Durchwachsener Wasserdost

Eupatorium perfoliatum

Foto hochladen
  • aufrechter, großer, buschiger Wuchs
  • blüht bis in den Oktober hinein
  • für feuchte bis sumpfige Standorte
  • bevorzugt nährstoffreiche Böden

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, zottig behaart, horstig
Wuchshöhe 80 - 130 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe strahlend weiß
Blütenform doldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - September

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt lanzettlich, duftend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten duftende Heilpflanze, mehrjährig
Boden frisch, durchlässig, feucht
Duftstärke
Pflanzenbedarf 80cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Staudenbeet, Kübelpflanzung, Gruppen, Rabatte,
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,80 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
5,20 €*
ab 3 Stück
4,90 €*
ab 6 Stück
4,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In ihrer natürlichen Umgebung wächst Eupatorium perfoliatum bevorzugt in sumpfigen Gebieten und benötigt die Feuchtigkeit, welche einen nie austrocknenden Boden gewährleistet. Aber auch im heimischen Garten kann sich der Durchwachsene Wasserdost, welcher auch Wasserhanf genannt wird, wohlfühlen, erhält er optimale Lebensbedingungen und wird entsprechend seines großen Wasserbedarfs so gepflanzt, das er sich voll entwickeln und schöne Blüten produzieren kann. Eupatorium perfoliatum ist eine Heilpflanze, die aufgrund der intensiven Aromen und heilenden Wirkung bei Erkältungskrankheiten in der Homöopathie angewendet wird. Aber auch als Schmuckpflanze im Garten präsentiert sich Eupatorium perfoliatum in voller Schönheit und zaubert ein Lächeln ins Gesicht des Gärtners, wenn sie von Anfang Juli bis Ende September mit einer großen und wohlriechenden Blütendolde überzeugt. Nicht nur die Blüten, sondern auch die lanzettlich geformten Blätter von Eupatorium perfoliatum verströmen einen angenehmen und anregenden Duft. Vor allem in der Nähe von Terrassen und Sitzplätzen im Garten erweist sich Eupatorium perfoliatum als angenehm empfundene und sehr ansprechende Pflanze.

Die Anordnung der Blätter wirkt verwachsen und lässt den Eindruck entstehen, dass die Blätter vom Stängel durchwachsen werden. Doch dies ist nur eine optische Auffälligkeit, welche durch die Form der Blattansätze begünstigt wird. Die Blätter sind an der Unterseite gefleckt und von einem dicken Mittelnerv durchzogen. Daher wirken sie sehr dick, stabil und fest. Die Blüten sind klein, bilden aber durch mehrere Blütenstände an einer Pflanze der Eupatorium perfoliatum Dolden, die oben abgeflacht und dadurch sehr dicht sind. Die mehrjährige Pflanze stellt keine besonderen Ansprüche und wächst am besten an einem sonnigen bis halbschattigen Standort, welcher regelmäßig gegossen, oder sich besonders vorteilhaft, direkt am Wasser befinden wird. Trockene Füße verzeiht Eupatorium perfoliatum nicht und reagiert darauf mit abnehmendem Duft, sowie einer Verkümmerung der eigentlich stabilen und mehrjährigen Pflanze.

Im Winter müssen keine gesonderten Vorkehrungen getroffen werden. Der stabile Wurzelballen überwintert im Erdboden, welcher maximal mit einer Schicht Rindenmulch abgedeckt werden kann. Soll eine Verbreitung über Samen verhindert werden, sollten die Blütenstände nach dem Verblühen abgeschnitten werden. Ein kompletter Rückschnitt von Eupatorium perfoliatum ist nicht notwendig, da die Pflanze im Frühjahr automatisch austreibt und die alten, dürren Blätter von allein abfallen. Gärtner die Wert auf einen Naturgarten legen und Pflanzen mit einem hohen Wasserbedarf mögen, werden am Wasserhanf große Freude haben und nicht nur in der Blütezeit vom atemberaubenden Duft fasziniert sein. Der feuchte Standort vermindert den Pflegeaufwand und sorgt dafür, dass Eupatorium perfoliatum ohne großen Zeitaufwand und besondere Maßnahmen wächst, wundervolle Blüten treibt und nicht nur in der homöopathischen Anwendung, sondern auch in der Schönheit als Gärtners Liebling überzeugen wird.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Wasserdost
WasserdostEupatorium cannabinum
Runzelblättriger Wasserdost
Runzelblättriger WasserdostEupatorium rugosum
Großer Wasserdost 'Album'
Großer Wasserdost 'Album'Eupatorium fistulosum 'Album'
Weißer Wasserdost 'Bartered Bride'
Weißer Wasserdost 'Bartered Bride'Eupatorium fistulosum 'Bartered Bride'
Gefleckter Wasserdost 'Red Dwarf'
Gefleckter Wasserdost 'Red Dwarf'Eupatorium maculatum 'Red Dwarf'
Riesen Wasserdost 'Riesenschirm'
Riesen Wasserdost 'Riesenschirm'Eupatorium fistulosum 'Riesenschirm'
Braunblättiger Wasserdost 'Chocolate'
Braunblättiger Wasserdost 'Chocolate'Eupatorium rugosum 'Chocolate'
Großer Garten Wasserdost 'Atropurpureum'
Großer Garten Wasserdost 'Atropurpureum'Eupatorium fistulosum 'Atropurpureum'
Großer Wasserdost 'Glutball'
Großer Wasserdost 'Glutball'Eupatorium fistulosum 'Glutball'
Großer Wasserdost 'Phantom' ®
Großer Wasserdost 'Phantom' ®Eupatorium fistulosum 'Phantom' ®

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!