Fingerhut 'Lucas White'

Digitalis purpurea 'Lucas White'

Sorte
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Fingerhut 'Lucas White' - Digitalis purpurea 'Lucas White' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • gut winterhart
  • reinweiße Blüten
  • insektenfreundlich
  • rosettenförmiges Blattwerk
  • pflegeleicht, robust

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs buschig, aufrecht
Wuchsbreite 30 - 50 cm
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform glockenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Anfang Mai - Ende August
Duftstärke

Frucht

Frucht Kapseln
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt elliptisch, glatt
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten Blüten ohne Zeichnung, winterhart, insektenfreundlich
Boden feucht, durchlässig, humos
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 3 - 4 Pflanzen pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Rabatte, Gruppen, Pflanzkübel
  • Topfware
    €11.10
Topfware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€11.80*
ab 3 Stück
€11.50*
ab 6 Stück
€11.10*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 23 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Fingerhut 'Lucas White' erweitert die Farbpalette der zweijährigen Stauden. Aus einer flachen, dichten Bodenrosette wachsen im zweiten Jahr einige hohe Blütenstängel mit Seitentrieben. An jedem Blütenstängel bilden sich in lockerem Abstand hängende, glockige Blüten mit einem glatten Rand. Das Besondere ist die rein weiße Farbe der Blütenblätter, die auf der Außen- und Innenseite keine Zeichnung aufweisen. Liebhaber:innen weißer Gärten lieben die Hybride Digitalis purpurea 'Lucas White', mit der sie die Leitfarbe eines Beetes hervorheben. Im Mai entwickeln sich im unteren Bereich des Blütenstängels erste Blüten. Bis zum Ende der Blütezeit im August folgen eine große Anzahl weiterer Blütenglocken. Der Fingerhut 'Lucas White' ist in vielen Regionen winterhart und übersteht starke Fröste. Das Laub stirbt zum Teil ab.

Ein feuchter, durchlässiger, humoser Boden und ein sonniger bis halbschattiger Standort bieten dem Fingerhut 'Lucas White' gute Wachstumsbedingungen. In langen Trockenphasen benötigt die Staude eine ausgiebige Bewässerung. Die Pflanze erreicht eine Höhe bis zu 150 Zentimeter, ist standfest und eignet sich für Pflanzkübel, die zum mobilen Garten auf Terrassen und Balkon werden. Im Freien liebt sie Lagen entlang von Gehölzpflanzungen und setzt dezente und gleichzeitig auffällige Akzente in feuchten Rasenbeeten. Digitalis purpurea 'Lucas White' bringt mit der klaren Farbe Ruhe in bunte Staudenrabatten. Jede Blüte enthält Nektar und Pollen, die Bienen anziehen. In einer vielfältig bepflanzten Bienenweide sichert die Hybride eine feste Ernährungsbasis für die Monate Mai bis August. Am Fingerhut 'Lucas White' haben Gartenneulinge und Erfahrene ihre Freude.

mehr lesen

Ratgeber

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Produkte vergleichen