Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR

Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR


 (3)
Foto hochladen
  • dekorative weiße Blüte, mit einem Hauch rosa
  • tiefrote Staubgefäße
  • Blüte von Juni bis September
  • lockerer Gartenboden, gerne leicht sauer
  • Wuchshöhe bis 3 Meter

Wuchs

Wuchs kletternd
Wuchshöhe 250 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß mit einem Hauch rosa
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September
Blütezeit (grob) spät

Blatt

Blatt grün
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten hoch wachsende, kletternde Pflanze mit weißen Blüten und roten Staubgefäßen
Boden humoser Gartenboden
Clematisgruppe Großblumige Hybride
Duftstärke
Schnittgruppe 3 - Rückschnitt auf 30-50 cm im März
Standort Sonne
Verwendung Rankgerüste
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware11,80 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
11,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wie wichtig Freundschaften sind, daran erinnert uns die Clematis 'Forever Friends'. Weiße, herrliche Blüten recken sich in den Sommerhimmel. Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR blüht reichlich und macht als echter Freund des Pflanzenliebhabers einen unvergesslichen Eindruck. Im Juni beginnt die entzückende Pflanze fleißig zu blühen. Ein genauer Blick auf ihre aparten, leicht nach außen geneigten Blüten lohnt sich. Das Weiß der graziösen Blütenblätter ist zurückhaltend und schlicht. Es ist mit einem zarten, dezenten Rosa überhaucht. Dekorative Farbtupfer sind die tiefroten Staubgefäße in der Mitte der niedlichen Blüten. Die leicht geneigten Blüten erreichen eine Größe zwischen sechs und acht Zentimetern. Die Blütenstände von Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR bilden einen wundervollen Kontrast zum grünen Laub. Die Kombination aus weißen Blüten und grünen Blättern verleiht der Pflanze einen Eindruck von Reinheit. Bis in den September hinein blüht die Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR. Ihre Makellosigkeit erfreut das Herz des Gartenfreundes.

Die Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR liebt die sonnigen Standorte. Sonnenstrahlen dürfen Blüte und Laub dieser Clematis gern voll bescheinen. Der Fuß der Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR benötigt Schatten. Der Pflanzenfreund sorgt für eine Beschattung in Form von Mulch oder einer gepflanzten Polsterstaude. Übermäßige Zuwendung und Pflege braucht diese Clematis nicht. Den Pflanzenfreund verzaubert sie durch ihre Genügsamkeit. Ist der Standort der eindrucksvollen Pflanze optimal und erfüllt er alle Ansprüche, entwickelt sie sich zu voller Pracht. Bis zu drei Metern klettert sie hoch und schmückt sich den ganzen Sommer unablässig mit ihren bemerkenswerten Blüten. Einen geschmackvollen Eindruck macht sie an einem Rankgerüst. Hübsch sieht sie in Einzelstellung aus. In Kombination mit anderen Clematis-Sorten, zaubert sie ein farbiges Sommerspektakel. Auch Rosen adelt die Pflanze als Begleiterin. Ideal ist ein nach Westen oder Süden ausgerichteter Platz, an dem sich die Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR entfaltet. Auch in der Nähe einer schützenden Hauswand findet sich ein gutes Plätzchen.

Die Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR braucht als durstige Pflanze ausreichend Wasser. Auf eine regelmäßige Bewässerung ist sie besonders im Frühling und im Sommer angewiesen. Der beste Boden rund um ihre Wurzeln ist locker, durchlässig und humos. Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR reagiert auf Staunässe empfindlich. Die Pflanze überzeugt mit starker Wuchskraft und mit einer ausdauernden Blüte. Dafür verlangt sie nach einer kräftigen Düngung. Der beste Zeitpunkt sind die Frühjahrsmonate April und Juni. Ideal ist ein organischer oder ein mineralischer Dünger. Die Blütezeit der Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR beginnt im Juni. Ihre Blüten entwickeln sich ausschließlich am neuen Holz. Das sind die Triebe, die im selben Jahr entstehen. Deshalb setzt der Pflanzenfreund den Rückschnitt bei dieser Pflanze im März. Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR verträgt einen Schnitt auf 30 bis 50 Zentimeter über dem Boden. Über den Winter kommt die Pflanze ohne einen aufwändigen Schutz. Einen normalen, mitteleuropäischen Winter übersteht die Pflanze ohne zusätzliche Maßnahmen. Sind die Temperaturen in der kalten Jahreszeit zu eisig, hilft eine leichte Abdeckung mit Tannenreisig. Den Winterschutz entfernt der Gärtner im zeitigen Frühjahr. Mit kräftigem Austrieb nach dem Frühjahrsschnitt dankt die Clematis 'Forever Friends' ('Zofofri') PBR dem Gärtner seine Mühen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Jackmanii'Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Rüütel'
Clematis 'Rüütel'Clematis 'Rüütel'
Clematis vitalba
Clematis vitalbaClematis vitalba
Clematis 'Bella'
Clematis 'Bella'Clematis 'Bella'
Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Carnaby'Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Caroline'
Clematis 'Caroline'Clematis 'Caroline'
Clematis 'Edo Murasaki'
Clematis 'Edo Murasaki'Clematis 'Edomurasaki'
Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Ekstra'Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Crispa'
Clematis 'Crispa'Clematis 'Crispa'
Clematis 'Sunset'
Clematis 'Sunset'Clematis 'Sunset'
Clematis 'Westerplatte'
Clematis 'Westerplatte'Clematis 'Westerplatte'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Frankfurt

Clematis forever friends

Hat sofort geblüht, blüht sehr hübsch und mit zahllosen kleinen Blüten. Ist seit letztem Herbst auf 2m gewachsen. Duft kann ich nicht wahrnehmen.
Würde ich wieder kaufen. Empfehlenswert!

vom 1. August 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Was empfehlen Sie für den schattigen Fuß, wenn die Clematis ganztägig in der Sonne steht?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Saarland , 20. Juli 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier kommen Kleinsträucher oder Stauden in Frage, die gut 25-30 cm hoch werden. Ich persönlich kombiniere gerne mit Lavendel, aber dies ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Da größere Steine oder Tonkrüge Schatten spenden, ist auch dies eine Möglichkeit.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!