Dachwurz 'Othello'

Sempervivum tectorum 'Othello'


 (1)
<c:out value='Dachwurz 'Othello' - Sempervivum tectorum 'Othello''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • braunrote Blattrosetten
  • wasserspeichernde Blätter
  • bildet Tochterrosetten
  • für steinreiche, trockene Standorte
  • auch für die Dachbegrünung geeignet

Wuchs

Wuchs rosettenartig, polsterbildend, schwach
Wuchsbreite 20 - 25 cm
Wuchshöhe 3 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosarot
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt breitlanzettlich, sukkulent, rosettig, glatt
Blattschmuck
Laub immergrün
Laubfarbe rot-braun

Sonstige

Besonderheiten dickblättrige Rosettenstaude, hohe und stabile Stängel der Blüten, winterhart
Boden durchlässig, trocken, humusarm, steinreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 25cm Pflanzabstand, 15 bis 17 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Steinfugen, Mauerkronen
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,30 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte April
2,70 €*
ab 3 Stück
2,40 €*
ab 6 Stück
2,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Namensgebung von dem Theaterstück 'Othello, der Mohr von Venedig'. Gezüchtet wurde diese dekorative Staude von William Shakespeare natürlich nicht. Der Dachwurz 'Othello' hat jedoch mit gutem Grund seinen Namen von diesem theatralischen Meisterwerk, welches seit Jahrhunderten die Zuschauer begeistert. Als robuste, äußerst schöne, immergrüne Pflanze spiegelt der Name ihre Stärke und Schönheit wieder. Durch die ganzjährige wunderschöne Erscheinung zieht der Sempervivum tectorum 'Othello' die Augen der Betrachter in seinen Bann. Von Juni bis Juli trägt die Pflanze ihre traumhafte Blütenpracht. Somit biete sie ein noch schöneres Antlitz.

Der Dachwurz 'Othello' steigert seine, für sich einnehmende Stellung, durch seine komplett dargestellte, unglaubliche Form und Farbe, des Zusammenspiels aus Laub und Blüte. Die krönende Wirkung der geöffneten Knospen in einem rosaroten Farbton, gibt dieser Staude die vollendete Erscheinungsform. Durch diese bietet sie den Betrachter ein entzückendes Naturschauspiel. Der Sempervivum tectorum 'Othello' trotzt anspruchslos den Umwelteinflüssen. Und hat daher mit Sicherheit seinen Namen, da "semper vivum", vom lateinischen ins deutsche übersetzt, "immer lebend" bedeutet. Durch seine Eigenschaft eine äußerst sonnenhungrige Pflanze zu sein, spiegelt sie zudem die Sehnsucht nach einem sonnigen Standort wieder. Dieser Dachwurz 'Othello' ist äußerst robust und widerstandsfähig. Der Wuchs ist ausgeprägt und horstig. In trockenen, mageren, durchlässigen und steinreichen Böden gedeiht er am besten. Somit kommt seine komplette Schönheit, in Kombination mit viel Sonneneinstrahlung, komplett zum Vorschein. Durch das dickblättrige, sukkulente, in Rosetten angelegte, zierende Laub und die bis zu 30 Zentimeter hohen, stabilen Stängel mit Blüten, entsteht eine bezaubernde Attraktivität. Daher sind sie als immergrüne, äußerst anspruchslose und damit pflegeleichte Verzierung in vielen Gärten willkommen. Da sie sich explizit in Steinanlagen vollkommen entwickelt, findet die Sempervivum tectorum 'Othello' gerne dazu ein Verwenden, das triste Grau zu begrünen und farblich auszuschmücken.

Sogar das Laub der Sempervivum tectorum 'Othello' bringt durch die braunrote Färbung, zusätzlich Farbe in unwirtliche Strukturen der Natur. Die Rosetten bringen nebenbei durch ihre Geometrie, eine interessante Abwechslung, in die steinigen Grünanlagen. Hierdurch erfreut der Dachwurz 'Othello' das Auge des Betrachters. Im alter erreichen die Blattrosetten ein Durchmesser von ca. 20 cm. Einzelne Rosetten bringen die Blütenstiele hervor und sterben nach der Blütezeit ab. Das heißt aber nicht, dass die ganze Pflanze abstirbt. Währen die Blattrosette den Blütenstiel bildet, bildet sie auch gleich sogenannte Tochterrosetten. Somit ist auch gewährleistet das Lücken immer wieder aufgefüllt werden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Dachwurz 'Feldmaier'
Dachwurz 'Feldmaier'Sempervivum tectorum 'Feldmaier'
Dachwurz 'Metallicum Giganteum'
Dachwurz 'Metallicum Giganteum'Sempervivum tectorum 'Metallicum Giganteum'
Wulfen-Hauswurz / Steinrose
Wulfen-Hauswurz / SteinroseSempervivum wulfenii
Spinnweb Hauswurz
Spinnweb HauswurzSempervivum arachnoideum
Hauswurz 'Silberkarneol'
Hauswurz 'Silberkarneol'Sempervivum arachnoideum 'Silberkarneol'
Rotspitz Steinrose 'Mrs. Giuseppi'
Rotspitz Steinrose 'Mrs. Giuseppi'Sempervivum calcareum 'Mrs. Giuseppi'
Hauswurz 'Pilatus'
Hauswurz 'Pilatus'Sempervivum marmoreum 'Pilatus'
Bewimperte Kugel-Steinrose 'Borisii'
Bewimperte Kugel-Steinrose 'Borisii'Sempervivum ciliosum 'Borisii'
Hauswurz 'Blood Tip'
Hauswurz 'Blood Tip'Sempervivum x cultorum 'Blood Tip'
Hauswurz 'Faraon'
Hauswurz 'Faraon'Sempervivum x cultorum 'Faraon'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!