Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ®

Potentilla 'Marian Red Robin' ®

Sorte
Vergleichen
Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ® - Potentilla 'Marian Red Robin' ® Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • lange Blütendauer
  • sehr pflegeleichter Strauch
  • absolut schnittverträglich
  • bienenfreundlich

Wuchs

Wuchs aufrecht, breit, buschig
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 40 - 60 cm

Blüte

Blütenfarbe rot
Blütenform tellerförmig
Blütezeit Juni - Oktober

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt schmal, gefiedert
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten lange Blühzeit, pflegeleicht, schnittverträglich
Boden durchlässig, nährstoffreich
Bodendeckend
Pflanzenbedarf 3 - 4 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzel- oder Gruppenpflanzung, Kübel, niedrige Blütenhecke
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€2.70
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€3.20*
ab 10 Stück
€2.90*
ab 25 Stück
€2.70*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 62 Stunden und 8 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 23. September 2019, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ® ist eine zarte Pflanze, dessen zierliche Blätter und Zweige sich vereinen. Das Zusammenspiel der Blätter und der Zweige ist ein Fest für die Augen der Betrachter. Ein schöner Blickfang ist durch den pflegeleichten Fingerstrauch geboten, der sich langsam ausbreitet. Der Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ® ist unter dem botanischen Namen Potentilla 'Marian Red Robin' ® bekannt. Dieser tolle Strauch bildet viele kleine, rote Blüten aus, welche in der Zeit von Juni bis Oktober erblühen. Der sommergrüne Bodendecker erreicht eine Wuchshöhe sowie eine Wuchsbreite von circa 40 bis 60 Zentimeter.

Der Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ® zeichnet sich durch seine drei- bis sieben-zählingen Blätter aus. Er ist ebenso unter dem Namen Fünffingerstrauch bekannt. Die Grundtriebe des Strauches stehen aufrecht und wachsen zu einem breiten Busch. Während des ganzen Sommers ist der Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ® mit unzähligen, leuchtenden, orangen und roten Blüten besetzt. Auf Grund seiner geringen Wuchshöhe eignet sich der Strauch bestens für niedrige Formhecken. Der Pflanzbedarf hierbei beträgt circa drei bis vier Pflanzen pro Quadratmeter. Weiterhin wird dieser Flächendecker ebenso zur Gruppenpflanzung, in Einzelstellung, als Kübelpflanze sowie für die Bepflanzung von Rabatten verwendet. Diese breit gefächerten Einsatzmöglichkeiten machen die Potentilla 'Marian Red Robin' ® zu einer der beliebtesten Gartenpflanzen.

Damit die Potentilla 'Marian Red Robin' ® gut anwachsen kann, benötigt sie eine ausreichende Wasserversorgung. Der Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ® bevorzugt einen einfachen, nährstoffreichen Gartenboden. Diese Pflanzenart ist widerstandsfähig und gehört zu den sonnenliebenden Pflanzen. Sie bevorzugt einen halbschattigen Standort mit ausreichend Sonnenstunden am Tag. Da die Pflanze frosthart ist, kann sie Temperaturen bis zu -39°C problemlos standhalten. Der äußerst pflegeleichte Fingerstrauch 'Marian Red Robin' ® eignet sich bestens für Hobbygärtner, da er sehr genügsam ist. Die Blühfreudigkeit der Potentilla 'Marian Red Robin' ® wird durch einen regelmäßigen Pflegeschnitt angeregt. Jedes dritte bis fünfte Jahr erfolgt ein kompletter Rückschnitt der Pflanze. Mit diesen einfachen Pflegemaßnahmen ist der Bodendecker vollauf zufrieden und bedankt sich mit einem eleganten Aussehen sowie einem buschigen Wuchs.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich habe vor zwei Jahren die Red Ace gepflanzt, deren Blütenfarbe in diesem heißen Sommer sehr ausblich. Trifft dies auch auf die Marian Red Robin zu?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bremen , 11. October 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das kann sich bei der Red Ace im nächsten Jahr wieder ganz anders gestalten. Die Blütenfarbe muss nicht immer konstant bleiben und kann sich mit der Witterung verändern. Daher besteht diese Gefahr auch bei allen anderen Sorten.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen