Fungisan Rosen- und Gemüse-Pilzfrei

Neudorff

Vergleichen
Foto hochladen
  • 250 g/l Azoxystrobin
  • Flüssigkonzentrat gegen viele wichtige Pilzkrankheiten an Zierpflanzen und Gemüse
  • Bekämpft u.a. zuverlässig
  • Rostkrankheiten an Rosen und anderen Zierpflanzen
  • Kraut- und Braunfäule, Echter Mehltau an Tomaten im Gewächshaus
  • Echter und Falscher Mehltau an Gurke im Freiland und Gewächshaus
  • Nebenwirkung gegen Sternrußtau, Echten und Falschen Mehltau an Rosen und anderen Zierpflanzen
  • wirkt vorbeugend und heilend, sehr gute Dauerwirkung
  • nicht bienengefährlich, schont Nützlinge wie z.B. Raubmilben
  • Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig
  • sehr ergiebig

Produktinformation

Anwendungszeitraum März - Oktober
Bienengefährlich BN664 (B4) Nicht bienengefährlich
H-Sätze

Pflanzenschutzgesetz

Es handelt sich hierbei um ein Produkt, bei dem das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen (Pflanzenschutzgesetz) Anwendung finden muss. Demnach darf dieses Pflanzenschutzmittel nur auf Freilandflächen angewandt werden, soweit diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Weiterhin sind alle Hinweise in der Gebrauchsanweisung zu beachten.

Hinweise nach CLP-Verordnung

  • Achtung
  • Umwelt
  • EUH401: Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Packung€12.57
16 ml
  • Hersteller-Artikelnummer: 00448
  • EAN: 4005240004487
Packung
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€12.57*
(€785.92* / l)
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Neudorff Fungisan Rosen- und Gemüse-Pilzfrei ist ein Flüssigkonzentrat zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten an Gemüse, Rosen und anderen Zierpflanzen. Bekämpft Pilzkrankheiten wie z.B. Kraut- und Braunfäule, Samtfleckenkrankheit, Echten- und Falschen Mehltau sowie Rostpilze, Sternrußtau und andere pilzliche Blattfleckenerreger.
Wirkt vorbeugend und heilend. Behandelte Pflanzen sehen grüner und kräftiger aus (Greening-Effekt). Nützlingsschonend und nicht bienengefährlich. Anwendung ab Befallsbeginn.

Gebrauchsanweisung

0,08 %, d.h. 0,8 ml/ auf 1 Liter Wasser
Pflanzen gleichmäßig einsprühen

Schutz von Oberflächengewässern

Anwendungsflüssigkeiten und deren Reste, Mittel und dessen Reste, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Reinigungs- und Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle. ( NW468 )

Wartezeit

Tomate, Gurke, Zucchini: 3 Tage

Wasserabstandauflage

Die Anwendungsbestimmung, mit der ein Abstand zum Schutz von Oberflächengewässern festgesetzt wurde, gilt nicht in den durch die zuständige Behörde besonders ausgewiesenen Gebieten, soweit die zuständige Behörde dort die Anwendung genehmigt hat. ( NW604 )

Wirkstoffe

250 g/l Azoxystrobin

Bienengefährlichkeit

BN664 (B4) Nicht bienengefährlich

Zulassungsnummer

024560-69

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu diesem Produkt

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen