Erlenblättrige Felsenbirne 'Saskatoon Berry' ­®

Amelanchier alnifolia 'Saskatoon Berry' ­®

Sorte
Vergleichen
Erlenblättrige Felsenbirne 'Saskatoon Berry' ­® - Amelanchier alnifolia 'Saskatoon Berry' ­® Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • kleine und kompakte Felsenbirne
  • schöne weiße Blüten, prächtiges Herbstlaub
  • gesunde Früchte, Wildobst, Vogelnährgehölz
  • robust, anpassungsfähig, winterhart

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrecht, Großstrauch
Wuchsbreite 75 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 275 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform einfach
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Mai

Frucht

Frucht kugelig, blauviolett, essbar
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt rundlich bis breit-elliptisch, grobgezähnter Rand
Herbstfarbe orange, rot
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten üppige Blütenpracht, köstliche Früchte, Vogelnährgehölz, winterhart
Boden normal, durchlässig, trocken, sandig
Bodendeckend nein
Duftstärke
Heimisch nein
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 1 pro Meter
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Solitär, Gehölzgruppen, Obstgarten
Windverträglich
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€14.70
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€14.70*
€16.70*
Sie sparen: €2.00* (12 %)
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Erlenblättrige Felsenbirne 'Saskatoon Berry' ­® wartet mit fantastischem Schmuck auf und begeistert mit ihrer Wuchsform. Der kompakte Strauch präsentiert sich mit einer aufrechten Wuchsform. Besonders zur Blütezeit im Mai richten sich alle Blicke auf (bot.) Amelanchier alnifolia 'Saskatoon Berry' ­®. Ein Traum aus weißen Blüten! Im Sommer erfreut der Strauch mit seinen köstlichen und gesunden Früchten, die eine gute Portion Vitamine liefern. Sie sind als Saskatoon-Beere bekannt. Auch bei Vögeln sind die Beeren beliebt und machen diese Felsenbirne zu einem wichtigen Vogelnährgehölz. Im Herbst erstrahlt das Laub in goldenen und roten Farben. Spektakulär fällt die Blüte des Strauches aus. Über und über bedecken kleine weiße Blüten die Triebe und lassen die Erlenblättrige Felsenbirne 'Saskatoon Berry' ­® wie eine Wolke im Garten schweben. Ein Highlight im Gartenjahr! In der Zeit nach der Blüte stehen die kleinen grünen Blätter im Vordergrund. Sie sind rundlich bis breit-elliptisch und ihr Rand ist grobgezähnt. In einem herrlichen Grün bringen sie Frische in den Garten. Die Erlenblättrige Felsenbirne 'Saskatoon Berry' ­® wächst als gut verzweigter Strauch mit straff aufrechten Trieben. Die Pflanzen dieser Sorte erreichen eine Wuchshöhe zwischen zwei und drei Metern. In der Breite zeigt sich der Wuchs auf rund 1,5 Metern.

Je nach Wetterlage und Sonnenstunden sind die köstlichen Beeren der Erlenblättrige Felsenbirne 'Saskatoon Berry' ­®, etwa sieben bis acht Wochen nach der Blüte, im Laufe des Juli, reif. Dann beginnt der Erntespaß! Jung und Alt naschen gerne die leckeren Früchte direkt vom Strauch. Auch für vielfältige Leckereien aus der Küche finden die violetten Beeren Verwendung. Köstliche Marmeladen, Gelees und Säfte zaubert der Gourmet aus ihnen. Auch für Kuchen und Muffins sind sie hervorragend geeignet. Der Gärtner beeilt sich mit der Ernte. Denn die dunklen Kugeln stehen auf dem Speiseplan vieler heimischer Vögel. Nach dem Sommer entfaltet der Strauch ein neues Spektakel: Sein Laub nimmt eine warme und strahlende Herbstfärbung an. Die Blätter zeigen sich rot oder orange mit einem goldenen Schimmer. Die Pflanze stammt ursprünglich aus den Rocky Mountains und ist bis ins zentrale Alaska verbreitet. Entsprechend zeigt sich Amelanchier alnifolia 'Saskatoon Berry' ­® ausgesprochen robust und winterhart. Eisige Winde und Frost haben dem Gehölz nichts an. Der Gärtner wartet während des Winters entspannt auf den schönen Neuaustrieb von Blütenknopsen und Blättern an diesem Strauch im Frühjahr. Auch in allen anderen Aspekten ist diese Zierde für den Garten anspruchslos und absolut pflegeleicht. Es sind keine Schädlinge bekannt, die die Freude an diesem Großstrauch trüben. Auch Pilze und andere Übel zeigen sich nicht an der schönen Pflanze. Die Erlenblättrige Felsenbirne 'Saskatoon Berry' ­® nimmt mit jedem normalen Gartenboden Vorlieb. Sogar auf trockenen und sandigen Böden gedeiht sie gut. Sie gilt als trockenheitsverträglich und erspart dem Gärtner häufiges Gießen. Ein Platz in der Sonne behagt der Pflanze und sie bringt dort eine üppige Blüte hervor. Auch das Aroma der Beeren entwickelt sich bei ausreichend Sonnenstrahlen intensiv.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welche Wuchsgeschwindikeit hat diese Pflanze
von einer Kundin oder einem Kunden , 13. September 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Im Mittel beträgt die Wuchsgeschwindigkeit etwa 20-40 cm pro Jahr.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen