Clematis 'Dubysa'

Clematis 'Dubysa'


 (2)
<c:out value='Clematis 'Dubysa' - Clematis 'Dubysa'' /> Community
Fotos (2)

Wuchs

Wuchs kletternd, aufrecht, rankend
Wuchshöhe 120 - 150 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe hellblau bis violettblau
Blütenform gefüllt
Blütezeit Juni - September

Blatt

Blatt dunkelgrün, oval bis spitz zulaufend, gefiedert
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten beeindruckend blühend, rankend
Boden durchlässig, feucht
Schnittgruppe 1 - Auslichtungsschnitt im Juni
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Kübel, Pergola, Terrasse, Balkon
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€12.50
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Ende Juli
€12.50*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Fast wie eine Perle erscheint die Clematis 'Dubysa' (bot. Clematis 'Dubysa'), wenn sie die Knospen öffnet und ihre filigranen Blüten im zarten Violett zum Vorschein bringt. Beeindruckend schön schiebt sie ihre Blütenblätter empor, die wie hauchdünnes Papier zerbrechlich wirken und seidig in der Sonne glänzen. So stiehlt sie mit ihren großen fantastischen Blüten jedem anderen die Show und macht sich selbst zum unübersehbaren Mittelpunkt im Garten.

Dabei ist sie eigentlich der Zwerg unter den Clematis. Sie wird zwischen 120 bis 150 cm groß, toleriert das aber mit ihrem üppigen Wuchs, der sie wie ein verstecktes Juwel in der Sonne funkeln lässt. Bringt sie ihre schönen Blüten zum Vorschein, entwickelt sie ihre ganze Pracht. So blüht sie fast den ganzen schönen Sommer unermüdlich von Juni bis September mit vielen großen Blüten in violett bis blau. Das macht sie besonders beeindruckend. Beeindruckend sind auch ihre dunkelgrünen Blätter, die einen herrlichen Kontrast zu den fantastischen Blütenfarben herstellen. In ihrem satten Grün strotzen sie vor unermüdlicher Lebensfülle. Die Blätter dieser Clematis sind gefiedert und so wirken sie in ihrer Ausformung fast wie mit starken Lebenslinien durchzogen. Das verleiht ihnen eine feine Dominanz. Spitz oder auch oval zulaufend glänzen sie in der Sonne und heben sich auf eine beeindruckende Weise als eine gelungene Symbiose mit dieser seltenen Blütenpracht heraus.

Gern steht die Clematis 'Dubysa' (bot. Clematis 'Dubysa') in der Sonne, kann sie doch hier ihre wahre Pracht zur Geltung bringen. Da sie eine wundervolle Kletterpflanze ist, gefallen ihr Hilfen und Gerüste zum Klettern außerordentlich gut. Hier kann sie ihr weiteres Potenzial ausspielen und sehr schöne Eindrücke vermitteln. So macht sie sich zum Publikumsliebling und zum nicht mehr wegzudenkenden Interieur in der eigenen Gartenlandschaft. Mit anderen Pflanzen geht sie beeindruckende Kompositionen ein. So lassen sich mit Rosen in Einzelstellung oder auch mit Kletterrosen herrliche Farbspiele entwickeln. In allen kräftigen Rot-Tönen werden zauberhafte Kontraste erzielt und leuchtende Farbensemble ermöglicht.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Clematis 'Kaiser'
Clematis 'Kaiser'Clematis 'Kaiser'
Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Jackmanii'Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Rüütel'
Clematis 'Rüütel'Clematis 'Rüütel'
Clematis vitalba
Clematis vitalbaClematis vitalba
Clematis 'Bella'
Clematis 'Bella'Clematis 'Bella'
Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Carnaby'Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Caroline'
Clematis 'Caroline'Clematis 'Caroline'
Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Ekstra'Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Crispa'
Clematis 'Crispa'Clematis 'Crispa'
Clematis 'Westerplatte'
Clematis 'Westerplatte'Clematis 'Westerplatte'
Clematis integrifolia
Clematis integrifoliaClematis integrifolia

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
1 Kurzbewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Hohenaspe

ein Hingucker!

ich habe die Dubysa 2012 relativ schattig gepflanzt. In diesem Jahr habe ich erstmalig richtig viele und schöne Blüten. Ein echter Hingucker! Noch kein Ende abzusehen, immer wieder neue Knospen
vom 10. July 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie winterhart ist diese Clematis?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Nonnweiler , 7. May 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wie alle Clematis besitzt auch diese ein gute Winterhärte (Ausnahme sind immergrüne oder wintergrüne Sorten). Wichtig bei jeder Clematis ist der schattige Fuß und ein lockerer und durchlässiger Boden. Überwintert sie zu nass, dann kann es zu Schäden an der Wurzel kommen (auch durch Wühlmäuse).


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!