Fächerblattbaum 'Broom With Tubes'

Ginkgo biloba 'Broom With Tubes'

Vergleichen
Fächerblattbaum 'Broom With Tubes' - Ginkgo biloba 'Broom With Tubes' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • zwergige Form des Ginkgo biloba
  • unterschiedliche Blattformen
  • im Herbst leuchtend gelbe Blätter
  • männliche Pflanzen, winterhart
  • als Kübelpflanzen geeignet

Wuchs

Wuchs kompakt, buschig, kleinbleibend
Wuchsbreite 150 - 170 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 250 cm

Blatt

Blatt flach, tubenförmig, trichterförmig
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe frischgrün

Sonstige

Besonderheiten verschiedenartige Blätter, langsam wachsende Sorte, widerstandsfähig, winterhart
Boden frisch bis feucht, durchlässig, nährstoffreich, schwach sauer bis schwach alkalisch
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Solitär, Kübelpflanze
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Containerware39,90 €
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
39,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zwergiger Ginkgo mit faszinierenden Blattformen. Der kleinwüchsige Fächerblattbaum 'Broom With Tubes' verzückt mit seinen wunderbaren Blättern in kleinen Gärten. Mit seinem gemächlichen Wachstum eignet sich der (bot.) Ginkgo biloba 'Broom With Tubes' hervorragend für Kübel und ziert Terrassen oder ein urbanes Umfeld.

Das Besondere an dieser schönen Sorte des Ginkgo biloba sind seine variablen Blattformen. Schon der Name 'Broom With Tubes' ist ein Hinweis auf diese. An dem kleinen Baum zeigen sich drei verschieden geformte Blätter. Neben den typisch gefächerten, breiten Ginkgo-Blättern zeigt der Fächerblattbaum 'Broom With Tubes' gleichermaßen schmalere Blätter, die trichterförmig zusammenwachsen. Teilweise sind sie nicht ausschließlich mittig geteilt, sondern mehrmals geschlitzt. Andere Blätter präsentieren sich stark eingerollt. Diese kleinen Blattröllchen verleihen dem Baum ein einmaliges Aussehen. Das Blattwerk des Ginkgo biloba 'Broom With Tubes' erscheint in einem zarten bis frischen und matten Grün. Die Farbe verwandelt sich zum Herbst hin in eine leuchtend gelbe Pracht. Gerade zu dieser Zeit bieten die Blätter ein unvergleichliches Schauspiel.

Die Wuchsform des Fächerblattbaums 'Broom With Tubes' ähnelt dem seiner Artverwandten. Doch er bleibt deutlich kleiner und entfaltet sich langsam. Der Gärtner rechnet bei dieser zwergigen Sorte ausschließlich mit einigen Zentimetern Zuwachs pro Jahr. Über einen Zeitraum von zehn Jahren wächst der Ginkgo biloba 'Broom With Tubes' gerade auf einen bis anderthalb Meter Höhe. In der Breite wächst er auf rund zwei Drittel seiner Höhe. Somit ist er für räumlich begrenzte Situationen empfehlenswert. Natürlich belassen, wächst der kleine Baum kompakt und wirkt mit seinen Zweigen buschig. Im Kübel und an einer windgeschützten Stelle im Garten macht sich der 'Broom With Tubes' als Stämmchen gezogen ausgesprochen gut. Da diese Sorte rein männlich ist, bildet der Ginkgo keine Früchte aus. Dem Gärtner bleibt der unangenehme Geruch dieser Früchte erspart und er erfreut sich umsomehr an den einzigartigen Blättern und der zierlichen Optik der Pflanze.

Als Zwergform des Ginkgo biloba eignet sich der Fächerblattbaum 'Broom With Tubes' wunderbar für Vorgärten oder schmale Einfahrten. In einem Steingarten ist er mit seinem kleinen Wuchs bestens aufgehoben, da ihn andere Pflanzen nicht überdecken. Auch im Kübel setzt sich der zierliche Baum gekonnt in Szene. Auf diese Weise ziert er Terrassen und findet auf Balkonen Platz. So hält der Ginkgo biloba 'Broom With Tubes' Einzug in städtische Bereiche. Für Stadtklima eignet sich der Ginkgo in besonderer Weise, da er gegenüber schädlichen Emissionen unempfindlich ist. Steht der 'Broom With Tubes' im Garten, ist er an weniger windigen Standorten zu platzieren. Der Ginkgo bevorzugt sonnige Plätze und erhält vor allem als junge Pflanze regelmäßig Wasser, wobei Staunässe zu vermeiden ist. Böden mit einem neutralen bis sauren pH-Wert von 5,6 eignen sich für diese pflegeleichte Ginkgo-Sorte. Die Pflanzen sind winterhart unanfällig für Schädlinge und weisen keine Krankheitsbilder auf.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Fächerblattbaum 'Saratoga'
Fächerblattbaum 'Saratoga'Ginkgo biloba 'Saratoga'
Fächerblattbaum 'Troll'
Fächerblattbaum 'Troll'Ginkgo biloba 'Troll'
Säulen-Fächerblattbaum 'Tremonia'
Säulen-Fächerblattbaum 'Tremonia'Ginkgo biloba 'Tremonia'
Fächerblattbaum 'Princeton Sentry'Ginkgo biloba 'Princeton Sentry'

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen