Dunkelblättriger Fenchel 'Atropurpureum'

Foeniculum vulgare 'Atropurpureum'


 (9)
<c:out value='Dunkelblättriger Fenchel 'Atropurpureum' - Foeniculum vulgare 'Atropurpureum''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • ausgezeichneter Blatt- und Blütenduft
  • große Solitärstaude
  • sehr feines, dunkles Laub
  • pflegeleichte Blattschmuckstaude

Wuchs

Wuchs aufrechte beblätterte Stängel, horstbildend
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Samen geflügelt

Blatt

Blatt gefiedert, sehr fein, duftend, weich
Laub laubabwerfend
Laubfarbe bräunlich-grün

Sonstige

Besonderheiten Rotbraunes aromatisches Laub, schöne Blattschmuckstaude
Boden frischer, durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 60 bis 80cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Staudenbeet, Freiland, Bienenweide, Kräutergarten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,30 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
3,70 €*
ab 3 Stück
3,40 €*
ab 6 Stück
3,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Dunkelblättriger Fenchel 'Atropurpureum' ist bekannt als Heil-und Gewürzpflanze und hat seinen Ursprung im Mittelmeerraum. Ihre Heilkraft und Nutzbarkeit reicht bis in die Römerzeit zurück. Diese wussten den Fenchel, der übrigens zu der Familie der Doldengewächse gehört, zu nutzen. Der Dunkelblättrige Fenchel Foeniculum vulgare 'Atropurpureum' auf lateinisch, besitzt ein aromatisch duftendes Laub, das rotbraun bis braungrün in seiner Farbe und fein gefiedert ist. Das feine Laub, das in einem satten Rotton leuchtet, besitzt einen großen Zierwert, der in so manchem Beet eine etwas müde Bepflanzung durchaus auflockert.

Auch Bronzefenchel genannt, wird das Kraut verwandt wie normaler Fenchel. Der Fenchel ist eine Pflanze die mehrjährig und frosthart ist. Die Pflanze möchte frische Böden, die nicht ausgetrocknet sind. Der Duft der den Blüten entströmt, erinnert an Heu. Fenchel ist weltweit bekannt und wird als Gemüse-, Gewürz- und als Heilpflanze eingesetzt. Die Blüten des Fenchel sind seit altersher bekannt dafür, dass sie gegen Blähungen und Völlegefühl als Tee zu sich genommen, die Beschwerden lindern. Husten und Erkältung werden ebenfalls mit Fenchel gebessert. Die Foeniculum vulgare 'Atropurpureum' ist so vielfältig wie keine andere Pflanze. Selbst Zahncreme, Likör, Gewürz, Bonbons stellt man aus ihr her. Fenchel ist eines der ältesten Gewürze die es gibt. Einsetzbar in so vielen Bereichen, selbst bei stillenden Frauen, damit die Milchbildung angeregt wird. Die zwei Arten die es vom Fenchel gibt, sind Bitter- und Süßfenchel. Fenchelfrüchte werden als Heilpflanze genutzt und die Knollen als wohlschmeckendes Gemüse. Der Dunkelblättrige Fenchel 'Atropurpureum' (bot. Foeniculum vulgare 'Atropurpureum') ist ein Wunder der Natur mit seinen heilenden aber auch wohlschmeckenden Teilen der Pflanze. Selten gelingt es einer Pflanze solche Attribute vorweisen zu können.

Im medizinischen Bereich ist Fenchel als Öl vertreten. Das ätherische Fenchelöl wird bei festsitzendem Schleim bei einer Bronchitis verwandt. Es fördert den Auswurf und erleichtert somit die Atmung. Ein altes Hausmittelchen für Babys die unter Blähungen leiden oder bei Kleinkindern die eine Erkältung haben, wird der Fencheltee mit Honig gerne verabreicht. Fenchel hat einen richtigen Steckbrief, in dem alles aufgelistet ist, für was es gut tut. Es ist antibakteriell, entspannend, harntreibend, bei Geschwüren, Appetitlosigkeit, Asthma, um nur einige Heilwirkungen zu nennen. Fenchel als Gemüse zubereitet, hat so viele Rezepte, dass jeder sein Lieblingsrezept finden kann. Mit Knoblauch und Fenchel gebraten, als Carpaccio mit Zitronensaft, sind nur wenige der Gerichte die man zubereiten kann.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Fenchel
FenchelFoeniculum vulgare
Anis-Duftnessel
Anis-DuftnesselAgastache foeniculum
Duftnessel 'Purple Haze'
Duftnessel 'Purple Haze'Agastache foeniculum 'Purple Haze'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen
6 Kurzbewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Trassem

Interessante Pflanze

Der Fenchel ist auf meinem sonnigen Hügelbeet gut angegangen und nun nach dem Winter wieder kräftig ausgeschlagen.
vom 15. Mai 2016

Hamburg

Super Ware

Gut angewachsen schön groß geworden, toller Geschmack, hat den ersten Winter ungeschützt problemlos übetstanden.

Blüte konnte ich nicht beurteilen da ich es nicht bis zur Blüte hab kommen lassen. Musste aber Stern(e)vergeben, daher nur einer.

vom 7. April 2016

Neunkirchen Saar

duftender Riese

Wuchs bei mir zu etwa 2,5m , ist ein toller Mittelpunkt fuers Beet und auch sehr von Bienen, Hummeln und Schmetterlingen umschwaermt, sollte in keinem Garten fehlen.
vom 11. Oktober 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!