Einfassungseibe 'Hillii'

Taxus media 'Hillii'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs Pyramidenförmig, aufrecht, oft mehrtriebig
Wuchsbreite 150 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 500 cm

Blatt

Blatt dunkelgrüne, glänzende Benadelung
Blattgesundheit
Laub immergrün
Nadelfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten extrem frosthart, langsamwüchsig und robust
Boden Humos, nährstoffreich, durchlässig, feucht
Pflanzenbedarf 2 - 3 Pflanzen pro m² bei Heckenpflanzung
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Solitär- oder Heckenpflanze, Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die außergewöhnliche Einfassungseibe 'Hillii' (bot. Taxus media 'Hillii') entstand um 1914 und wird gerne in großen Schlossgärten und Parkanlagen angepflanzt. Es handelt sich bei dieser Eibe um eine männliche Form, die ohne Beerenbesatz ist. Die unkomplizierte Gartenpflanze hat eine dunkelgrüne Benadelung die sich durch einen attraktiven Glanz auszeichnet. Taxus media 'Hillii' kann wunderbar als frei wachsende Sichtschutzhecke verwendet werden. So wird der Garten zu einem privaten Stück Natur und neugierige Blicke haben keine Chance. Selbst als Einzelpflanze kann sie zum regelrechten Hingucker werden. Als Kübelpflanze auf der heimischen Terrasse sollte man der Einfassungseibe 'Hillii' einen Kübel mit mindestens 30 Litern Inhalt zur Verfügung stellen.

Bei regelmäßigem Schnitt wächst Taxus media 'Hillii' sehr dicht und der aufrechte, kegelförmige Wuchs kommt so richtig zur Geltung. Dieser wunderschöne Anblick weckt mediterrane Erinnerungen an den letzten Urlaub in der Toscana. Mit anderen Gartenpflanzen lässt sich 'Hillii' wunderbar kombinieren und der eigene Garten wird zu einem Schmuckstück. Hierbei ist es ganz egal ob die Pflanze in einem Steingarten, Japangarten oder Heidegarten eingesetzt wird. Für kleine Hecken oder um Beete einzurahmen eignet sich die Einfassungseibe 'Hillii', das die Pflanze sehr gut schnittverträglich ist.

Die immergrüne, anspruchslose Pflanze liebt sowohl sonnige als auch schattige Plätze und kann das ganze Jahr über gepflanzt werden. Ist der Boden nährstoffreich, feucht und durchlässig dann fühlt sich Taxus media 'Hillii' sehr wohl. Vor dem Pflanzen nimmt man diese Sorte aus dem Topf und setzt sie so tief ins neue Erdloch, wie sie vorher im Topf stand. Dann wird Taxus media 'Hillii' angedrückt und gut gewässert. Möchte man die Pflanze vermehren, dann geht das recht problemlos durch einen Steckling. Die extrem frostharte Becher-Eibe 'Hillii' gilt als langsam wachsend. In den ersten fünf Jahren wächst sie ca. 40 - 60 cm hin der Höhe und 25 - 30 cm in der Breite. Im Alter kann sie Höhen von drei bis fünf Metern erreichen und dehnt sich in der Breite zwischen zwei bis vier Metern aus.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Gelbe Säuleneibe
Gelbe SäuleneibeTaxus baccata 'Fastigiata Aureomarginata'
Tafeleibe / Kisseneibe / Bodendeckereibe
Tafeleibe / Kisseneibe / BodendeckereibeTaxus baccata 'Repandens'
Eibe / Taxus
Eibe / TaxusTaxus baccata
Säuleneibe 'Fastigiata'
Säuleneibe 'Fastigiata'Taxus baccata 'Fastigiata'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!