Fingerhut 'Pam's Choice'

Digitalis purpurea 'Pam's Choice'

Sorte

 (27)
Vergleichen
Fingerhut 'Pam's Choice' - Digitalis purpurea 'Pam's Choice' Community
Fotos (2)
  • im Blütenrachen dunkel-purpur gefärbt
  • mit langer Blütezeit
  • Rückschnitt vor der Samenreife empfehlenswert
  • rosettenartiger Wuchs
  • sehr giftige Pflanze

Wuchs

Wuchs rosettenartig, aufrechte Stängel, horstbildend
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 100 - 120 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelblichweiß, dunkel-roten Schlundflecken
Blütenform rispenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt breitlanzettlich, zugespitzt, fein gezähnt
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe tief-grün

Sonstige

Besonderheiten zweifarbige Blüten, pflegeleicht, frosthart
Boden lehmig sandig, humos, frisch
Duftstärke
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 30 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Gehölzrand, Freiland
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€3.10
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€3.60*
ab 3 Stück
€3.20*
ab 6 Stück
€3.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Fingerhut 'Pam's Choice', in der botanischen Fachsprache auch unter dem Namen Digitalis purpurea 'Pam's Choice' bekannt, besticht nicht nur mit seiner Größe und den wunderschönen Blüten, sondern auch mit weiteren Eigenschaften, die diese Pflanze zu etwas Besonderem machen.

Mit einem stattlichen und straff aufrechten Wuchs erzielt der Fingerhut 'Pam's Choice' eine maximale Größe von 120 cm und ist daher recht groß gewachsen. Dadurch eignet sich diese Pflanze auch sehr gut zur Bepflanzung im hinteren Beetbereich. Aber auch auf Freiflächen und an Gehölzrändern beeindruckt der Fingerhut 'Pam's Choice' und gedeiht auch an diesen Standorten prächtig, solange er an sonnigen bis halbschattigen Plätzen gepflanzt wird. Bei den Bodenverhältnissen mag es diese Pflanze frisch bis leicht feucht und bevorzugt einen gut durchlässigen Boden. Darüber hinaus ist der Fingerhut 'Pam's Choice' jedoch relativ anspruchslos und zudem auch noch pflegeleicht, was sich besonders bei den Wintervorbereitungen zeigt. Denn diese Pflanze ist sehr frosthart und benötigt keine außergewöhnlichen Überwinterungsmaßnahmen.

Doch abgesehen von der Anspruchslosigkeit und Pflegeleichtheit besitzt der Fingerhut 'Pam's Choice' noch ein besonderes Merkmal, das sich während der Blüte zeigt. Denn in den Monaten von Juni bis Juli zeigt sich die Blüte dieser Pflanze mit einem ganz herausragenden Farbenspiel. Die cremeweißen Kelchblüten beeindrucken dann mit einem dunkelweinroten bis dunkelpurpurnen gefleckten Schlund. Diese Farbkombination setzt einen unglaublich schönen und sehenswerten Kontrast, der größer wohl kaum sein könnte. Abgerundet wird dieser dann noch durch die hellgrünen bis grünen, manchmal auch grüngrauen Blätter, die für ein zusätzliches Farbenspiel sorgen. Diese Farbgestaltung zieht definitiv die Blicke magisch an und das auch zu Recht. Denn dieser schönen Farbgebung kann man sich nur schwer entziehen, zumal der Fingerhut 'Pam's Choice' gerade durch seine Größe dazu auffordert, ihn anzusehen und sich an seiner Schönheit zu erfreuen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (27)
27 Bewertungen 15 Kurzbewertungen 12 Bewertungen mit Bericht
85% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Daleiden

schöne Staude

macht sich im Beet wunderbar
vom 8. September 2016

Bornhöved

pams choice

die pflanze zeigt eine erfreulich kräftiges wachstum und belebt mein blumenbeet ohne dominant zu sein. dabei trotz aller größe und wuchs sehr anmutig anzusehen.
vom 24. October 2015


Fingehut

bin sehr zufrieden, ihr seit super
vom 19. March 2015

Oberkirch

Fingerhut Pans Choice

ist gut angewachsen, aber noch klein. Hatte in diesem Jahr 2 Blütenstängel
vom 3. September 2017

Dortmund

Fingerhüte im Garten

Die Fingerhüte sind gut angewachsen und haben lange geblüht. Die neuen Tochterpflanzen wurden im April leider von Kaninchen zum Teil abgefressen und haben sich nicht besonders gut erholt. Ob es den Kaninchen bekommen ist weiß ich nicht.
vom 15. May 2015
Alle 12 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Dient diese Pflanze auch als Bienen,- Insektennahrung?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Langenfeld , 29. June 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, vor allem Hummeln sind beliebte Sammler der Pflanze.
1
Antwort
Wie wird sich der Fingerhut entwickeln, wenn ich ihn in einen Bereich ohne direkte Sonne pflanze? Ich suche eine Pflanze für einen Innenhof zwischen hohen Häusern; es ist kein dunkler Platz, aber Sonne gibt es nicht.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hannover , 23. March 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Fingerhut ist keine beständige Pflanze. In der Regel sind die Pflanzen zwei bis mehrjährig, aber nicht langlebig. Für einen sehr hellen Standort ohne direktes Sonnenlicht ist die Anpflanzung möglich. Ob eine neue Aussaat stattfindet bezweifeln wir jedoch.
1
Antwort
Wenn ich den Fingerhut jetzt im Juni bestelle, blüht er noch in diesem Jahr ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hafenlohr , 1. June 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Schwierig zu sagen, da die Zeit bis zur Blüte jetzt echt knapp wird, wahrscheinlich werden Sie nur eine verzögerte und kleine Blüte haben. Dafür wird die Blüte im nächsten Jahr dafür um so üppiger.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen