Feder-Nelke 'Doris'

Dianthus plumarius 'Doris'

Vergleichen
Feder-Nelke 'Doris' - Dianthus plumarius 'Doris' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • im Beetvordergrund ein Highlight
  • passt perfekt zu Rosen
  • Blattschopf auch im Winter sichtbar
  • dezenter Blütenduft
  • Blüten mit roter Zeichnung

Wuchs

Wuchs lockerrasig, niederliegend bis aufsteigend, horstig
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 30 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe rosa mit rotem Auge
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- und Samenbildung
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt lineal, zugespitzt, ganzrandig, matt, bereift
Laub wintergrün
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten zahlreiche halbgefüllte und bunte Blüten
Boden frisch, durchläsig, nährstoffreich, lehmig-sandig, steinreich
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Mauerkronen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€3.20
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€3.60*
ab 3 Stück
€3.30*
ab 6 Stück
€3.20*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 50 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 26. September 2018, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Rosa - eine der beliebtesten Blütenfarben im Garten. Auch in der Vase sind Schnittblumen mit üppigen Blüten in dieser Farbe in allen Räumen gern gesehen. Sie verbreiten einen Hauch von Eleganz und Romantik. Ein traumhaft schönes Exemplar ist die Feder-Nelke 'Doris' (bot. Dianthus plumarius 'Doris'). In den Monaten Juni bis Ende Juli zeigt sie ihre zarte, rosa Blütenpracht. Dieser zarte Farbton ziert die wunderschöne Blüte. Zusätzlich schmückt sie ein tiefroter Ring im Inneren der Blüte. Die rundlichen, schalenförmigen Blüten sprießen am Ende des Stängels als kleine Knospe und öffnen sich rasch. Der Betrachter ist begeistert von den halb gefüllten Blüten mit ihren vielen Blütenblättern.

Vor dem ersten Öffnen ist die Knospe mit einer dünnen Schicht blaugrüner Blätter umschlossen. Im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzen die mit Blütenpracht begeistern, verfügt diese Staude nicht über dunkel- oder tiefgrüne Blätter und Stängel. Das Grün dieser Federnelke begeistert alle Hobbybotaniker in einem sanften Graugrün. Die schmalen, langen Blätter sind trotz ihrer Fülle leicht, so dass sie die Staude am Stiel nicht beschweren. Die Feder-Nelke 'Doris' duftet von der Blüte bis zum Blatt. Mit ihrem lockerrasigen, niederliegenden bis aufsteigenden Wuchs erreicht sie eine Höhe und Breite von bis zu 30 Zentimetern und bietet sich als idealer Bodendecker an. Besonders in einer Gruppe wirkt ihre Schönheit eindrucksvoll. In dieser Konstellation finden zehn bis zwölf Exemplare auf einen Quadratmeter Platz. Sie benötigen einen Pflanzabstand von 30 Zentimetern. So ist die genügend Platz für jede einzelne Schönheit zur Ausbreitung vorhanden.

Auch im Kübel oder in Solitärstellung überzeugt unsere 'Doris'. Steinanlagen und Mauerkronen bewächst sie mit Wonne. Für eine optimale Entwicklung ist ein geeigneter Standort zu wählen. 'Doris' liebt kalkhaltige, frische sowie durchlässige Böden und ein sonniges Plätzchen. Staunässe ist zu vermeiden, dies gilt speziell für den Winter. Feuchte Füße führen zum Verfaulen der Wurzel und die Staude stirbt ab. Ist ein optimaler Platz gefunden, erweist sich die Dianthus plumarius 'Doris' pflegeleicht. Das regelmäßige Entfernen der verwelkten Blütenstände kräftigt die Pflanze und fördert die Blühwilligkeit. Der Rückschnitt erfolgt bis zum Blattschopf. Im kommenden Juni begeistert sie erneut mit der bekannten Blütenpracht. Die rundliche Blütenform der Nelke ist auf der ganzen Welt berühmt. Neben diesen blühenden Schönheiten, sind rote und weiße Nelken beliebt. Diese Farben ergänzen sich auf einer großen steinigen Fläche perfekt. Ein wahres Nelkenmeer in sommerlichen Farben erstrahlt weit ins Land und zieht die Blicke aller Menschen an. Ein Anblick, der zum Bewundern und Verweilen einlädt. Zudem ist der wahrzunehmende Geruch eine Offenbarung. Nicht ohne Grund ist der feine Duft der Staude die Grundlage vieler Parfums und Raumsprays.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen