Dolden-Glockenblume 'White Pouffe'

Campanula lactiflora 'White Pouffe'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • bildet üppige Blütendolden aus
  • ab den zweiten Standjahr frosthart
  • bienenfreundlich
  • passt gut mit Rosen zusammen

Wuchs

Wuchs kissenartig, buschig, horstbildend
Wuchsbreite 30 - 50 cm
Wuchshöhe 25 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform doldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt lanzettlich, Blattrand gesägt, fein behaart
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten kleinbuschige Zwergsorte
Boden durchlässig, lehmig sandig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 40cm Pflanzabstand, 6 bis 8 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Beetvordergrund, Rosenbegleiter
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Topfware€3.70
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€4.60*
ab 3 Stück
€3.80*
ab 6 Stück
€3.70*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Pflegeleicht, robust und traumhaft anzusehen! An Überzeugungskraft fehlt es dieser bezaubernden und niedrig wachsenden Gartenstaude nicht. Die Dolden-Glockenblume 'White Pouffe' beeindruckt mit schneeweißen Blüten, die während des Sommers einen wahren Blütenteppich bilden. In kleineren Gruppen oder in großen Gesellschaften gepflanzt, überzeugt diese Sorte jeden Gartenliebhaber. Neben ihrer attraktiven Optik hat die (bot.) Campanula lactiflora 'White Pouffe' weitere positive Eigenschaften zu bieten. Sie besitzt ein anspruchsloses Wesen und lässt sich leicht pflegen. Dank ihrer guten Winterhärte erscheint sie im Folgejahr erneut in prachtvoller Schönheit.

Die glockenförmigen Einzelblüten tauchen den Garten in den Sommermonaten in ein traumhaftes Weiß. Ein wunderschöner Anblick, den die Pflanze von Juni bis August präsentiert. Die Blütenstände der Staude sind doldenartig angeordnet und ergeben eine bezaubernde Gesamtoptik. Dank ihrer reinweißen Blüten ist die Dolden-Glockenblume 'White Pouffe' ein vielseitiger Kombinationspartner im Garten. Mit anderen Glockenblumen, die in flieder, rot oder dunkelviolett blühen, lassen sich umwerfende Arrangements im Garten erschaffen. In Gruppen von mehreren Exemplaren ihrer Art, überzeugt die Campanula lactiflora 'White Pouffe' ebenfalls mit umwerfender Schönheit. Sie stellt beispielsweise im Steingarten eine dekorative Gartenpflanze dar. Zusätzlich besticht diese Staude als wertvolle Bienenweide und Schnittpflanze. Eine Gruppenanpflanzung von bis zu acht Exemplaren pro Quadratmeter, lässt einen wahren Blütenteppich entstehen. Dabei ist ein Pflanzabstand von circa 40 Zentimetern wichtig.

Dank ihres buschigen und horstbildenden Wuchsverhaltens, zeigt sich diese schöne Staude in Gesellschaft stimmig und dicht. Schnell ist eine Freifläche oder anderes Areal grazil in Szene gesetzt. Zusätzlich überzeugt sie im vorderen Staudenbeet durch ihr anmutiges und edles Aussehen. Attraktiv ist die Campanula lactiflora 'White Pouffe' ebenso im Steingarten oder in sonnigen Beeten an Gebäuden. Sie lässt sich vielfältig kombinieren und an unterschiedlichsten Plätzen im Garten einsetzen. Wichtig ist der Dolden-Glockenblume 'White Pouffe' ein frischer, normaler und durchlässiger Gartenboden. Zusätzlich empfiehlt es sich, einen Standort in der Sonne zu wählen. Damit stellt die Campanula lactiflora 'White Pouffe' geringe Ansprüche an den Gärtner. Sind die Voraussetzungen geschaffen, steht einem gesunden Wuchs nichts mehr im Wege. Die zu den Stauden gehörende Pflanze zieht sich in der Winterzeit in den Wurzelballen zurück. Im Frühjahr treibt sie erneut mit voller Kraft aus. Diese Eigenschaft macht sie ab dem zweiten Standjahr zuverlässig winterhart. Junge Pflanzen benötigen einen Schutz bei Frost, ebenso bei Spätfrösten im Frühjahr. Ein Rückschnitt im Herbst bis Spätherbst zählt zu den wenigen Maßnahmen an Pflege.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!