Coopers Mittagsblume 'Mesa Verde' ®

Delosperma cooperi 'Mesa Verde' ®

Sorte

 (2)
Vergleichen
Coopers Mittagsblume 'Mesa Verde' ® - Delosperma cooperi 'Mesa Verde'  ® Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • polsterbildender Wuchs
  • sukkulente Blätter
  • helle, fast weiße Blütenmitte
  • Blüten schließen sich am Abend

Wuchs

Wuchs teppichartig, polsterbildend, kriechend
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe orange-rosa
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt lineal, rundlich, sukkulent, matt
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten schöne Strahlenblüten, niedriger Wuchs, immergrün
Boden gut durchlässig, humusarm, steinig, mineralisch
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 30 cm Pflanzabstand, 10-12 pro m²
Standort Sonne
Verwendung kleine Gruppen, Mauer und Felsspalten, sonnige Steinanlagen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€5.10
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€5.69*
ab 3 Stück
€5.20*
ab 6 Stück
€5.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Coopers Mittagsblume 'Mesa Verde' ® lenkt die Blicke mit ihren intensiven Blütenfarben auf sich. Dazu benötigt sie keine große Wuchshöhe, denn der Betrachter kommt an den Strahlenblüten nicht vorbei. Die (bot.) Delosperma cooperi 'Mesa Verde' ® bietet auffallende farbliche Facetten, die dazu einladen, die Pflanze zu bewundern. Auch nach der Blüte erfreut sich der Gärtner an ihr, da sie als immergrüne Staude das ganze Jahr über vitale Akzente in den Garten setzt.

Gepflegte und gut durchdachte Steingärten kommen ohne die schöne Coopers Mittagsblume 'Mesa Verde' ® nicht aus. Hier wächst die Staude optimal, da sie einen steinigen und durchlässigen Boden liebt. Darf sie zudem noch in der Sonne stehen, erfreut die Pflanze den Gärtner mit ihrer robusten Art und zeigt über viele Jahre ihre schönste Seite. Die Delosperma cooperi 'Mesa Verde' ® wächst mit ihren Blättern auf eine überschaubare Höhe von zehn Zentimetern. Über ihnen erheben sich die wundervoll gefärbten strahlenförmigen Blüten. Sie zeigen sich in Nuancen von Orange und Rosa und recken sich auf bis zu 15 Zentimeter in die Höhe. Die aufrecht wachsenden Blüten der 'Mesa Verde' ® setzen herrliche Akzente. Mit ihrem flachen und kriechenden Wuchs kommt die Pflanze gerne als Bodendecker-Staude zum Einsatz.

Mit ihrer anspruchslosen Art ist diese Staude eine gern empfohlene Gartenpflanze für alle, die Wert auf geringen Pflegeaufwand legen. Sie verlangt nicht viel und schenkt doch reichlich Blütenpracht. Der Gärtner gießt sie nur während anhaltender Trockenperioden und achtet eher darauf, dass die Staude nicht durch Staunässe Schaden nimmt. Da sie gerne auf kargen Böden wurzelt, ist ein Düngen nicht vonnöten. Diese kleinwüchsige Staude passt ausgezeichnet in unterschiedliche Bereiche des Gartens. So setzt sie, in Gruppen mehrerer Exemplare, Staudenbeete besonders im vorderen Bereich wirkungsvoll in Szene. Der Blick eines jeden Gartenbesuchers, führt ganz unweigerlich über die beeindruckende Kleinstaude bis hin über das gesamte Beet.

Die wunderbare Blütenstaude braucht keine Kontrastgeber um prächtig zu wirken. Ihr eigenes frischgrünes bis graugrünes Laub lässt die orange-rosa gefärbten Blüten leuchten. Die dickfleischigen und gegenständigen Blätter geben der Pflanze ein einmaliges Aussehen, das die Blüten krönen. Delosperma cooperi 'Mesa Verde' ® zeigt eher kleine strahlenförmige Blütenköpfe. Von der bezaubernd weißen Blütenmitte zeigen die kräftig gefärbten Blütenblätter nach außen. Mit ihren orangen und rosa Farbtönen wirken sie wie kleine Sonnen. Wie kleine Blickfänger erstrahlen sie in den unterschiedlichsten Bereichen des Gartens. Auch an Mauern oder in Felsspalten des Steingartens findet die Coopers Mittagsblume 'Mesa Verde' ® schönste Lebensräume und erfüllt das Grau mit lebendigen Farben.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 1 Kurzbewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Flein

Mittagsblume Mesa verde

Die Pflanze hat kaum geblüht und hat sich auch nicht entwickelt.
Nach kurzer Zeit ist sie eingegangen, trotz optimaler Bedingungen.

vom 29. April 2018

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie sieht es mit der Überwinterung bei dieser Pflanze aus?
Kann sie mit Winterschutz draußen bleiben oder Frostfrei überwintern(z.B. im Keller )?
Käme bei mir auf den Westbalkon.
von einer Kundin oder einem Kunden , 3. February 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn die Pflanze einen geschützten und sonnigen Standort auf Ihrem Balkon erhält, dann ist die Pflanze winterhart. Pflanzen die im Kübel wachsen, sind generell nicht so winterhart wie ihre Kollegen im Garten. Daher raten wir immer dazu den Topf im Wurzelbereich, bei Temperaturen unter null Grad einzupacken. Die Pflanze selber bleibt frei oder wird nur mit einem atmungsaktiven Vlies, bzw. mit Tannenzweigen abgedeckt.
Achten Sie zwingend auf einen durchlässigen Boden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen