Feinstrahl 'Dunkelste Aller'

Erigeron x cultorum 'Dunkelste Aller'


 (4)
<c:out value='Feinstrahl 'Dunkelste Aller' - Erigeron x cultorum 'Dunkelste Aller''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • halbgefüllte, dunkel-violette Blüten
  • breitet sich nicht durch Saat aus
  • im Jahr 1984 mit ''Ausgezeichnet'' bewertet
  • exzellente Bienenweide
  • zum Schnitt geeignet

Wuchs

Wuchs buschig, horstbildend
Wuchshöhe 50 - 60 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe blauviolett
Blütenform tellerförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- oder Samenbildung

Blatt

Blatt länglich-lanzettlich, ganzrandig zugespitzt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten farbkräftig, frostharte, mehrjährige Pflanze, im Herbst Nachblüte möglich
Boden durchlässig, nährstoffreich, frisch
Duftstärke
Pflanzenbedarf 7 Pflanzen pro m² / 30 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Staudengärten, Schnittblume, Rabatten, Rosengärten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,90 €*
ab 3 Stück
3,60 €*
ab 6 Stück
3,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Feinstrahl 'Dunkelste Aller', im Deutschen auch Gartenfeinstrahlaster genannt, aus der Familie der Asteraceae, hat wunderschöne dunkelblau-violette asternähnliche Blüten mit einem freundlichen gelben Tupfer in der Mitte. Das Laub der Stauden ist im Kontrast dazu satt dunkelgrün. Im Jahre 1932 wurde diese Sorte das erste Mal von Karl Foerster ausgelesen und war die in dieser Zeit die 'Dunkelste Aller'. Heute gibt es dunklere Sorten, aber die Feinstrahlaster ist jederzeit eine gute Wahl.

Die Erigeron x cult. 'Dunkelste Aller', wie sie botanisch heißt, ist eine Zierde für jeden Garten, durch seine reichen Blüten und buschigem Wuchs, werden auffällige Farbakzente gesetzt. Die Feinstrahlaster macht aber auch in der Vase als Schnittblume eine gute Figur und dekoriert den Küchentisch in unvergleichlicher Weise. Beachtet werden muss hierbei nur, dass man die Blumen nur bei geöffneten Blüten schneidet, da Knospen in der Vase nicht mehr aufblühen.

Nach einem bodentiefen Rückschnitt kann man sich, bei guter Pflege, nach kurzer Zeit über neue Blüten freuen. In trockenen Zeiten ist Ausreichendes wässern enorm wichtig, Verblühtes gleich entfernen. Junge Pflanzen, ausreichend mit Nährstoffen versorgt, erfreuen mit einer reichen zweiten Blüte. Die Feinstrahlastern mögen nährstoffreiche, tiefgründige leichte Böden. In der vollen Sonne mit leicht feuchtem Boden fühlen sich die Pflanzen so richtig wohl.

Die Erigeron x cult. 'Dunkelste Aller' ähnelt den Herbst-Astern, ist im Wuchs aber etwas niedriger. Schon im Frühjahr zeigen sich die ersten feinen, langstrahligen Blüten. Die Feinstrahlaster macht für die Einfassung von Wegen und Rabatten eine gute Figur. Pflanzen Sie etwa 8 Stück pro Quadratmeter im Abstand von 30 bis 40 cm. Vermehrt wird die Pflanze durch Teilung im Frühjahr oder Herbst.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Feinstrahl 'Strahlenmeer'
Feinstrahl 'Strahlenmeer'Erigeron x cultorum 'Strahlenmeer'
Feinstrahl 'Foersters Liebling'
Feinstrahl 'Foersters Liebling'Erigeron x cultorum 'Foersters Liebling'
Feinstrahl 'Rotes Meer'
Feinstrahl 'Rotes Meer'Erigeron x cultorum 'Rotes Meer'
Feinstrahl 'Sommerneuschnee'
Feinstrahl 'Sommerneuschnee'Erigeron x cultorum 'Sommerneuschnee'
Prächtiges Berufkraut
Prächtiges BerufkrautErigeron speciosus
Feinstrahl 'Azurfee'
Feinstrahl 'Azurfee'Erigeron speciosus 'Azurfee'
Feinstrahl 'Rosa Juwel'
Feinstrahl 'Rosa Juwel'Erigeron speciosus 'Rosa Juwel'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
4 Kurzbewertungen

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!