Fuchsie

Fuchsia x cult i.S.

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs buschiger und hängender Wuchs
Wuchsbreite 20 - 80 cm
Wuchshöhe 30 - 50 cm

Blüte

Blütenfarbe rot und violett
Blütenform glockenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Anfang Juni - Anfang November

Blatt

Blatt lanzettich
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Boden durchlässiger, firscher Boden, leicht saurer Boden
Duftstärke
Standort Halbschatten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Fuchsie ist eine wunderschöne Pflanze, die ihre Besitzer mit reichen Blüten verwöhnt. Ihre Blüten hängen an Blütenstielen und variieren in der Farbe von rot bis violett. Einige Sorten blühen auch in orange oder cremeweiss. Diese schöne Staude ist hervorragend für Garten- und Pflanzenfreunde geeignet, die pflegeleichte Pflanzen bevorzugen und sich eine lange Blütezeit im Garten wünschen.

Die kleine Staude eignet sich auf dem Balkon aber auch im Kübel und kann bei guter Pflege ein langjähriger Begleiter sein. Durch die flexiblen Standortmöglichkeiten hat man als Besitzer die schwierige Wahl, wo sie ihren Platz finden soll. Im Zweifelsfall holt man sich mehrere Exemplare der Fuchsie und verschönert sich so wunderbar das Zuhause. Im Laufe der Jahre verzweigt sie sich dicht, ihr Stamm verholzt und sie wachsen zu großen hübschen Stauden heran. Die Fuchsie kommt ursprünglich aus den Regenwäldern. Daher lieben sie einen sonnigen oder halbschattigen Platz genauso wie nasse und verregnete Tage, bei denen sie reichlich Wasser erhalten. Diese Feuchtigkeit macht ihnen nichts aus.

Ihre Blütezeit beginnt im Juni und reicht bei günstigen klimatischen Verhältnissen bis in den November hinein. Vor Frost sollte die Fuchsia x cult. i.S. (botanisch) jedoch einen Schutz erhalten und die kalte Jahreszeit über nach Möglichkeit in Innenräumen verbringen. Fuchsien können über Stecklinge vermehrt werden. Zur Kreuzung verschiedener Sorten finden die Samen der Pflanze Verwendung. Die Stecklinge benötigen Bodenwärme zwischen 18 und 20°C um zu wurzeln und sollten schattig stehen und mit hoher Luftfeuchtigkeit versorgt werden. So kann die Fuchsie zu einem besonderen Gartentraum werden. Auch in unterschiedlichen Kombinationen mit anderen Gartenpflanzen, kommt die Fuchsie ganz ausgezeichnet zur Geltung.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Schlanke Fuchsie
Schlanke FuchsieFuchsia magellanica var. gracilis
Winterharte Fuchsie 'Riccartonii' / Scharlachfuchsie
Winterharte Fuchsie 'Riccartonii' / ScharlachfuchsieFuchsia magellanica 'Riccartonii'
Winterharte Fuchsie 'Tom Thumb'
Winterharte Fuchsie 'Tom Thumb'Fuchsia Hybride 'Tom Thumb'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!