Fächerahorn 'Koto-no-ito'

Acer palmatum 'Koto-no-ito'

Sorte
Vergleichen
Fächerahorn 'Koto-no-ito' - Acer palmatum 'Koto-no-ito' Shop-Fotos (12)
Foto hochladen
  • winterhart
  • schnittverträglich
  • für Kübel geeignet

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs gut verzweigter Strauch, buschig, aufrecht
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blatt

Blatt mehrteilig, linear
Blattschmuck
Herbstfarbe gelb, orange, rot
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe gelbgrün, orangerot

Sonstige

Besonderheiten pflegeleicht, winterhart, toller Blattschmuck
Boden frisch, durchlässig, normal, humos, leicht sandi
Bodendeckend nein
Pflanzenbedarf 1 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Rabatte, Beete, Kübel
Wurzelsystem Flachwurzler
Themenwelt Indian Summer in Deinem Garten
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware
    ab €59.20
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar lieferbar ab Mitte September 2024
€59.20*
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Lieferzeit bis zu 9 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€65.80*
begrenzte Stückzahl lieferbar
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar lieferbar ab Mitte August 2024
€79.70*
Sofortversand möglich
Bestelle Produkte mit dem Sofortversand-Zeichen innerhalb der nächsten 49 Stunden und 45 Minuten, dann erfolgt der Versand Montag, 15. Juli 2024, wenn Du als Versandart Sofortversand wählst.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Fächerahorn 'Koto-no-ito' ist ein wunderschöner Zierstrauch, der mit seinen dünnen Blättern markante Form- und Farbakzente im Garten setzt. Mit (bot.) Acer palmatum 'Koto-no-ito' kommt eine regelrechte Rarität in unsere Gärten. Der japanische Name bedeutet übersetzt 'Saiten der Harfe'. Treffender lassen sich die zarten und dünnen Blätter nicht beschreiben. Das Blattwerk ist gelb- bis apfelgrün. Im Herbst färben sich die Blätter gelb-orange bis purpurfarben und leuchten mit der Sonne um die Wette. Der sommergrüne Zierstrauch erreicht langsam wachsend eine Größe von 200 bis 250 Zentimeter. Nach zehn Jahren ist das Grüngewächs gut 150 Zentimeter groß. Dadurch fügt er sich wunderschön in kleineren Gärten ein und eignet sich als zauberhafte Kübelpflanze. Acer palmatum 'Koto-no-ito' ist ein fantastischer Solitär. Er zieht aufgrund seiner auffälligen Blätter das Interesse auf sich. Der Strauch verschönert mit seinem asiatischen Charme Innenhöfe oder Freiflächen in Parkanlagen und sieht an Gewässerrändern im Garten hinreißend aus. Die Blätter sind dreiteilig. Die einzelnden Blättchen sind lanzettlich geformt und am Rand gesägt. Die gelbgrünen Blätter sitzen an zarten, rötlichen Stängeln, die einen zauberhaften Kontrast liefern. Der Fächerahorn 'Koto-no-ito' entwickelt eine trichterförmige Wuchsform. Durch die filigranen und schmalen Blätter erhält der Zierstrauch eine elegante und fließende Form.

Der Fächerahorn 'Koto-no-ito' strahlt Ruhe und Harmonie im Garten aus und verkörpert den Zauber japanischer oder chinesischer Gärten. Das Blattschmuckgewächs bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Empfehlenswert ist ein humoser und gut durchlässiger Gartenboden. Bei Lehmböden ist ein Sand- oder Kiesgemisch ideal, um Staunässe zu vermeiden. Der Fächerahorn 'Koto-no-ito' entwickelt sich bei hoher Luftfeuchte prächtig. Der Strauch steht gern windgeschützt und benötigt während längerer Trockenperioden regelmäßiges Gießwasser. Der Fächerahorn 'Koto-no-ito' ist ein toller Solitär und wirkt perfekt vor immergrünen Hecken oder Gehölzpflanzen. Auch in Staudenrabatten ist er ein absoluter Hingucker. Der Zierstrauch treibt früh aus, daher sind junge Pflanzen durch späte Fröste gefärdet. Der Gärtner schützt diese vor Ost- oder Nordwind. Ein Rückschnitt ist nicht notwendig und beeinträchtigt im ungünstigsten Fall die harmonische Wuchsform. Lediglich störende oder vertrocknete Triebe sind bei Bedarf zu entfernen. Im Spätherbst entledigt sich der Zierstrauch seines fantastischen Blattkleides. Auch im Winter ist dieses Grüngehölz ein wundervoller Strukturgeber im Garten. Seine Wuchsform ist harmonisch und elegant. Das Besondere an diesem Fächerahorn sind seine großartigen Blätter. Sie sind tief eingeschnitten und filigran. Der Fächerahorn 'Koto-no-ito' ist ein fantastischer Strauch, der jeden Garten verschönert. Steht er im Pflanzkübel, sollte er alle drei bis vier Jahre in ein größeres Gefäß getopft werden.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Produkte vergleichen