Diamant-Reitgras

Calamagrostis brachytricha


 (21)
<c:out value='Diamant-Reitgras - Calamagrostis brachytricha'/> Shop-Fotos (2)
<c:out value='Diamant-Reitgras - Calamagrostis brachytricha' /> Community
Fotos (1)
<c:out value='Diamant-Reitgras - Calamagrostis brachytricha' /> Video
  • weiche, fluffige Blütenrispen
  • schöner Fruchtschmuck
  • zum Schnitt geeignet
  • im Jahr 1993 mit ''Sehr Gut'' bewertet

Wuchs

Wuchs aufrecht, horstig, überhängend, buschig
Wuchsbreite 70 - 80 cm
Wuchshöhe 60 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe graugrün
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Karyopsen
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt riemen- bis bandförmig, zugespitzt, matt, rau
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten glanzvolles Gras, Ziergras
Boden frischer Boden, schwach, mäßig sauer bis schwach, mäßig kalkhaltig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 75cm Pflanzabstand, 1 bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Gehölzrand, Beet, in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,80 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,20 €*
ab 3 Stück
2,90 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Diamant-Reitgras wird botanisch Calamagrostis brachytricha genannt und ist ein wunderschönes Ziergras aus Japan und Korea. Es wirkt sehr schön alleine aber auch in Kombination mit anderen Stauden oder als Begrenzung von Gehölzen. Die Gattung umfasst über 200 Arten und es ist eine schöne Bereicherung für jeden Garten.

Das Calamagrostis brachytricha wächst 60 cm hoch und entfaltet seine wahre Größe mit der Blüte, denn dann misst es 100 cm. Seine besondere Zierde kommt zu Tage, wenn sich in den Blüten Tautropfen angesammelt haben und dann die Sonne hineinscheint. Wenn sich die Sonne in den Tropfen bricht, dann glitzert es wie Diamanten, was ein wunderschöner Anblick in den vollen Rispen ist. Die Rispenblüten selbst sind graugrün und sehen erst in der großen Rispe gut aus. Sie eignen sich aufgrund ihrer dekorativen Eigenschaft sehr gut für Sommer- und Herbststräuße. Die Frucht, auch Karyopse, ist eine einsamige Schließfrucht, die typisch für Gräser sind. Die Blätter sind alle grün und glänzen und sich im Herbst wunderschöne gelb bis braun verfärben.

Am liebsten steht das Diamant-Reitgras an einem Platz in der Sonne oder im absonnigen Bereich. Während es in der Sonne aufrecht wächst, kommt es im absonnigen Bereich eher zu einem schönen überhängenden Wachstum, so kann der Pflanzenliebhaber selbst entscheiden, welchen Wuchs er bevorzugt. Die Gartenpflanze bevorzugt einen normalen, frischen und durchlässigen Boden. Besonderer Beliebtheit erfreut es sich, da es nicht nur anspruchslos ist, sondern auch, dass das Calamagrostis brachytricha zu den pflegeleichten Gartenpflanzen gehört. Im Frühjahr sollte das Gras bis auf den Boden zurückgeschnitten werden. Das Calamagrostis brachytricha wächst horstig und wuchert nicht. Über Jahre hat man an diesem ausdauernden Gras Freude und einen schönen Gartenbewohner für Freiflächen, Gehölzränder oder das gepflegte Staudenbeet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Silberährengras / Ränkegras
Silberährengras / RänkegrasAchnatherum calamagrostis
Silberährengras 'Algäu'
Silberährengras 'Algäu'Achnatherum calamagrostis 'Algäu'
Reitgras 'Waldenbuch'
Reitgras 'Waldenbuch'Calamagrostis x acutiflora 'Waldenbuch'
Reitgras 'Avalanche'
Reitgras 'Avalanche'Calamagrostis x acutiflora 'Avalanche'
Gestreiftblättriges Reitgras 'Overdam'
Gestreiftblättriges Reitgras 'Overdam'Calamagrostis x acutiflora 'Overdam'
Sandrohr 'Karl Foerster'
Sandrohr 'Karl Foerster'Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'
Reitgras 'England'Calamagrostis x acutiflora 'England'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (21)
21 Bewertungen
15 Kurzbewertungen
6 Bewertungen mit Bericht

90% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Artern

gute Qualität

ein wunderschönes schmückendes Gras
vom 17. Oktober 2016

Schwelm

Diamant Reitgras

Im ersten Jahr ehr mickrig, haben die Gräser im zweiten Jahr stark aufgeholt und unsere Wünsche erfüllt.
vom 1. Juni 2016

Hilpoltstein

Eines der schönsten Gräser...

.... ist definitiv das Diamantgras!
Es ist super pflegeleicht und ein ganz toller Hingucker. Die Qualität war wie immer einwandfrei.

vom 18. März 2016

Renzow

Reitgras

sehr schön angewachsen
vom 26. Juli 2015

Heide

Unkompliziert und schöne Wirkung

Gute Qualität. Stand im ersten Jahr in einem Kübel und wurde im Herbst ins Freiland umgesetzt.
Der beginnende Austrieb ist vielversprechend und ich freue mich jetzt schon wieder auf die Wedel im Herbst.

vom 8. April 2015

Glückstadt

Gute Entscheidung

Gepflanzt in eine ausgediente Zinkwanne ist das Gras im vergangenen Jahr gut angewachsen und ausgetrieben. Es hat den milden Winter unbeschadet überstanden und wächst munter. Bisher gab es keine Probleme. Mit den silbrigen Blütenbüscheln bildet das Gras einen dekorativen Hingucker. An zugigen Ecken empfiehlt sich in erster Zeit ein leichter Windschutz; die jungen Halme knicken schnell.
vom 12. Mai 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!