Eisenhut 'Blue Lagoon'

Aconitum x cammarum 'Blue Lagoon'

Foto hochladen
  • mit hell-blauen, dichten Blütentrauben
  • blüht erst im Spätsommer
  • sehr fein zerteiltes Blattwerk
  • Bienenfreundlich
  • alle Pflanzenteile sind giftig

Wuchs

Wuchs aufrechte, beblätterte Stängel, horstbildend
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellblau
Blütenform traubenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Balgfrucht

Blatt

Blatt handförmig eingeschnitten, derb glänzend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten sehr aufrechter Wuchs, auffallende Blütenfarbe
Boden frisch, durchlässig, humus- und nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppen, Staudenbeet, Steinanlagen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen7,40 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
7,80 €*
ab 3 Stück
7,50 €*
ab 6 Stück
7,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Eisenhut 'Blue Lagoon' eignet sich bestens dafür im eigenen Garten einen besonderen Akzent zu setzen. Überaus interessant an dieser Staude ist jedoch nicht nur ihre Fähigkeit der Anpassung oder aber ihr optisches Erscheinungsbild, sondern dass diese für sich genommen wie auch in Kombination und in Gruppen mit anderen Blumen und Stauden ein wunderbares Bild im heimischen Garten abgeben kann.

Genau dies wird schnell erreicht, denn von Halbschatten bis Sonne kann der Eisenhut 'Blue Lagoon' gesetzt und eingepflanzt werden, da er unter diesen Bedingungen in Kombination mit einem frischen und durchlässigen Boden am Besten zur Geltung kommt bzw. sich am Besten entwickeln kann. Nicht nur während der Blütezeit von Juli bis August kann dabei der Eisenhut 'Blue Lagoon' überzeugen, denn auch Abseits und Außerhalb dieser Zeitspanne ist es das dunkle Grün des Laubs, welches in Kombination mit dem sehr aufrecht und straffen Stängel einen wunderbaren Anblick anbieten und bieten kann. Doch gerade die Blütezeit erfährt eine besondere Aufmerksamkeit. In der Zeit von Juli bis August kommt die hellblaue Färbung der einfachen Blüte bestens zur Geltung, wenngleich hierbei vor allen Dingen auch die traubenartige Ausprägung und Form überaus wichtig ist.

Damit möglichst lange viel Spaß mit dem Eisenhut 'Blue Lagoon' im eigenen Garten erhalten werden kann darf ein Blick in Richtung der Pflege nicht fehlen. Hierbei gilt es besonders die Blütezeit bzw. die Wochen kurz danach zu betrachten, denn in diesem Zeitraum empfiehlt es sich als Gärtner einen Rückschnitt der bereits abgeblühten Blütenstände zu unternehmen, welcher dabei bis zu den jeweils oberen Stängelblättern reichen sollte. Das restliche Jahr über und auch die Zeit vor dem Winter sind jedoch absolut problemlos mit dem Eisenhut 'Blue Lagoon' machbar, denn hierbei treten keine Notwendigkeiten der Pflege auf. Eine tolle Optik innerhalb und außerhalb der Blütezeit und dazu noch sehr wenig Pflegebedarf. Dies macht den Eisenhut 'Blue Lagoon' ideal für den heimischen Garten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Weißblaublühender Eisenhut 'Bicolor'
Weißblaublühender Eisenhut 'Bicolor'Aconitum x cammarum 'Bicolor'
Lockerer Eisenhut 'Spark'
Lockerer Eisenhut 'Spark'Aconitum henryi 'Spark'
Blauer Eisenhut
Blauer EisenhutAconitum napellus
Gelber Eisenhut
Gelber EisenhutAconitum lamarckii
Herbst-Eisenhut 'Arendsii'
Herbst-Eisenhut 'Arendsii'Aconitum carmichaelii 'Arendsii'
Weißblühender Eisenhut 'Album'
Weißblühender Eisenhut 'Album'Aconitum napellus 'Album'
Herbst-Eisenhut 'Cloudy'
Herbst-Eisenhut 'Cloudy'Aconitum carmichaelii 'Cloudy'
Eisenhut 'Schneewittchen'
Eisenhut 'Schneewittchen'Aconitum napellus 'Schneewittchen'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!