Fächerahorn 'Ryu sei'

Acer palmatum 'Ryu sei'

Sorte
Vergleichen
Fächerahorn 'Ryu sei' - Acer palmatum 'Ryu sei' Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • winterhart
  • pflegeleicht
  • kleiner Wuchs
  • schöner Herbstfärber
  • farbintensives Laub

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs gut verzweigt, buschig, aufrecht, breit, dicht
Wuchsbreite 200 - 250 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe purpurrot
Blütenform traubenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Anfang Mai - Ende Mai
Duftstärke

Frucht

Frucht geflügelte, zweigeteilte Nussfrüchte

Blatt

Blatt gelappt, gesägt
Herbstfarbe orange, rot
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten deutlich überhängende Zweige, winterhart, schöner Herbstfärber
Boden frisch, durchlässig, lehmig, humos, nährstoffreich
Nahrung für Insekten
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Pflanzkübel
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware
    €83.80
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€83.80*
Sofortversand möglich
Bestelle Produkte mit dem Sofortversand-Zeichen innerhalb der nächsten 4 Stunden und 43 Minuten, dann erfolgt der Versand heute, wenn Du als Versandart Sofortversand wählst.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Fächerahorn 'Ryu sei' fällt durch seine breite, in sich ruhende Form auf. Er wächst langsam und entwickelt üppiges Laub. Seine lang herabfallenden, oft bis zum Boden reichenden Zweige, wirken elegant und verbinden sich optisch mit unterschiedlichen Gartengestaltungen. Gleichzeitig zeigt sich der Strauch mit seinen deutlich gelappten, langstieligen Blättern stets als eigenständige Pflanze. Der Blattaustrieb von (bot.) Acer palmatum 'Ryu sei' ist hellgrün, die entfalteten Blätter färben sich wenig dunkler und behalten während der Sommermonate ihr frisches, leuchtendes Grün. Im Mai heben kleine, purpurrote und in Trauben stehende Blüten den Strauch in den Vordergrund. Aus den Blüten entwickeln sich die typischen, geflügelten, zweiteiligen Früchte. Sie färben sich von gelblichem Grün in Braun, bevor sie vom Wind verstreut werden. Einen besonderen Höhepunkt setzt der Fächerahorn 'Ryu sei' mit orange und dunkelrot gefärbtem Laubkleid im Herbst. Durch seine dichten Verästelungen ist er auch im Winter ein attraktiver Anblick.

Der Fächerahorn 'Ryu sei' ist nicht anspruchsvoll. Er wächst im Halbschatten und in der Sonne, benötigt jedoch einen windgeschützten Platz, damit die feinen Zweige keinen Schaden nehmen. Der Boden sollte lehmig-humos, sandig und leicht feucht sowie nährstoffreich sein. Die Sorte ist winterhart und kann sich deshalb in vielen Regionen entwickeln. Sie setzt Kontraste zur Umgebung und kann an anderer Stelle einen optischen Ruhepol bilden. Der Strauch passt in kleine Gärten, behauptet sich vor einer Gehölzpflanzung und wirkt in einem Pflanzkübel wunderbar. Der Acer palmatum 'Ryu sei' ist eine ansehnliche, individuelle Pflanze für den Vorgarten. Seine klare Sommerfarbe ergibt einen ruhigen Hintergrund zu vielfarbigen Sommerblumen. Um den Strauch gruppiert sich malerisch ein Topfgarten mit vielerlei Pflanzen, ebenso setzt er im Dachgarten einen optischen Schwerpunkt. Mit dem Fächerahorn 'Ryu sei' erweitert sich die Palette kleinbleibender Sträucher um eine attraktive Variante mit weich fließender Silhouette.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist der Strauch windanfällig?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Zeulenroda-Triebes , 1. April 2024
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Acer palmatum und deren Sorten müssen immer einen windgeschützten Standort erhalten.


Produkte vergleichen