Fingerkraut 'Miss Willmott'

Potentilla nepalensis 'Miss Willmott'

Sorte

 (6)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Fingerkraut 'Miss Willmott' - Potentilla nepalensis 'Miss Willmott' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • zweifarbige Blüten
  • bienenfreundlich und winterhart
  • lange Blütezeit
  • buschiger Wuchs
  • bevorzugt nährstoffreiche Böden

Wuchs

Wuchs buschig, horstbildend
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 40 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa mit roter Mitte
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - September

Frucht

Frucht unscheinbar

Blatt

Blatt lanzettlich, Blattrand gesägt, matt,
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten locker buschig wachsend, Wildstaudencharakter, winterhart
Boden trocken bis frisch, durchlässig, nährstoffreich
Duftstärke
Jahrgang 1920 Züchter: Willmott (GB)
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Staudenbeet, Gehölzrand, Bienenweide
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Topfware€2.60
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€3.10*
ab 3 Stück
€2.70*
ab 6 Stück
€2.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Fingerkraut 'Miss Willmott' ist eine blühende Staude mit dem Charakter einer Wildrose. Die buschig wachsende Staude ist ideal geeignet für das Staudenbeet, aber auch in lichten Bereichen am Gehölzrand findet sich die als Nepal-Fingerkraut bekannte Staude und geizt nicht mit ihren Reizen. Die zur Familie der Rosengewächse zählende (bot.) Potentilla nepalensis 'Miss Willmott' ist eine ausgesprochen dankbare und anspruchslose Staude für trockenen bis frischen und durchlässigen Boden. Sie hat eine Winterhärte von bis zu -28°C, so dass kein besonderer Winterschutz erforderlich ist. Das Wuchsverhalten vom Fingerkraut 'Miss Willmott' ist horstig bis lockerhorstig. In kleinen Trupps von 3 bis 5 Stauden fühlt sich diese bezaubernde Staude ausgesprochen wohl. Auf einem Quadratmeter finden 8 bis 10 Exemplare ausreichenden Platz, um schön zu gedeihen. Dieses Fingerkraut ist eine sehr gesellige Sorte. Die rosa Blüten bilden zu dem grünen Blattwerk einen ausgesprochen hübschen Kontrast.

Auch auf Freiflächen mit Wildcharakter kommt diese rosenähnliche Staude sehr gut zur Geltung. Der geringe Pflegeaufwandes erfordert vom Gärtner wenig Zeit. Ein Rückschnitt der Stängel im Herbst bis Spätherbst hilft dem Nepal-Fingerkraut, sich optimal auf den bevorstehenden Winter vorzubereiten und im nächsten Jahr wieder kräftig auszutreiben. Auch die verwelkten Blüten werden bis zum grundständigen Blatt zurück geschnitten. Damit sind dann auch schon alle Pflegearbeiten abgeschlossen. Es handelt sich also um eine ausgesprochen hübsche Beetstaude, die sowohl im Staudenbeet, auf Freiflächen oder auch am lichten Gehölzrand einen sehr reizvollen Anblick bietet. Auch für den Gartenanfänger ist sie perfekt, da sie schnell zu ersten gärtnerischen Erfolgen verhilft. Wer also seinen Garten mit wenig Pflegeaufwand betreiben möchte, der ist mit dem Fingerkraut 'Miss Willmott' mehr als gut bedient. Sowohl bei der Neuanlage eines Staudenbeetes als auch später zum Füllen von entstandenen Lücken lässt sich Potentilla nepalensis 'Miss Willmott' wunderbar verwenden.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen 3 Kurzbewertungen 3 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben


schönes Pflänzschen

Fiel mir wegen der kleinen rosa Blüten im Beet auf. Pflanze ist erst im 1. Jahr und ist noch etwas "mickrig",fällt etwas auseinander, aber nett anzusehen.
vom 16. June 2018

Berlin

'Miss Willmott' Potentilla

Kräftige Pflanze, gesund, artgerechter Wuchs. Schöne Blüte(nfarbe)!
Pflanze gut angewachsen;
hervorzuheben sind die im Vergleich zu anderen Anbietern stets überdurchschnittlich kräftigen Pflanzen.
Pflegeleichte und dankbare Pflanze.

vom 29. April 2018

Schwalbach

sehr schöne niedrig wachsende Pflanze

Die Pflanze ist prima angewachsen und hat sich im zweiten Jahr schon kräftig entwickelt. Sehr schön als Bodendecker und zum Füllen der Lücken im Staudenbeet. Es gibt kein Schneckenfraß.
vom 13. June 2015

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Bildet die Potentilla nepalensis 'Miss Willmott' viele Ausläufer?
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. July 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dies ist eine so genannte Horst bildende Staude. Solche Stauden werden im Durchmesser Jahr für Jahr immer größer, bilden aber keine Ausläufer aus.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen