Clematis 'Hendersonii Rubra'

Clematis armandii 'Hendersonii Rubra'


 (2)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs wächst gut verzweigt, aufrecht
Wuchshöhe 150 - 350 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit März - April
Blütezeit (grob) früh

Blatt

Blatt glänzend, tellerformig, glatter Rand
Laub immergrün

Sonstige

Besonderheiten welkeunempfindliche Sorte, Bienenweide im Frühling, süßer Blütenduft, bedingt winterhart
Boden gleichmäßig feucht mit Drainage, humusreich, gut durchlässig
Clematisgruppe Armandii-Gruppe
Duftstärke
Schnittgruppe 1 - Auslichtungsschnitt im Juni
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die ideale Pflanzzeit für eine Clematis 'Hendersonii Rubra' sind die Wochen von März bis September. Die Pflanzen wurzeln schnell in warmer Erde ein, sodass der bevorstehende Winter keine Probleme mehr macht. Die Pflanzung im späteren Sommer bringt den Vorteil, dass bereits eingewurzelte Pflanzen einen wesentlich besseren Start haben und üppigere Blüten hervorbringen. Wilde Waldreben wie Clematis armandii 'Hendersonii Rubra' wachsen meist in Wäldern hinauf bis zum Licht. Aus diesem Grund haben sie gern ihren Kopf im Sonnenschein und dabei den Fuß in schattigen Bereichen. Somit sollten bei der Clematis 'Hendersonii Rubra' etwa 30 bis zu 50 Zentimeter über dem Erdboden beschattet sein. Dafür eignen sich beispielsweise hervorragend Bodendecker wie die schöne Glockenblume.

Die Clematis 'Hendersonii Rubra' bringt viele besonderen Eingenschaften mit sich. Sie versprüht einen Hauch von süßem Duft und besticht als eine der welkeunempfindlichen Sorten unter den Waldreben. Mit ihrer filigranen rosafarbenen Blütenpracht bezaubert diese Sorte ganz auf ihre Weise. Schalenförmig sitzen die kleinen Blüten an den kletterfreudigen Stängeln der Pflanze. Glänzend mit einem glatten Rand gesellen sich an dieser Stelle auch die tellerförmigen Blätter der Clematis 'Hendersonii Rubra'. Die schönen vielen Einzelblüten dieser Sorte lassen die schönsten Kombinationen im Garten zu. Bewohnen äußerst dominante Stauden die Nachbarschaft, ist eine Wurzelsperre (Rasenborde aus Stein oder Teichfolie) zur Abschirmung der Clematis erforderlich.

Der Erdboden für die Clematis armandii 'Hendersonii Rubra' sollte wie direkt im Wald sehr humusreich sowie leicht und gleichmäßig feucht sein. Wobei das Wasser gut ablaufen sollte, da bei Staunässe die Wurzeln leicht verfaulen können. Ist der Boden sehr schwer, ist ein größeres Pflanzloch zu graben und die ersten zehn Zentimeter mit Sand/Splitt aufzufüllen. Der Aushub wird idealerweise gleich mit Sand und/oder Kompost, zersetztem Laub und/oder normaler Blumenerde vermischt. Ein windgeschützter Standort sowie eine wärmende Decke aus Tannenzweigen kann der Clematis 'Hendersonii Rubra' helfen, kalte und frostreiche Wochen im Winter gesund zu überstehen. Diese Sorte zeichnet sich durch große dunkelgrüne Blätter aus, die beeindruckende Kontrastgeber für die rosafarbenen Blüten der Waldrebe 'Hendersonii Rubra' sind.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Immergrüne Clematis 'Appleblossom'
Immergrüne Clematis 'Appleblossom'Clematis armandii 'Appleblossom'
Clematis 'Snowdrift' Immergrüne Clematis
Clematis 'Snowdrift' Immergrüne ClematisClematis armandii 'Snowdrift'
Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Jackmanii'Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Rüütel'
Clematis 'Rüütel'Clematis 'Rüütel'
Clematis vitalba
Clematis vitalbaClematis vitalba
Clematis 'Bella'
Clematis 'Bella'Clematis 'Bella'
Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Carnaby'Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Caroline'
Clematis 'Caroline'Clematis 'Caroline'
Clematis 'Edo Murasaki'
Clematis 'Edo Murasaki'Clematis 'Edomurasaki'
Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Ekstra'Clematis 'Ekstra'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Schafflund

Schöne Clematis

Sie ist gut angewachsen und auch gleich gewachsen. Sie hat sehr schöne Blüten die zeitig im Frühjahr erscheinen. Nach der Blüte hatte ich die Befürchtung, sie sei abgestorben, da die Blätter welkten. Sie hat sich jedoch wieder gefangen und treibt nun wieder munter aus. Der Austrieb hat eine sehr schöne dunkelrote Farbe. Ein echter Hingucker.
vom 3. August 2014

Harsum

Eine Augenweide im Frühjahr, guter Sichtschutz

Diese Clematis habe ich letztes Jahr im Herbst gepflanzt, um einen Sichtschutz wachsen zu lassen, da die Blätter ja immergrün sind.
Den milden Winter hat sie sehr gut überstanden, und in diesem Frühjahr hat die Pflanze bereits wunderschön geblüht über mehrere Wochen hinweg. Die Clematis wächst eifrig den Zaun empor und ist wirklich pflegeleicht, nur ab und zu muss ich alte, braune Blätter wegschneiden. Die ledrigen, großen Blätter sind ein guter Sictschutz. - Prima Pflanze!

vom 18. Juli 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!