Familienbaum Quitte '2 verschiedene Sorten'

Cydonia / Apfel- und Birnenquitte an einer Pflanze

Sorte

 (1)
Vergleichen
Foto hochladen
  • Obstbaum mit 2 Sorten
  • winterhart, pflegeleicht
  • guter Fruchtertrag
  • benötigt keinen Befruchter

Wuchs

Wuchs baumartig
Wuchsbreite 200 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 500 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß bis rosa
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Erntezeit Mitte Oktober - Ende Oktober
Frucht apfel- bzw. birnenförmig
Fruchtfleisch mittelfest
Genussreife Mitte Oktober - November
Geschmack fruchtig
Lagerfähigkeit Oktober - November

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten 2 Sorten an einem Baum, hohe & regelmäßige Erträge, winterhart
Boden normaler Gartenboden
Nahrung für Insekten
Pflückreife Mitte Oktober - Ende Oktober
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Familienbaum, Obstgarten, Bauerngarten
Wurzelsystem Tiefwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?

Lieferinformation

Der Versand unserer Pflanzen findet aktuell statt.

Bitte beachte, dass es aufgrund der momentanen Situation zu leichten Lieferverzögerungen kommen kann.

  • Containerware€55.90
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
€55.90*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Familienbaum Quitte '2 verschiedene Sorten' trägt die aromatischen Vitaminbomben gleich in zwei Varianten. Die Apfelquitte und die Birnenquitte sind hier gemeinsam an einer Pflanze veredelt. Dadurch ist dieser Quitten-Familienbaum ein Fest für alle Liebhaber dieser Früchte. Die Qual der Wahl entfällt und der Gartenbesitzer muss sich nicht zwischen den zwei köstlichen Sorten entscheiden. Ein weiterer Vorteil: Die beiden Sorten können sich gegenseitig befruchten und so kann der Gärtner mit einer reichen Ernte rechnen, auch wenn kein weiterer Obstbaum in der Nähe Platz findet. Daher ist (bot.) Cydonia / Apfel- und Birnenquitte an einer Pflanze ideal für den kleineren Garten, in den nur wenige Pflanzen einziehen können. Der Familienbaum Quitte '2 verschiedene Sorten' verspricht nicht nur köstliches Obst, sondern macht auch optisch richtig was her. Er wächst formschön auf bis zu 500 cm Wuchshöhe und zwischen 200 und 400 cm in die Breite. Zwischen Mai und Juni präsentieren sich seine zarten Blüten in schönstem Weiß bis Rosa. Sie duften intensiv und geben eine leise Vorahnung auf das köstliche Quittenaroma der Früchte. Außerdem locken sie viele Insekten an, denen sie reichlich Nektar bieten.

Ab Mitte Oktober kann der Erntespaß am Familienbaum Quitte '2 verschiedene Sorten' beginnen. Die mittelgroßen bis großen Früchten sitzen in ihrer gelben Schale an den Ästen des Obstbaums und leuchten um die Wette. Sowohl die Apfelquitte als auch die Birnenquitte hat ein weißgelbes Fruchtfleisch und wartet mit herrlichem Geschmack auf. Allerdings eignen sich die Quitten nicht als Naschobst direkt vom Baum. Sie wandern nach dem Pflücken in die Küche, wo sie zu köstlichen Marmeladen, Gelees, Likör, Saft und Kompott verarbeitet werden. Schon beim Schneiden entfaltet sich ihr einmaliger Quittenduft im Raum. Eine gute Idee ist, vorweg die schönsten Früchte auszulesen und sie im Haus zu verteilen. Sie schmeicheln über einen sehr langen Zeitraum der Nase. Das Aroma der Früchte vom Familienbaum Quitte '2 verschiedene Sorten' ist erfrischend und angenehm. Da freut es umso mehr, dass Cydonia / Apfel- und Birnenquitte an einer Pflanze hohe und regelmäßige Erträge liefert. Dieser Quittenbaum ist pflegeleicht und robust. Winterhart bis zu rund -29 °C übersteht er auch die kalte Jahreszeit ohne Hilfe durch den Gärtner.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Fruchtertrag
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Hamburg

Familienbaum Quitte 2

Meine Quitte ist sehr gut angewachsen. Der eine Teil -ich weiß nicht ob Apfel-oder Birnenquitte - entwickelt sich deutlich besser.
Es gab schon im ersten Jahr Blüten, aber noch keine Früchte

vom 17. October 2019

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
kann ich unter diesem Baum auch einen Sitzplatz einrichten?
Wird er dafür groß genug und kann ich ihn durch schneiden entsprechend im Wuchs beeinflussen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Stadthagen , 14. January 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Generell ist die Pflanze als Busch gezogen, mit einer Stammhöhe von 40-60 cm. Sie schaffen es hier gerade einmal mit einem Handrasenmäher unter die Krone zu gelangen. Sie können versuchen den Stamm aufzuästen, jedoch wird er nicht über 1 Meter hinaus kommen. Daher sind unsere Pflanzen für Ihr Vorhaben ungeeignet.
1
Antwort
Welche Sorten genau, trägt der Baum?
von einer Kundin oder einem Kunden , 12. November 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das kann hier nicht gesagt werden, da nur die uns zur Verfügung stehenden Pflanzen verwendet werden, ohne Sortenbeschreibung.
1
Antwort
Ist der Baum auch für den Oberpfalz geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. August 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
An einem sonnigen und windgeschützten Standort ist eine Anpflanzung tatsächlich möglich.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen