als Sortenbezeichnung, hätte für diesen Miniatur-Hosta nicht treffender gewählt werden. Schließlich ähneln die stahlblauen kleinen Blätter den Ohren von Mäusen. Dabei wurde die Pflanze im Jahre 2000 aus einem Sport der Hosta 'Blue Cadet' gezüchtet. Worauf die Hosta bereits 2001 mit dem blauen Band bei der AHS Convention ausgezeichnet wurde und so als Beste ihrer Klasse galt. Auch in den nächsten Jahren wurde die Hosta tokudama 'Blue Mouse Ears' mit besonderen Preisen ausgezeichnet. Wie 2003 als beste Miniatur-Hosta oder 2008 als Hosta des Jahres.

Die 15 bis 30 cm große Funkie 'Blue Mouse Ears' zeichnet sich in erster Linie durch ihre kleinen, blauen Blätter aus. Wobei diese rundlichen Blätter zusätzlich eine feste, kräftige Substanz besitzen und so eine bedingte Schneckenresistenz aufweisen. Aufgrund dieses Aussehens bietet die 'Blue Mouse Ears' das ganze Jahr über ein interessantes Bild, welches in der Blütezeit noch besser zur Geltung kommt. Denn ab Juni entstehen auf den kräftigen, kurzen Stielen erst einmal wunderschöne runde Knospen, und später die lavendelfarbenen Blüten. Anschließend kann man sich bis August an der bezaubernden blauen Miniatur-Hosta erfreuen.

Was den Standort betrifft, ist diese Pflanze jedoch sehr pflegeleicht. So kann die Hosta an sonnigen Plätzen ebenso gedeihen, wie im Halbschatten. Auf diese Weise eignet sich diese Pflanze ebenso für den Gehölzrand, wie für den Steingarten oder sogar zur Gefäßbepflanzung. Der Boden selbst sollte normal bis leicht lehmig und durchlässig sein. Wobei durch regelmäßiges Gießen ein Austrocknen des Bodens verhindert werden sollte. Gleichzeitig ist die Funkie 'Blue Mouse Ears' eine mehrjährige Pflanze und winterhart, sodass diese das ganze Jahr über an ihrem Platz im Garten bleiben kann.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Löffelblatt-Funkie 'Brim Cup'
Löffelblatt-Funkie 'Brim Cup'Hosta tokudama 'Brim Cup'
Blaugraue Funkie 'Abiqua Drinking Gourd'
Blaugraue Funkie 'Abiqua Drinking Gourd'Hosta tokudama 'Abiqua Drinking Gourd'
Blaugrüne Zwerg-Funkie 'Blue Cadet'
Blaugrüne Zwerg-Funkie 'Blue Cadet'Hosta tokudama 'Blue Cadet'
Blaublatt-Funkie
Blaublatt-FunkieHosta sieboldiana
Glocken-Funkie
Glocken-FunkieHosta ventricosa
Duftende Herzblattlilie
Duftende HerzblattlilieHosta plantaginea
Riesen Weißrand Funkie
Riesen Weißrand FunkieHosta crispula
Schneefeder Funkie 'Univittata'
Schneefeder Funkie 'Univittata'Hosta undulata 'Univittata'
Grünrandige Funkie 'Morning Light'
Grünrandige Funkie 'Morning Light'Hosta x fortunei 'Morning Light'
Funkie 'Orions Belt'
Funkie 'Orions Belt'Hosta x fortunei 'Orions Belt'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen
7 Kurzbewertungen
5 Bewertungen mit Bericht

91% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Köln

hübscher kleiner Akzent

Von drei Pflanzen ist eine im zweiten Jahr nicht wieder gekommen (zu nah am Rhododendron?). Die anderen zwei haben sich aber sehr gut entwickelt - eine an einem recht sonnigen Standort, eine im Halbschatten. Mit ihren helllila Blüten und kleinen, fleischigen, blauen Blättern geben sie einen hübschen Akzent im Garten.
vom 18. June 2017

Lüchow

...für ambitionierte Gärtner und Kübel (Erfahrungsbericht nach 2 Jahren)

Ich bin Funkienliebhaberin und habe seit 3 Jahren endlich einen 500qm Garten (viel Halbschatten, alter Baumbestand). Ideal für Funkien.
Ich habe sicherheitshalber gleich 5 Mouse-Ears bestellt und sie an unterschiedlichen Standorten gepflanzt (2x im lichten Schatten unter einer Kiefer, 3x im Blumenbeet umrahmt von Efeu). Ich dünge regelmäßig und gieße im Sommer auch an den trockenen Bereichen im Halbschatten etc.
Im ersten Jahr gingen sie zumindest schon einmal an. Schneckenfraß konnte ich nicht feststellen. Bei 2 von 5 Pflanzen gab es auch eine Blütenbildung.

Wermutstropfen:
Die Wirkung der Pflanzen in einem Beet sehr unscheinbar, wenn die Pflanzen nicht alleine stehen.
Sie treiben erst aus, wenn das Unkraut rings herum bereits geschossen ist. Allzuschnell werden beim Jäten auch die austreibenden Funkienwinzlinge übersehen und verletzt.
Nach 2 Jahren habe ich inzwischen nur noch 2 Stück.

Meine letzte überlebende Mouse-Ear habe ich inzwischen in einem Kübel gesetzt.

Fazit:
Für einen kompakten Garten in dem es auch mal etwas ruppiger zur Sache geht beim Ordnungmachen, dafür ist so eine Pflanze nichts. Ebenfalls würde ich dringend empfehlen, nicht unter 3 Pflanzen einzukaufen.

vom 18. April 2017

Lienen

Hübsche Funkie

schöne kleine Funkie, die sehr anspruchslos ist und von Schnecken gemieden wird :-)
vom 18. August 2016

Berlin

Robust

Die pflanzen sind klein, süß und robust. Trotz in kleinen Töpfe in frei überwintern hat die Pflanzen überlebt.
vom 12. May 2016

Hatten

Niedliche kleine Funkie

Im Gegensatz zu ihren grossen Verwandten ist diese Sorte eher zierlich. Sie steht bei mir im Wechsel mit einer Heidenelke und behauptet sich gut. Vielleicht wird sie durch die Nelke zurück gedrängt, dann setze ich sie um, aber optisch ist sie wirklich ein schönes Detail in meinem vorwiegend aus sandigem Boden bestehenden Garten.
vom 20. March 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!