Forsythie 'Melisa'

Forsythia 'Melisa'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs buschig, kompakt, dicht verzweigt, schnellwüchsig
Wuchshöhe 90 - 120 cm

Blüte

Blütenfarbe leuchtend gelb
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Anfang März - Ende April

Blatt

Blatt oval-länglich
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, gelblich-grün im Herbst

Sonstige

Besonderheiten kleinbleibend, anspruchslos, erstaunliche Blütenfülle
Boden normaler Gartenboden
Pflanzenbedarf 2-3 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder auch in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Pflanze Forsythie 'Melisa' ® ist eine kleinbleibende Goldschmiede. Sie ist sehr anspruchslos und wächst auf nahezu jedem Boden. Die Pflanze überrascht den Betrachter mit einer unermesslichen Blütefülle im Frühjahr. Die Forsythie 'Melisa' ® ist ein Laubgehölz, das gut aufrecht wächst. Die Blüten erscheinen im zeitigen Frühjahr aber nur an den letztjährigen Zweigen. Im Herbst verfärbt sich das sattgrüne Laub in eine gelblich-grüne Farbe. Unter bestimmten Voraussetzungen wird das Laub auch leicht weinrot. Dies gibt dem Garten im Herbst nochmals eine besonders schöne Färbung.

Die Blütentriebe der Forsythia 'Melisa' ® können sehr gut geschnitten und in einer Vase arrangiert werden. Als Solitärpflanze im Garten aber auch in Gruppen wird sie zu einer imposanten Erscheinung. Pro ²m ist die Pflanzung von 2 - 3 Forsythien vorteilhaft, so können sie sich ausgezeichnet entfalten. Durch die leuchtend gelben Blüten zeigt sie dem Hausbesitzer schön früh etwas Farbe im Garten und läutet somit auch den Frühling ein. Die schöne Gartenpflanze wächst auf jedem normalen Gartenboden und freut sich über einen gern sonnigen bis halbschattigen Standort.

Alle zwei Jahre sollten bei der Forsythie 'Melisa' ® die alten Triebe ausgelichtet werden. Wirkt die Pflanze verkahlt, kann man im Herbst auch einen radikalen Rückschnitt ohne Schäden an der Pflanze einplanen. Durch neue Triebe im Frühjahr wirkt die Forsythie 'Melisa' ® wieder jung und kräftig. Sie ist somit gut schnittverträglich, winterhart und benötigt keinen zusätzlichen Frostschutz. Aus diesen Gründen ist die Forsythia 'Melisa' ® eine sehr beliebte und facettenreiche Gartenpflanze.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Goldglöckchen 'Goldrausch'
Goldglöckchen 'Goldrausch'Forsythia 'Goldrausch'
Goldglöckchen / Forsythie 'Spectabilis'
Goldglöckchen / Forsythie 'Spectabilis'Forsythia x intermedia 'Spectabilis'
Goldglöckchen / Forsythia 'Minigold'
Goldglöckchen / Forsythia 'Minigold'Forsythia intermedia 'Minigold'
Goldglöckchen / Forsythie
Goldglöckchen / ForsythieForsythia x intermedia 'Lynwood Gold'
Goldglöckchen / Forsythie 'Week End' ®
Goldglöckchen / Forsythie 'Week End' ®Forsythia x intermedia 'Week End'
Goldglöckchen 'Maree d'Or'Forsythia intermedia 'Maree d'Or'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Was kostet dieser Strauch ,ist er zu bestellen?Hätte ihn gerne heute mit Rabatt noch bestellt.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Nördlingen , 15. Februar 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Unsere Shopfunktion zeigt aktuell unser komplettes Pflanzensortiment an, auch wenn diese nicht verfügbar sind. Sie haben dadurch den Vorteil, sich aus einer Hand über sämtliche Pflanzen informieren zu können. Somit finden Sie in unserem Shop auch Pflanzen, die wir zur Zeit nicht führen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!