Echte Schlüsselblume 'Cabrillo'

Primula veris 'Cabrillo'

Sorte
Vergleichen
Echte Schlüsselblume 'Cabrillo' - Primula veris 'Cabrillo' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • angenehmer Blatt- & Blütenduft
  • ideal für natürliche Gärten
  • schöne Frühblüherin

Wuchs

Wuchs rosettenartig, aufrechte Blütenstiele, horstbildend
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tief-gelb
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt oval, runzelig, Blattrand gekerbt, behaart
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten passt gut in natürlichen Gärten, Blatt- und Blütenduft
Boden pH-Wert von 6,0 bis 8,0, frisch, durchlässig, Humusreich
Duftstärke
Jahrgang 1750
Pflanzenbedarf 20 bis 30 cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Gehölzrand, Freiland, Beet
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Echte Schlüsselblume 'Cabrillo' ist ein Frühblüher und sorgt für dekorative gelbe Akzente im Garten. Die Stängel der Blüten sind viel höher als die Laubblätter, wodurch die Blüte zum Blickfang wird. Als aufrecht wachsende, niedrige Staude ist diese Primel ideal in der Gruppenbepflanzung. Ein sonniger Standort sorgt für optimale Bedingungen und wird bevorzugt. Einen halbschattigen Standort toleriert die Pflanze, im Schatten bleibt die Blütenpracht aus oder zeigt sich marginal. Der Gärtner muss nicht düngen, da (bot.) Primula veris 'Cabrillo' geringe Ansprüche an den Boden stellt. Ausreichend Feuchtigkeit ist notwendig, sodass bei starker Trockenheit eine Bewässerung nötig ist. Am Gehölzrand oder im Freiland, sowie im Beet ist ein idealer Standort für die Pflanze. Es gibt keine Vorgabe für die Pflanzzeit. Eine Auspflanzung aus dem Blumentopf ist ganzjährig möglich. Mit ihren tief-gelben, golden aussehenden Blüten fällt die Echte Schlüsselblume 'Cabrillo' auf. Ihr Duft zieht fein und süß über das Grundstück. Im Naturgarten setzt die Staude dekorative Akzente auf grüner Wiese. Kleine Tuffs in der Bepflanzung sorgen für maximale Aufmerksamkeit und setzen Primula veris 'Cabrillo' stilvoll in Szene. Der Aufwand in der Pflege ist gering. Die Staude benötigt keine Düngung und keine Vorkehrungen zur Überwinterung. Selbst Nachtfrost in der Blütezeit erzeugt keine Schäden und beeindruckt die Staude nicht.

Für einen kleinen Frühlingsgruß eignet sich die Schlüsselblume perfekt. Schöner als in der Blumenvase ist sie in einem Blumentopf. Hier blüht sie lange wenn sie optimale Lebensbedingungen hat. Verblühte Stängel müssen nicht entfernt werden und entgegen weit verbreiteter Meinungen benötigt die Staude im Herbst keinen Rückschnitt. Da sich die Echte Schlüsselblume 'Cabrillo' stark vermehrt, kann der Gärtner die Verwilderung nutzen. Aus wenigen Pflanzen entwickelt sich im Lauf der Jahre ein großes Konvolut an Schlüsselblumen, die unerwartet an verschiedenen Orten im Garten blühen. Die unempfindliche und anspruchslose Staude verträgt keine Trockenheit und keine Staunässe. Im trockenen Frühjahr muss zusätzlich bewässert werden. Staunässe vermeidet der Gärtner durch die richtige Wahl des Standortes. Wo die Sonne den ganzen Tag über scheint, bietet der Boden die idealen Bedingungen und ist nicht zu nass. Der sanfte Duft ist ein zusätzlicher Akzent, der bei der Echten Schlüsselblume 'Cabrillo' begeistert. Der Frühling wird fröhlich begrüßt. Entlang der Wegränder, in der Nähe der Terrasse oder der Eingangstür erhält Primula veris 'Cabrillo' die größte Aufmerksamkeit. Goldgelb und aromatisch duftend, heißt sie den Frühling willkommen und blüht lange vor anderen Gartenstauden. Die Blütezeit hängt von der Helligkeit des Standortes und der Temperatur ab. Im Zimmer verblüht die Echte Schlüsselblume 'Cabrillo' schneller, da die Temperatur höher ist. Pflanzt sie der Gärtner anschließend aus, erfreut sie im kommenden Jahr mit neuem Austrieb und atemberaubender Blütenpracht. Der Frühblüher muss nicht auf die Überwinterung vorbereitet werden, stellt keine Ansprüche an die Pflege und Düngung. Die Austrocknung in Pflanzgefäßen ist zu verhindern und regelmäßiges Wässern ist wichtig.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen